Jump to content
Maximillian5000

Richtig würgen

Empfohlener Beitrag

Maximillian5000
Geschrieben

Hallo zusammen,

meine Freundin mag es beim Sex sozusagen benutzt zu werden. Sie steht total darauf wenn ich ihr eine Ohrfeige gebe, ihr auf den Po haue und sie würge. 

Das turnt uns beide mega an. 

Jetzt meine Frage, kennt ihr noch ein paar Techniken die ebenfalls auch Spaß machen. ZB mal anders würgen oder schlagen? Momentan würge ich sie so, dass ich eine Hand um ihren Hals lege und zudrücke während ich sie in der Missionarsstellung ficke. Auch an den Haaren ziehen und auf den Po hauen beim doggystyle ist geil. Geht es noch etwas härter?

wir wären um Ideen und Tipps sehr dankbar. 

Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin der Letzte der schreit "Vorsicht, Gefahr, Unverantwortlich", aber mit würgen wäre ich ganz ganz vorsichtig, wenn du es richtig (in diesem Falle eher falsch) machst, kannst du nach Unterbrechnung der Blutzufuhr zum Gehirn deine Erste Hilfe Techniken an einer bewustlosen Person unter Beweiss stellen.

Wenn du richtig würgen lernen und das auch kontrollieren willst, dann must du wohl über den BDSM Horizont hinaus blicken. Judo und (Brazilian) Jiu Jitsu Kurse mit Schwerpunkt auf Selbstverteidigung statt auf Wettkampfsport sind wohl die richtige Anlaufstelle, wobei die Qualität viel vom Wissen und Können des Trainers abhängt, da gerade Würgetechnicken auch gewisse Anatomie Kenntnisse verlangen und diese vermitteln zu können. Vom Training es richtig anzuwenden mal abgesehen... Man kann auch Stricke, Seile, Gürtel oder ähnliches verwenden, allerdings ist das weit über den Bereich der Sicherheit hinaus. Wenn die Blutzufuhr lange genug unterbrochen wird (und wir reden hier von Sekunden) dann risikiert ihr nicht nur Bewustlosigkeit sondern Hirnschäden und ich glaube kaum das du aus deiner Freundin einen Pflegefall machen möchtest. Es gibt einen Grund warum zum Beispiel beim Seil Fesseln (jap Bondage oder auch Shibari / Hojo Jutsu) der Halsbereich tabu ist.

Wenn es etwas mit Atmung zu tun haben soll und etwas härterer Sex sein soll, dann spontan aus dem Stehgreif, in den Mund ficken oder mit einem vernünftigen Knebel den Mund verschliessen und die Nase dabei zuhalten. Darüber hinaus, härter geht immer... aber da gibt es genug Material darüber wenn man nur danach sucht.

Was das Würgen angeht, sich damit mehr auseinander setzen wenn ihr da mehr wollt oder beim bischen am "Hals packen und zudrücken" bleiben.

bearbeitet von AndersimNorden
  • Gefällt mir 1
Steffen-Stgt
Geschrieben

Weg vom Hals. Immer. Mehr habe ich nicht dazu zu sagen.

Sklave888
Geschrieben

Atemkontrolle kann sehr erregend sein. Aber würgen ist etwas zu heftig 

  • Gefällt mir 1

×