KINKY BONDAGE OBSESSION by Jim Weathers

Fest verschnürte Superbabes in hautenger Kleidung bringen jeden Puls zum Rasen. Fotograf Jim Weathers sind hier Augenblicke hocherotischer Pulp-Poesie gelungen. Dieses Buch ist ein exquisiter Sündenpfuhl für Bondage-Fans und alle, die auf PVC, Leder, Latex und Nylons stehen. Fesselnd bis zum letzten Bild!

press_wmbc20080517-156

 

Bondage Plus Plus Plus...

In der heutigen Zeit, geprägt von der Dominanz neuer Medien und den allgegenwärtigen Kommunikationsmitteln, gehören Fotografien zu zentralen Botschaften der Information. Eine Flut von Bildmaterial, nicht alles schön oder interessant, nicht alles professionell, doch ziemlich schnell zu verstehen, triggern bei uns täglich Tausende von Empfindungen, Erinnerungen und eine Unmenge von Reizen. Bei Jim Weathers Fotoarbeiten sind es hauptsächlich die Reize. Allein schon das Thema ist hocherotisch: Bondage, besser gesagt Bondage 2.0 oder Bondage Plus Plus Plus. Denn die „Plus“ stehen bei Jim für vieles, das außer Bondage noch zusätzlich in seinen Bildern triggert. Da wären zum Beispiel die gut aussehenden Models (Plus), die in hautengen Klamotten stecken, seien sie aus PVC (Plus), Lack (Plus), Leder (Plus), oder Latex (Plus). Alle meisterhaft verschnürt (Plus), Shibari in Höchstform.
 

press_wmbc20110204-033


Dann sind es die Settings an sich: die Kompositionen aus perfektem Licht (Plus) und skurriler Dekoration (Plus) erinnern an die düstere Bildsprache David Lynchs, aufgerissen durch das farbenfrohe Material der Kleidung. Die Inszenierungen orientieren sich stark an den Kult Comics der 60er und 70er. Man erkennt sofort, welche Einflüsse Jims Kindheit geprägt haben, von Batgirls hautengem Catsuit aus der Kult TV-Serie, bis zu den starken Marvel Heldinnen in ihren Spandex-Anzügen. Ja, ohne Prägung kein Fetisch und von Fetisch gibt es hier genug. Gigangtische, 15 cm Stilettos (Plus) und Fully Fashioned Nylons (Plus), knappe Korsette (Plus) oder schimmernde Catsuits (Plus), umhüllen die lasziven Grazien, durch die sich ihre hübschen Körperformen deutlich abzeichnen. Die durch die enge Fesselung erzeugte isometrische Spannung bringt die Atmosphäre fast zum Platzen.

press_wmbc20120911-126


Jim arrangiert seine Superbabes wie im Drehbuch: durch seine Detailverliebtheit und die einfühlsame Inszenierung avancieren seine Fotografien zu kleinen Filmsets, die entscheidende Sekunden einzelner, aufregender Geschehnisse einfangen. Dem Künstler sind hier Augenblicke erotischster Pulp-Poesie gelungen. Ein hochwertiger Sündenpfuhl für Bondage-Fans und alle, die auf PVC, Leder, Latex oder Nylons stehen. Fesselnd bis zum letzten Bild.

 

Der Herausgeber

Cover_KinkyBondageObsession_3d-520x339.jpg KINKY BONDAGE
OBSESSION

by Jim Weathers

Publisher: GOLIATH
ISBN: 978-3-936709-56-8
Format: 8.5 x 5.5“ – 21,5 x 14,5 cm
550 High Quality Fotos
368 Seiten
Hardcover; Euro 29,90

 

 

Weitere Bondage-Sets und Anregungen findet Ihr im Online-Shop Anastasias Playground.


Vielleicht auch interessant?

0 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Keine Kommentare vorhanden

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen