Jump to content
dianaxm

Befehle einer Domme über Sexchat?

Recommended Posts

Geschrieben
keine pauschalen ideen.. fände ich auch nicht angemessen.. 2 menschen sind immer sehr individuell..

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
oder.. ..wenn er's nicht sofort macht - drohe ihm mit Männerschnupfen! ..das funktioniert immer. ..und das er dann kein Deckchen und Teechen bekommt!!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb dianaxm:

Hey erstmal ^^ Also ich wollte fragen, wie man dem Mann etwas über Chat befehlen kann.. Mein Freund und ich sind gerade am ausprobieren und wenn wir uns gerade nicht treffen können, machen wir es manchmal über Sexchat (Videochatten ist echt nicht unser Ding).. jetzt möchte er ständig, dass ich ihn mal dominiere und auch etwas "härter" zu ihm bin.. da ich eigentlich immer die war, die dominiert wurde, habe ich keine Ahnung (virallem über Sexchat) wie das gehen soll.

Habt ihr Vielleicht Ideen wie ich das über nen Chat machen kann? Welche Befehle usw?

mmh.. mit der Peitsche.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Lars71
Geschrieben
Hallo Dianaxm, Google mal unter Sklavenaufgaben, vielleicht findest du da ein paar nützliche Ideen, welche dein Freund als dein Sklave zu erledigen hat, natürlich mit Bild oder Videobeweiss ;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Du kannst ihm erstmal befehlen sich auszuziehen u. sich klammern an seine Brustwarzen und schwanz zu stecken usw. falls du mehr wissen willst, dann kannst du mir ja mal zuschauen. vielleicht bekommst du dann mehr Ideen :-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt zwei wesentliche Herangehensweisen: Entweder Du bleibst auf der "technischen" Ebene - nimmst Dir also konkrete Befehle/Handlungen, etc vor, die Du ihm gibst bzw. die er umsetzen soll... und arbeitest quasi eine Liste ab. Das scheint aktuell Deine Herangehensweise zu sein.

Die andere Version: Du versuchst, in Dir Dominanz zu FÜHLEN. Hattest Du nie auch nur einen klitzekleinen Moment, wo Du gerne mal jemandem "zeigen wolltest, wo der Hammer hängt"? Oder wo Du einfach "Macht" fühlen wolltest, die Du über andere bzw. einen anderen besitzt? Wenn Du anfängst, das GEFÜHL in Dir zu entdecken, kannst Du es kultivieren und ganz gezielt umsetzen. Dann sind alle Punkte einer Liste nicht mehr Ziel, sondern nur Mittel zum Zweck. Der Zweck wäre, das Gefühl der Macht in Dir ausbreiten zu lassen, welches Du über Deinen Partner hast. Und da gibt es GAAAANZ verschiedene Möglichkeiten, was dies bedeutet. Du kannst liebevoll dominierend sein, aber auch sadistisch dominierend.

Wer wird einer Fürstin schon sagen wollen, wie sie zu herrschen hat? :)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hmm .... kommt mir bekannt vor. Als ich meine Zofe kennen lernte, hatte ich keine Erfahrung von dem Thema, wußte halt nur, was ich gelesen hatte. Also habe ich mir überlegt, was mir gefallen würde, und hab das das vorsichtig versucht, umzusetzen, hab einfach angefangen. Sie half mir dann dezent, indem sie sagte, was sie eigentlich als Steigerung oder Bestrafung verdient hätte. Darauf konnte ich dann weiter aufbauen.

Chat und sehen und hören ist natürlich erstmal nicht ganz so einfach. Ich könnte mir Vorstellen, daß Dein Freund durchaus Vorstellungen hat. Frag ihn einfach mal danach, damit Du einen Anfang hast.

Versuche doch mal, im tExtchat erstmal eine Situation zu entwerfen und zu beschreiben. Der große Vorteil einer solchen Situation rein in der Phantasie ist, daß man sie jederzeit ändern kann ;) Dann fang an, ihn da einzubauen. Laß Dir Zeit dabei.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×