Jump to content

Erstes Treffen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo. Hab mal ne Frage. Haltet ihr ne Spielothek (Wo betreffende Dame arbeitet) für ein geeigneten Treffpunkt für einen Erstkontakt?

84bobber
Geschrieben
Kommt drauf an, was du magst... Grins 😘
Geschrieben
Wenn es ihre Arbeitsstelle ist, dann nicht. Kein neutraler Ort für beide. Bei schönem Wetter ist ein nahegelegener Park oder öffentlicher Platz ganz gut wo Bänke stehen, ansonsten Restaurant, oder Bar geht auch. Nur von Kneipen würd ich abraten...immer zu laut...😂 Kann man nur schwierig vernünftige Gespräche fuhren. 😉
  • Gefällt mir 1
Muendlich
Geschrieben
Hingehen, hallo sagen, ne Cola trinken, ne runde Flippern, bisschen smalltalk, was spricht dagegen? Wenn Du ihr gefällst, wird sie dir schon sagen, wann sie Feierabend hat.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Kommt drauf an, ob das während ihrer Arbeitszeit stattfinden soll. Ist aber so oder so ein komischer Ort für ein Date.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Wenn ein neutraler Ort, alles andere würde ich ablehnen. Man kann sich in einem Kaffee treffen ein Kaffee oder Cola trinken und plaudern und schauen wie es sich entwickelt.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
nein
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Warum denn nicht .gehr doch erst mal um den Menschen als ganzes
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

Ich sehe es genauso, Spielothek mag ich schon aus Prinzip nicht betreten. Hatte mich schon vor dieser Frage gegen das Date dort entschieden. Wenn treffe ich mich in der Stadt oder beim Spaziergang oder Kaffee, Hauptsache wenig Trubel und ein neutraler Ort.
Muss mich doch nicht auf Krampf mit einer treffen, wenn ich mich nicht wohl fühle. Da laufen genug geeignetere und bessere rum.  So nötig hab ichs auch nicht. ;)

Danke für die sachlichen Antworten.

bearbeitet von Majdanmajakakis
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
realistische Einschätzung!
  • Gefällt mir 1
DrayPrescot
Geschrieben
..... Nein !
  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hatte den Verdacht, dass die mich nur zum Zweck der Kundenakquise treffen wollte. Daher der bes*******e Treffpunkt. Ob und vor allem wo ich mich treffe überlege ich mir lieber genau. Außerdem ist mir mein Geld zu schade, als es in ner Spielhölle zu lassen. :D

bearbeitet von Majdanmajakakis
HerrinDreistern
Geschrieben

Das erste  unverbindliche Treffen mit einen Sklavenanwärter findet immer auf neutralen Boden- in einem Kaffee statt.

Erst danach entscheide ich,ob es zu einer Probesession kommt.

  • Gefällt mir 1

×