Jump to content

Dom führt seine Sub vor

Recommended Posts

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Ihr Lieben.. 

benötige mal euer Fachwissen..

Mein Dom möchte mich gerne Vorführen.. zusehen, wie mich andere nach seinen Anweisungen  ran nehmen. Ein Club sieht er dafür weniger vor, da es IHM dort zu "soft" zu geht🤔 

Da es nun eine Anweisung von Ihm ist und ich ihn nicht enttäuschen will..frage ich mal hier nach.. Wo kann man so etwas also ausrichten. Würde mich freuen wenn hier ein paar Dom's sind die mir da helfen können..gerne natürlich auch andere mit solch Erfahrungen. 😊

 

VG Sub2707

bearbeitet von Sub2707
Geschrieben
Such mal im Internet nach Bdsm Appartments, diese kann man mieten. Dort ist dann auch entsprechenes Equipment zur Verfügung.
Geschrieben
Wenn man im persönlichen Freundeskreis niemanden hat, der aufgeschlossen ist und einen etwas abgelegenen Bauernhof o.ä. besitzt - was schlechterdings ja meistens der Fall ist - dann gibt es zu diesem Zweck einige Einrichtungen, z.B. hier im Norden https://bdsm-ferien.com. Fürderhin hat ein recht bekanntes Erotikportal - ich glaube, man darf entsprechende Links hier nicht nennen - das mit dem englischsprachigen Begriff für "Freude" beginnt, in seinem Forum eine bundesweite Liste mit Einrichtungen, die in ihren mietbareen Zimmern Erotikspielzeug, Kreuze, Pranger usw. bereitstellen. Auch Swingerclubs haben oftmals entsprechende Spielzimmer und bieten mitunter die Möglichkeit an, mit einer Gruppe den Bereich für einen Abend exklusiv zu buchen, d.h. ihr nutzt die Räumlichkeiten, aber nicht die Offenheit für unerwartete Gäste. Wie hart oder soft es dann zugeht, bleibt Euch überlassen. Und als letztes natürlich Dominastudios. Auch da bieten viele die Möglichkeit, das Studio privat zu nutzen, d.h. ohne Anwesenheit der entsprechenden Damen und Herren.
Geschrieben
vor 48 Minuten, schrieb raw_lexx:

Öffentlich oder Freundeskreis?

nicht öffentlich.. 

Nightofaces
Geschrieben
http://eleven-muc.biz/
Paarhandicaped
Geschrieben

Hallo Sub 2707,

 

hier schreibt der männliche Teil unseres Paarprofils und ich führe meine Sklavin immer zu Hause, bei uns vor.

Besteht die Möglichkeit für euch nicht?? Aber man kann sich für so ein Vorhaben natürlich auch in ein erotik Hotel, BDSM-Appartements, oder auch in einem ganz gewöhnlichen Hotel einmieten.

Einen Club würde ich persönlich für solche Vorführungen nicht unbedingt empfehlen, da diese meist recht voll sind und Dein Dom dann auch recht schnell die Übersicht / Kontrolle verlieren könnte, da sich leider nicht alle Männer an die vorgeschriebenen Regeln halten und da schnell mal eine Hand dort landet, wo sie nicht hin soll.

Wünsche Dir jedenfalls viel Spaß bei Deiner ersten Vorführung,

 

Micha

Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb Paarhandicaped:

Hallo Sub 2707,

 

hier schreibt der männliche Teil unseres Paarprofils und ich führe meine Sklavin immer zu Hause, bei uns vor.

Besteht die Möglichkeit für euch nicht?? Aber man kann sich für so ein Vorhaben natürlich auch in ein erotik Hotel, BDSM-Appartements, oder auch in einem ganz gewöhnlichen Hotel einmieten.

Einen Club würde ich persönlich für solche Vorführungen nicht unbedingt empfehlen, da diese meist recht voll sind und Dein Dom dann auch recht schnell die Übersicht / Kontrolle verlieren könnte, da sich leider nicht alle Männer an die vorgeschriebenen Regeln halten und da schnell mal eine Hand dort landet, wo sie nicht hin soll.

