Jump to content
Synthi

Monster-Clown-Fetisch, Coulrophilia, Horror

Recommended Posts

Synthi
Geschrieben

Hi,

Monster, Dämonen, Vampire, Horror-Clowns... sie üben seit jeher eine große Faszination auf uns Menschen aus. Doch was ist, wenn sie nicht nur Terror und Angst erwecken, sondern... Lust u Geilheit?

ich fing schon damals als junges Mädchen an den "bösen-Buben" in meinen Trickfilmen die Daumen zu drücken. Bei Batman liebte ich den Joker und wollte wie Harley Quinn (die Originale! in schwarz-rot) sein. "Wishmaster" 1+2 faszinierte mich, sowie Jason Voorhees und Freddy Krueger war, als ich 14 war, ...ein "Traum"typ ;)

Der Film "Clown"... am Ende in seiner vollen Dämonentransformation... Wow!!!

Und nun sah ich "ES" (Remake 2017).... der tanzende Clown Pennywise hat mich komplett umgehauen und ist nun fester Bestandteil meiner "Gedankenwelt".

Mir ist klar, dass das sehr außergewöhnlich ist.

Geht es jemandem genauso?

Lebst du diese Fantasien aus? Wie?

Willst du Monster sein oder einem in die Klauen fallen?

 

Würde mich über positive Reaktionen freuen :)

 

origin_5dcc32a6b1cdeeb80ce40081b77bb6b1   478718.jpg

latest?cb=20150226231335clown12632.jpg

 

jeromin
Geschrieben

Tatsächlich sehr ungewöhnlich 😊 aber faszinierend... Wie gerne würde ich Dir in die Klauen fallen... 

 

Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Spaß und Erfolg hier auf der Website! 

Synthi
Geschrieben

Danke. Nur einen richtigen Gleichgesinnten, der nur nach mir gesucht hat.... leider noch nicht gefunden. aber Interesse haben einige. immerhin ;)

jeromin
Geschrieben

Vielleicht mußt Du ihn Dir unterwerfen und erziehen...? 

Synthi
Geschrieben

naja. in dem Spiel für das ich momentan hier den richtigen Partner suche, ist zuerst er (ES, Pennywise 2017) dominant. immerhin will er mich nachdem er versucht mir wahnsinnige Angst einzujagen, fressen! Aber es kommt dann anders :) Da er fühlen kann, was sein gegenüber fühlt, erfährt er zum ersten mal "Lust". Und dann zeige ich ihm wie es funktioniert... das war die super-Kurzversion ;) Also ein Abwechseln vom Dom zu Sub & andersrum... dann erziehe ich mir, wie du schon sagst, mein eigenes Sexmonster :bite:

Hach jaaa. Ich träume schon wieder.

 

Aber warum niemand hier der das auch schon immer so ausprbieren wollte!!!! Das kann doch nicht wahr sein...

 

jeromin
Geschrieben

Ich habe mich noch nie als Sexmonster gesehen... Aber fressen würde ich Dich nur zu gerne - i really would like to eat you out 😉

 

Vielleicht um danach von Dir unterworfen zu werden... 

Geschrieben

Also ich beschäftige mich ja seit einigen Jahren mit meinen Fetischen und stelle dabei wie so oft im Leben fest, dass man niemals auslernt. Über die Jahre sind mir in vielen Gesprächen und Erfahrungen auch Fetische begegnet die mir zuvor unbekannt waren und ich muss gestehen dass ich den Monster-Clown-Fetisch dazu zähle. Ich habe zuvor noch nie davon gehört aber ich kann deine Faszination  verstehen, auch wenn ich nicht glaube dass ich mich mit dem Fetisch selbst identifizieren könnte. Danke dir dafür dass du uns deine Fantasien näher bringst da ich dennoch gerne erfahre welche Fantasien und Fetische es "da draußen" noch gibt. Es wäre doch auch langweilig wenn wir alle den selben Geschmack hätten und wie gesagt, man lernt ja nie aus.

Ich hoffe du findest den Gleichgesinnten den du suchst, viel Glück dabei.

KleinePrincess
Geschrieben

Naja es gibt schon eine Szene mit Menschen, die auf Horror Szenarien stehen. Und die es erregt, wenn sie Angst verspüren. Keine Ahnung wie das bei dir ist. Leider kann ich dir auch nicht sagen, wo du solche Menschen findest, aber in einer BDSM Doku habe ich mal kurz etwas darüber gesehen und auch in einem Lexikon zu BDSM Begriffen tauchte mal etwas zum Thema auf. Vielleicht suchst du einfach mal weiter im Netz. Du bist definitiv nicht alleine mit deiner Vorliebe. (Ich erinnere mich wohl so daran, weil es so gar nix für mich ist, aber jedem das seine). Man ist nie alleine mit seinen Fantasien. 

 

Alles liebe für dich. oder alles böse ;-) wie es dir lieber ist. 


×