by mikamatto.com


Weiße Erotik ist angesagt! Wenn sich die strengen Ladies in ihrer Klinik in den weißen Arztkittel oder das knappe Schwesternkostüm werfen, dann stehen die Patienten devot Schlange, um sich ihre ganz spezielle Behandlung beim Kliniksex abzuholen. Frau Doktor und ihre sexy Krankenschwester wissen eben, wie man Männer am besten therapiert. Dabei kommen fantasievolle und teilweise auch schmerzhafte Behandlungsmethoden zum Einsatz. Katheter legen, Rektaluntersuchung mit dem Stethoskop und Hodenbegutachtung sind nur einige davon. Dass der Patient bei diesen erotischen Rollenspielen den medizinischen Eingriffen hilflos ausgeliefert ist, versteht sich von selbst.


Nicht viel anders sieht es auf der gynäkologischen Station aus. Dort werden die Frauen von erfahrenen Ärzten auf alle möglichen Krankheitsbilder untersucht, die mit der persönlichen Sexualität der Patientinnen in Zusammenhang stehen. Kein Wunder also, dass der Andrang in der Sexklinik groß ist und man teilweise erhebliche Wartezeiten für weiße Erotik in Kauf nehmen muss.

Vielleicht auch interessant?

0 Kommentare

Gast
Es können keine weiteren Kommentare erstellt werden


Keine Kommentare vorhanden

Aus unserem Magazin