Jump to content

Empfohlener Beitrag

Mila1982
Geschrieben
Was genau soll dein Kommentar bedeuten🤷
Geschrieben
Gibt leider sehr wenig. Jaja. Hab das gleiche "Problem" :)
XHerrinX
Geschrieben
Ich würde mal meinen, das Frauen generell eher weniger auf solche Schweinereien stehen. Ich persönlich finde es auch ziemlich eklig.
  • Gefällt mir 1
Mila1982
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb KastrierterKater:

Also quasi so meint Mila?

Bild

... keine Einwände :D

🤢🤤

Gedankenspiel
Geschrieben
Es gibt echt viele versaute Sachen die nicht jeder mag, ob Frau oder Mann, dass ist selbst für mich der sowas wie Spitting/Spermaspiele/oder ähnliche Sachen bezüglich squirting liebt zu extrem und wiederlich...
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wenn ich mal den Hobbypsycho raus kehren darf: Die Frauen heutiger und vergangener Generationen sind viel massiver und mit Angst einflößenden Erpressungen zur "Sauberheit" erzogen worden als wir Jungs. Allein schon ein wenig Feuchtigkeit zwischen den Lippen reichte bei manchen schon aus, um sie als Hure zu beschimpfen. Und beim Sauberkeitswahn bei pipi und kaka drehten die meisten Eltern, meist die Mütter mit ähnlichen Einpflanzungen, richtig durch.

Natürlich gibt es beim Erwachsenen immer die "freie" Entscheidung, was frau mag, oder nicht. Leider ist diese "freie" Entscheidung oft durch Vergangenes belastet, so daß ein innerer Konflikt nach dem Motto: "Ich würde ja sooo gerne, finde es aber soo eklig" raus kommt. Auch nicht schön.

Kein Wunder, dass da was zurück bleibt. Keine Schuldzuweisung, Von Einpflanzungen dieser und vieler anderer Arten sind wir voll gestopt worden und tragen sie bis heut mit uns rum. Männlein wie Weiblein.

La_Madame
Geschrieben
Es stinkt, es ist ekelig, es ist gesundheitsgefährdend.
Geschrieben
vor 40 Minuten, schrieb La_Madame:

Es stinkt, es ist ekelig, es ist gesundheitsgefährdend.

Alle drei Punkte sehen Andere genau so. Ich respektiere es als Deine ganz persönliche Meinungsäußerung ohne Anspruch auf Verallgemeinerung.

Viele Männer und Frauen haben aber eine völlig andere Meinung dazu, finden es geil und halten die Gefährdung der Gesundheit für ein Ammenmärchen. Kannst Du damit leben ?

La_Madame
Geschrieben

Natürlich ist das meine persönliche Meinung - als Antwort auf die Frage die oben gestellt wurde. 

Sich die gesundheitsgefährdung schön zu reden ist hingegen einfach nur dumm. 

Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten, schrieb La_Madame:

Natürlich ist das meine persönliche Meinung - als Antwort auf die Frage die oben gestellt wurde. 

Sich die gesundheitsgefährdung schön zu reden ist hingegen einfach nur dumm. 

Das Thema hieß Frauen und Kaviar. Redest Du für alle Frauen ?

Schon wieder eine Abwertung einer anderen Meinung, ist für mich respektlos und könnte als Beleidigung der aller Leute hier im Kaviarforum aufgefaßt werden.

bearbeitet von DonArts
La_Madame
Geschrieben

Dass KV gesundheitsgefährdend ist ist keine Meinung sondern eine Tatsache. 

Fröhliches rumzicken noch. 

Geschrieben
Gerade eben, schrieb La_Madame:

Dass KV gesundheitsgefährdend ist ist keine Meinung sondern eine Tatsache. 

Fröhliches rumzicken noch. 

Deine "Tatsache" ist eine bloße Behauptung, durch nichts gestützt, außer durch andere Behauptungen einiger Weniger, die man gerne übernimmt.

Danke, gleichfalls ;-)

Geschrieben

Worin sollte da die Gesundheitsgefährdung stecken?
Das sehe ich tatsächlich als Ammenmärchen an...

Das Zeug wird mittlerweile sogar medizinisch verabreicht... :D

  • Gefällt mir 1
La_Madame
Geschrieben

Und wird dafür aufwändig gereinigt und verschiedenen anderen Prozeduren unterzogen. 

Wenn diesen Aufwand jemand vor seinen KV-Spielen tatsächlich betreibt, habe ich nichts gesagt. 

Geschrieben (bearbeitet)

Nochmal nachgefragt... worin sollte die Gefährdung bestehen?

Gereinigt? ... eher nicht, denn es kommt ja gerade auf die Bakterien an, die drin stecken.
Wenn der Mensch nicht krank ist, ist auch daran nichts gefährlich.

Hier sehe ich auch einfach nur den gesellschaftlich gepflegten "igittigitt" -Gedanken heraus.

bearbeitet von KastrierterKater

×