Jump to content
jessylauren

Wie schaffe ich es, den Dom herauszukitzeln?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich bin seit 5 Monaten in einer Beziehung und weiß nicht wie ich es schaffe, dass mein Freund sich traut mich zu dominieren.

Ich stehe auch auf Unterwerfung im Alltag, kein 24/7, aber wenn er den Macho raushängen lässt, macht mich das seltsamerweise total an. 

Das er dominant veranlagt ist weiß ich. Seine Mutter ist eine sehr devote Frau, er versucht mir oft vorzuschreiben mit wem ich Kontakt haben soll und wer mir gut tut. Er ist ultra eifersüchtig auf jeden Typen, der mit mir redet. Er haut mir auf den Arsch in der Öffentlichkeit, beim Sex beißt er mich und sagt wie geil er auf mich ist und wie er mich gerne nehmen würde. Die Kombination erregt mich ungemein. Ich habe mit dem Sex noch nie angefangen, das widerspricht irgendwie meiner Fantasie von einem Mann, der sich nehmen soll was er will. 

Da ich die erste bin mit der er wirklich regelmäßig Sex hat, denke ich das er sich gerade sexuell erst findet. Ich will ihn dazu anregen mehr zu machen, aber er denkt sicher das es mir zu viel wäre. Darüber reden kommt für mich nicht in Frage, da es für mich dann gespielt rüber kommen würde und ich will nicht das er etwas macht, nur damit ich es mag. Ich will das er mit mir macht worauf er Lust hat. Ich schaffe es immer ein wenig, wenn ich ihn necke vor dem Sex, dann würgt er mich häufig und kommt mehr in Fahrt. 

Aber ich will mehr Dirty Talk, mehr Härte, häufigeres Schlagen und einfach Hemmungslosigkeit.

Habt ihr ein paar Tipps, wie man das hinkriegt ohne es direkt ansprechen zu müssen?

 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Geh ins Internet zu Seite pornhub, such dir da BDSM Film aus, der dir gefällt, lass ihn laufen, wenn dein Freund da ist frag ihn wie es ihm gefällt und ob er nicht Lust hätte das mal aus zu probieren.
Tony01hh
Geschrieben
Hi TE, Es gibt drei möglichkeiten um an dein ziel zu kommen, Erste, Sprechen schliesst du leider aus, wobei das die beste methode ist!! In einem sexshop fahren da sprechen...zwei drei tage spâter (bedenk/gewöhnungs zeit geben) dann sex machen, Nach deinem Geschmack porno videos, under wenns nur kurze freie clips AU's dem netz gemeinsam anschauen quasi Video abend, Drittens, Ihm das sagen (Dirty Talk) beim machen was du hören willst, gemacht haben willst, quasi indirekt lenken, Meinetwegen wenn du ihm heute sagst, "fick mein Mund" wird er es nâchste male das zu dir sagen, Bei Dominante Personen gibt es aber auch zeiten WO sie nichts viel anweisungen geben wollen .... Sondern MIT reden etwas passive bleiben dafür die körpersprache sprechen lassen, Am besten redet miteinander, ihr müsst auch eure Grenzen und evtl NoGo's kennen! Zu deinem Würge beispiel ..... Nur hand am hals oder kurz bis es dir schwarz vor deinem auven wird!? Was turnt dich an!? Fangt langsam an und steigern könnt ihr es immer :) MIT besten Grüssen
Tony01hh
Geschrieben
Hi TE, Es gibt drei möglichkeiten um an dein ziel zu kommen, Erste, Sprechen schliesst du leider aus, wobei das die beste methode ist!! In einem sexshop fahren da sprechen...zwei drei tage spâter (bedenk/gewöhnungs zeit geben) dann sex machen, Nach deinem Geschmack porno videos, under wenns nur kurze freie clips AU's dem netz gemeinsam anschauen quasi Video abend, Drittens, Ihm das sagen (Dirty Talk) beim machen was du hören willst, gemacht haben willst, quasi indirekt lenken, Meinetwegen wenn du ihm heute sagst, "fick mein Mund" wird er es nâchste male das zu dir sagen, Bei Dominante Personen gibt es aber auch zeiten WO sie nichts viel anweisungen geben wollen .... Sondern MIT reden etwas passive bleiben dafür die körpersprache sprechen lassen, Am besten redet miteinander, ihr müsst auch eure Grenzen und evtl NoGo's kennen! Zu deinem Würge beispiel ..... Nur hand am hals oder kurz bis es dir schwarz vor deinem auven wird!? Was turnt dich an!? Fangt langsam an und steigern könnt ihr es immer :) MIT besten Grüssen
Tony01hh
Geschrieben
Hi@ all, danke Allen mit vorwürfen & borhaltungen, und @ irgendwiedevot ...... Vorher mal profil vom TE rreinschauen hilft ungemein, wenn es stimmt !? Ist sie gerade 21 jahre Jung, denke in diesem alter macht sie das einzigs richtige...u d in der richtigen commuttiy. . (Und ich weis nichts warum mein vorpost doppelt ist!? Mod bitte eins löschen, danke) .
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 39 Minuten, schrieb Tony01hh:

