Fetisch und BDSM sind im Mainstream angekommen. Nicht erst seit den Erfolgen der Bestseller und Filme “Fifty Shades of Grey” ist es irgendwie cool, einen Fetisch zu haben. Inzwischen springen immer mehr Prominente auf den Fetisch-Zug auf. Den neuesten Hype löst jetzt Selena Gomez (24) aus. Ihre aktuelle Single heißt “Fetish” und macht Fans in aller Welt schon vor der Veröffentlichung verrückt.

Selena Gomez auf dem Plattencover für Fetish

Stellt man zur Zeit das Radio an, dudelt einem mit ziemlicher Sicherheit früher oder später ein eingängiger Song mit weiblicher Stimme entgegen. “It ain’t me” zu deutsch “Ich bin’s nicht” ist DER Sommerhit des US-Poppsternchen Selena Gomez. Jetzt legt die Ex-Freundin von Justin Bieber nach. Seit Tagen postet Gomez auf ihrem Instagram-Account Fotos, die ihre neue Single ankündigen: “Fetish”.  Zusammen mit dem Rapper Gucci Mane singt sie zweideutig: 
 

“Nimm es oder lass es Baby.
Ich weiß Du wirst es nicht lassen,
denn ich weiß Du brauchst es Baby.”

 

Hör Dir die Single an. Mit ziemlicher Sicherheit wird auch dieser Song nicht nur in der Fetisch-Gemeinde wieder ein Hit.


Vielleicht auch interessant?

0 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Keine Kommentare vorhanden

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen