Jump to content
impsub

Asexuelle Slave

Recommended Posts

Geschrieben

Es ist wichtig, dass ein Slave manly werden sollte? Entweder Option könnte sein, das männliche Verhalten aufgeben ... und mehr? Alles, was in der Männlichkeit des Slave-Opfer zu betreten?

Geschrieben

Es ist schwierig, dir auf deine Frage zu antworten, da sie durch den Übersetzer hier nicht so ankommst, wie du es sicher gern hättest. Vielleicht ist es dir möglich, deine Frage nochmal in englisch zu stellen und vielleicht ist sie dann so verständlich, dass wir entsprechend antworten können.

Was ich verstanden habe ist die Frage, ob ein sklave grundsätzlich seiner Männlichkeit beraubt sein sollte oder ob dies nötig ist. Ich für meinen Teil zähle zu den berührbaren Dommen und ein impotenter oder weggeschlossener sub wär nur der halbe Spaß. Viele Neigungen wie z. B. erregen und verweigern wäre dann nicht praktikabel.

Geschrieben

Sicherlich gibt es Vor- und Nachteile. Dies ist abhängig von den Bedürfnissen Domme.

Geschrieben

Ich personlich, verehre die Weiblichen form so sehr, das Ich den Sinn nicht sehe, im dem versuch eine Frau zu simulieren, Kopieren, oder immitieren...es ist einfach sinnlos, Mann kann niemals eine Frau die Hand reichen, und so wird es immer sein...

Geschrieben
Versteh die frage glaub ich nicht !?!?! Du möchtest einen sklaven der kein sex will und wie eine frau ist ...warum dann nicht gleich nen weiblichen sklave oder eine TV halten ??
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb yellowsuburin:

Én személy szerint, a nőnemű alakja imádják annyira, hogy nem látom az értelemben a kísérlet, hogy szimulálják a nő, másolni vagy utánozni ... ez csak értelmetlen, az ember soha nem lehet nő kezet, és ez így van mindig ...

Ja. Das ist richtig. Gene sind nicht austauschbar. Aber bdsm gibt Ihnen die Möglichkeit den Austausch Persönlichkeit oder Rolle zu haben.
Nur Asexualität ist kein Geschlechtsumwandlung .
Es ist die Verleugnung der Sexualität. Oder ist die Ablehnung der sexuellen Lust.

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb deindominus:

Ismerje első ésszerű írni német !!!

Es ist wahr. Die BDSM-Community ist die tolerant in der Welt. Ich vertraue darauf, nur diese. Viel Glück für Sie! :-)

Geschrieben (bearbeitet)
vor 18 Stunden, schrieb Abrichter67:

Wenn der männliche Sklave feminisiert werden soll, sollte er auch keine Erektionen mehr haben. Nicht wahr?

Von Feminisierung schreibt der Threadersteller nichts. Ich persönlich bin für zeitweise Keuschhaltung. Ein impotenter sub bringt mir nichts.

vor 8 Stunden, schrieb deindominus:

Lerne erstmal vernünftig deutsch zu schreiben!!!

Ich finde deine Aussage unverschämt. Der TE ist kein Deutscher und die Antworten hier sind teilweise durch einen Übersetzer gelaufen. Hättest du dir mal die Mühe gemacht, das Profil des TE zu lesen wüsstest du das. Ich wünsche keiner/m sub eine/n solche/n empathielose/n Dom!

vor 4 Stunden, schrieb jana679:

Versteh die frage glaub ich nicht !?!?! Du möchtest einen sklaven der kein sex will und wie eine frau ist ...warum dann nicht gleich nen weiblichen sklave oder eine TV halten ??

Ich kann nirgens einen  Hinweis auf Feminisierung finden. Außerdem ist der TE selbst sub... er spricht von Asexualität, so was gibt es tatsächlich. :P

bearbeitet von Desdemona
Abrichter67
Geschrieben

Stimme in allem zu -- Keuschhaltung ist spannend, Asexualität langweilig

Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb deindominus:

Lerne erstmal vernünftig deutsch zu schreiben!!!

Für ein Engländer, Der nie eine Deutsche Schule besucht hat, komm Ich ganz gut zurecht....Denke Ich, zumindest kriegen die Intelligente Leute alles mit was Ich Schreibe...

Geschrieben

Hallo

 

ist es nicht viel interessanter die Männlichkeit zu behalten und ihn zu erziehen man muss überlegen was ma von ihm will aber einen Sklaven mit einer starken Männlichkeit zu dominieren ist eine sehr spezielle Aufgabe wie mit einem Tiger im Käfig.

loki2863

Geschrieben

Hallo

 

und was fängst du jetzt damit an?

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Desdemona:

... Keine Sorge, alles gut!

Vielleicht ist es mir ...      Sehr geehrte Dame, ich danke Ihnen sehr für Ihre Meinung! 

 

vor 5 Minuten, schrieb Loki2863:

Hallo

 

und was fängst du jetzt damit an?

Ein Kaffeehaus ist gut, wenn es ist der Verkehr ist. Und wenn ich Leute kennen zu lernen. Und ich bekomme Nachrichten und privat. Und ist schön im Frühjahr. Alles andere ist eine Sache von Gottes.

Geschrieben

"Ich kannte meinen Körper nicht
Den Anblick so gescheut
Sie hat ihn mir bei Licht gezeigt
Ich hab es nicht bereut..."

 

Frühling in Paris

Rammstein

Geschrieben (bearbeitet)

@impsub hast geträumt .. Wenn dein traum wahr geworden ist (da du mich schon mit deiner fage verwirrt hast und ich nix raff) aber wenn du das gefunden hast was dich erfüllt !! Gönn ich dir das gern... Lieb gegrüsst ?

bearbeitet von jana679
Schreibfehler
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Loki2863:

Hallo

 

und was fängst du jetzt damit an?

Infos sammeln fürs leben und vllt glücklich sein .... Wer weiss .. Impsub wirds wissen ... ?

Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb jana679:

Információkat gyűjt a nappali és az egyik valószínűleg boldog .... Ki tudja .. Impsub tudom wirds ... ?

Wir sind alle, was sonst noch in dieser verrückten Welt zu tun?
Wir suchen für den Tag, aber mit einer Laterne in der anderen Hälfte unseres.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Minuten, schrieb impsub:

Wir sind alle, was sonst noch in dieser verrückten Welt zu tun?
Wir suchen für den Tag, aber mit einer Laterne in der anderen Hälfte unseres.

Ich schrieb das zwar nicht so was du da zitiert hast .... Aber ich versteh wie du das meinst ?... 

bearbeitet von jana679

×