mit vorwürfen & borhaltungen, und @ irgendwiedevot

Nur weil Du eine kritische Analyse als Vorwürfe oder gar Vorhaltungen ansiehst, sind sie es nicht. Lange nicht. Sie sind das glatte Gegenteil. Aus meiner Sicht übrigens die einzige Art von Respekt, die sich lohnt. Die Aussagen von einer Person zu einer wichtigen Angelegenheit ERNST nehmen und diese dann ernst und intensiv beleuchten, analysieren und hinterfragen - inkl. Vorschläge machen.

Übrigens: Auch 21-jährige sind in der Lage sich selber zu hinterfragen. Ich kenne solche 21-jährige. Ich weiss auch nicht, was "das Richtige" sein soll. Wie wäre es, man versucht, es herauszufinden. Zum Beispiel, indem man sich selber hinterfragt? Und nicht nur andere?

Tony01hh
Geschrieben

Vorweg sry für fehlende buchstaben/ tippfehler ... Ist autokorrektur shit,

.

@irgendwiedevot sry aber traed und TE'in ist denke ich im mom überhaupt nicht intressiert an kritik & analyse ihres momentanen problems, ich lese es nirgends! 

.

Und das einzigs richtige was TE macht ist, das sie sich in einer community welche mit Dom/Dev fetische ect beschäftigen ....  von erfahreneren rat holt! 

.

Und ja ich kenne auch viele jugendliche, mein Neffe ist gerade auch 21 und dumm wie brot, 

.

Meine neue ist grade 19 und weit über ihr alter vorraus!

Schön das wir etwa gleiche erfahrungs schatz haben, 

.

Nur meiner erfahrung nach können nicht alle jugendlichen gleichermassen mit kritik umgehen, denke das weist du auch.

.

So jetzt nochmal zum TE,

Wie schon auch von anderen vorgeschlagen,

Nur Gemeinsam eure wünsche und Fantasien reden, besprechen ist der einzig richtige weg!

 

Aber der/die Dev kann indirekt lenken, zeigen, nonverbal kommunikation genannt, z.b. wenn sie gewürgt werden möchte und wie Lange / Fest dann macht sie das ein zwei mal beim Dom dann Weis Dom bescheid od nicht !? :)

Denke das würde sogar viele Dom's noch mehr erregender finden.

 

Auf jedenfall Hab ich kein lust meine zeit mit kritik & analyse zu verbringen, du kannst es gern tun.

.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 24 Minuten, schrieb Tony01hh:

von erfahreneren rat holt! 

Und genau das habe ich getan: Rat gegeben. Daß er Dir nicht gefällt, ist OK. Deine... sagen wir etwas "unglückliche" Interpretation meines Rates, die Du geäussert hast, nicht. Nur deshalb habe ich überhaupt reagiert.

bearbeitet von irgendwiedevot
Geschrieben

Ich kann @irgendwiedevot nur uneingeschränkt zustimmen. 

Reden und Kommunizieren ist einer der wichtigsten Bestandteile beim BDSM. Da bringt es nicht wirklich was, wenn man den Partner mit Filmchen zuballert oder sich strikt daran hält,  was andere raten.

Meiner Meinung nach sind da Missverständnisse und Frust vorprogrammiert......