Wünsche Dir jedenfalls viel Spaß bei Deiner ersten Vorführung,

 

Micha

vielen Dank.. ja genau aus diesem Grund soll es auch nicht öffentlich sein.. danke für deine Tipps :)

Geschrieben
Hallo, schau mal hier: https://www.joyclub.de/event/682920.castelle_bizarre_der_maskenball_kreis_recklinghaus.html
Geschrieben

danke ..mach ich gleich

Geschrieben

danke für Deine Meinung.. was dabei gemacht werden darf und was nicht legt er fest.. und ohne das ich da einwillige würde er auch nix tun.. es ist lediglich erst mal die Frage die ich an euch stelle um zu sehen was es für Erfahrungen bzw Tipps gibt

Isilia
Geschrieben
Dito ShivaFox Frauen und Autos werden nicht verliehen.
einfachnurer
Geschrieben

@ShivaFox & Isilia: Das ist eure Meinung, aber eben auch nur eure. Aber auf die Frage von Sub2707 antwortet ihr leider nicht.

In meiner Umgebung befindet sich eine spezielle Ferienwohnung die recht gut ausgestattet sein soll. Ich war da noch nicht. Meine Partnerin war mit Ihrerem früheren Dom mal dort. Ihr hat es gefallen.

@Sub2707 Ich will hier keine (öffentliche) Werbung für die Wohnung machen und schreiben darf ich Dir nicht. Schreib mir, wenn du interess hast.

Sharya
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb ShivaFox:

Und ein Dom der seibe sub teilt ist für mich kein Dom, sorry

Oh... und eine Sub die es toll findet getauscht oder verliehen zu werden wird in deinen Augen wohl auch keine Sub sein? Kannst du dir vorstellen, dass es ganze BDSM Sparten gibt, wo das Gang und Gäbe ist?  

Geschrieben

Im Sommer Outdoor und wenn es kalt ist, gibt es inzwischen gut ausgestattete und schön eingerichtete P.Kinos für Vorführungen! :-) Allerdings ist Outdoor mit geladenen Gästen am schönsten!

MistressChristine
Geschrieben

Ich praktiziere Vorführung am liebsten in einem privaten Spielkreis ( bis ca. 6 Paare). Vorher neutral kennenlernen ist zu empfehlen.

 

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb MistressChristine:

Ich praktiziere Vorführung am liebsten in einem privaten Spielkreis ( bis ca. 6 Paare). Vorher neutral kennenlernen ist zu empfehlen.

 

privat zu hause oder in speziellen Räumen die du anmietest? Danke für deinen Tipp.. ist auch eingeplant:)

Sharya
Geschrieben

Also wir machen sowas nur zuhause, wir haben da auch einen festen Personenkreis den wir dazu einladen. Das begrenzt es zwar auf 3 Paare (mit uns) da unser Spielzimmer nur 30qm groß ist, aber ich finde das reicht eigentlich. Bei anderen würde ich so etwas nicht empfehlen, wir haben da negative Erfahrungen mit schlecht geheizten Räumen oder zu kleinen Räumen gemacht. Ausserdem ist im eigenen Zuhause weniger das Problem, dass manche Menschen sich zuviel herausnehmen.

Geschrieben

Danke..das hört sich wirklich sehr gut an...wie entscheidet ihr wer dabei ist bzw nur zusehen kann?

MistressChristine
Geschrieben (bearbeitet)

Der Spielkreis besteht seit 2003, wir erweitern ihn immer mal gern um ein, zwei neue Paare. Ggfs. wird ein zweites Haus angemietet, auf das man ausweichen kann, wenn es jemanden nicht so gefällt oder man Pause braucht.

Wer ernsthaft interessiert ist, bekommt meine Email Adresse für weitere Infos. 

bearbeitet von MistressChristine
ichbines66
Geschrieben
Dein Profil gefällt mir, melde dich mal, ich will unbedingt mehr erfahren. Tom
ShivaFox
Geschrieben
Am 12.11.2017 at 23:22, schrieb Sharya:

Oh... und eine Sub die es toll findet getauscht oder verliehen zu werden wird in deinen Augen wohl auch keine Sub sein? Kannst du dir vorstellen, dass es ganze BDSM Sparten gibt, wo das Gang und Gäbe ist?  

Oh doch ist sie. Und sie zeigt damit eindeutig das ihr Dom sie alles andere als befriedigen kann 

ichbines66
Geschrieben
Hat Dir mein Profil gefallen? Melde dich mal, Tom

×