Jump to content
marcoschmitz6

Schlamm Matsch

Empfohlener Beitrag

marcoschmitz6
Geschrieben

Hi community,

Ich finde es total prikelnd barfuß durch Schlamm bzw Matsch zu gehen. Er darf gerne auch tiefer sein. Wenn man den Schlamm fühlt, zwischen den Zehen, am ganzen Fuß, an den Beinen. Ist das ein Fetisch und wenn ja wie heißt dieser? Mittlerweile habe ich Fantasien mit Schlamm. Gibt es noch andere die damit Erfahrung haben? 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Naja, ich mag das Gefühl barfuß durchs Wattenmeer zu laufen, das matscht auch schön, aber das ist für mich irgendwie nicht sexuell erregend. Ich bin mir allerdings nicht sicher ob du es magst, wegen des Schlammgefühls oder weil es "flutscht". Das "Flutschen" (sorry ich kenn kein besseres Wort) ist relativ weit verbreitet, das machen viele z.B. auch mit Öl, aber ich glaube bei dir geht es eher mehr um das Schmutzgefühl, oder?

 

marcoschmitz6
Geschrieben

Naja, Ich würde sagen beides hat was.

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Claudia39silk:

wer hat Lust

Ich liebe Schlamm am Körper..., besonders bei einer Frau...

Das würde ich gerne wieder erleben... ;)

  • Gefällt mir 1
Steffen-Stgt
Geschrieben

Jedes Jahr zur Festivalsaison, ob in Wacken, Schlotheim oder Balingen, pisst es junge Hunde und der Matsch dringt in jede Faser ein, wie eine Klingonenklinge ins Fleisch von Sternenflottenkadetten. Ich habe es deshalb noch nie geschafft, Matsch zu erotisieren. Matsch = natürlicher Feind. :jumping:

Geschrieben (bearbeitet)

Dann hast Du wahrscheinlich noch nie eine nackte Frau schlammbedeckt gesehen, vom Kopf bis zu den Füßen... ;)

Oder beim erotischen Schlammcatchen von Frauen zugesehen, oder sowas gar selbst mal gemacht mit einer Frau... :heart_eyes:

Ist ein geiler Anblick und ein geiles Gefühl, sie dann anzufassen, den Schlamm auf der Haut zu spüren, die Körper aneinanderspürend und aneinanderreibend... ;)

 

bearbeitet von Cuckoldfan
  • Gefällt mir 2
marcoschmitz6
Geschrieben
Am 6.5.2018 at 11:37, schrieb Claudia39silk:

wer hat Lust

Ich! 

Geschrieben

Uh,da wär ich doch gerne Sklave von Claudia,würd mich gern nackig und haarlos im Schlamm wälzen und die Dame mit Schlamm beschmieren.Fehlt nur noch n Fotograf😃

Claudia39silk
Geschrieben

ja ja, mir die Bluse ruinieren..grins

Geschrieben

Mit Begeisterung-wenn ihr mir vorher das Netzshirt und den String-tanga runterreisst😄

Geschrieben

Hallo würde gerne schlammig oder glitschiges mitmachen . Auch gerne Klamotten Fetzen aber alles zärtlich versaut.

 

meldet euch

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

ann mach ich gern mit. aber nur bei warmen wetter. und natürlich splitternackt. geile vorstellung. wo kann man sowas erleben?

Am 13.5.2018 at 20:41, schrieb Stubsi:

Ich wälze mich liebend gerne im Schlamm ,natürlich von Kopf bis Fuss haarlos,und laufe dann splitternackt-bis auf den Schlamm-durch die Gegend.Leider ist guter Schlamm nicht so einfach zu finden😊

Stubsi, du hast da erfahrung!

Geschrieben (bearbeitet)

Nja,relativ-leider nur alleine,ist zwar geil,nackig,haarlos und schlammverschmiert durch die Gegend zu rennen,aber geiler wärs,wenn die Herrin mit der Peitsche hinterherennt oder von vorneherein den Sklaven an der Kette hinter sich herzerrt,egal wohin😉Wo?Ja,ist schwierig,alte Steinbrüche,Baggerlöcher oder manche Wälder...

bearbeitet von Stubsi
Geschrieben
Am 6.5.2018 at 11:37, schrieb Claudia39silk:

wer hat Lust

Ich bin dabei wenn Du Dich traust ;o)

 

Geschrieben

So etwas wie schlammcatchen stelle ich mir auch ziemlich cool vor und würde es auch gerne ausprobieren 

  • Gefällt mir 1

×