  • Gefällt mir 1
Tony01hh
Geschrieben

Na toll, jetzt werdens schon zwei .....  :)

@mistress..... Warum gibst du@irgendwiedevot uneinschrānkt recht????

.

TE hat hat doch noch garnicht den erfahrungsschatz den ihr habt???!!! Oder

wenn sie diesen erfahrungsschatz hätte können wir uns alle sicher sein das sie das evtl getan hätte! 

Naja einige 50 jährige können ihr handeln & denken ebenfalls nicht hinterfragen!

und mir missfiel @irgendwiedevot's nicht  rat, sondern sein wie er schreibt  kritik & Analyse teil, 

 

genauso wie von @ManFHain sein beitrag,

die kennen sich erst 5 Mon, für mich noch kennenlernphase !!!!!

auch Eifersucht gerade in der kennenlernphase ist ebenfalls am besten mit darüber zu sprechen

(Sei es verbal, nonverbal, oder durch Video abend, TE will ja aber sie Weiss nicht wie sie anfangen soll, so versteh ich sie)

zu klären!

Und @ Misstres... Video abend regt zum sprechen an!

Ich finde TE erstmal sehr mutig, das sie fragt, und ich denke jeder an ihrer stelle egal on 20 od 50 jährige haben erstmal ohne kritik und hinterfragerei eine antwort verdient!!!

 

So, dem sind wir alle nachgekommen ..... Haben wir UN's alle wieder Lieb :)

Frage an TE ?? Zufrieden ?? 

Geschrieben

Boah Tony....  

Gerade wenn man noch nicht den Erfahrungsschatz hat und nicht einmal ansatzweise eingespielt ist, ist verbale Kommunikation umso wichtiger. 

Und ja, ich weiss, ich habe eh keine Ahnung und bin doof, aber durch offene, ehrliche Kommunikation kann das Vertrauen extrem wachsen, was für mich zumindestens unabdingbar ist....

 

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Mistress_with_style:

Boah Tony....  

Gerade wenn man noch nicht den Erfahrungsschatz hat und nicht einmal ansatzweise eingespielt ist, ist verbale Kommunikation umso wichtiger. 

Und ja, ich weiss, ich habe eh keine Ahnung und bin doof, aber durch offene, ehrliche Kommunikation kann das Vertrauen extrem wachsen, was für mich zumindestens unabdingbar ist....

 

Ich habe schon viel Erfahrung im Bereich BDSM gesammelt, deren liegt es nicht. Halt nur nicht in dieser Beziehung. 

Geschrieben

Na, umso besser.

Dann verstehe ich nicht, warum Du das Thema nicht ansprechen magst....

Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Tony01hh:

Na toll, jetzt werdens schon zwei .....  :)

@mistress..... Warum gibst du@irgendwiedevot uneinschrānkt recht????

.

TE hat hat doch noch garnicht den erfahrungsschatz den ihr habt???!!! Oder

wenn sie diesen erfahrungsschatz hätte können wir uns alle sicher sein das sie das evtl getan hätte! 

Naja einige 50 jährige können ihr handeln & denken ebenfalls nicht hinterfragen!

und mir missfiel @irgendwiedevot's nicht  rat, sondern sein wie er schreibt  kritik & Analyse teil, 

 

genauso wie von @ManFHain sein beitrag,

die kennen sich erst 5 Mon, für mich noch kennenlernphase !!!!!

auch Eifersucht gerade in der kennenlernphase ist ebenfalls am besten mit darüber zu sprechen

(Sei es verbal, nonverbal, oder durch Video abend, TE will ja aber sie Weiss nicht wie sie anfangen soll, so versteh ich sie)

zu klären!

Und @ Misstres... Video abend regt zum sprechen an!

Ich finde TE erstmal sehr mutig, das sie fragt, und ich denke jeder an ihrer stelle egal on 20 od 50 jährige haben erstmal ohne kritik und hinterfragerei eine antwort verdient!!!

 

So, dem sind wir alle nachgekommen ..... Haben wir UN's alle wieder Lieb :)

Frage an TE ?? Zufrieden ?? 

Danke dir für deine Tipps :) in der Tat habe ich normale Antworten und Ratschläge erwartet und keine Moralaposteln. Das Eifersucht nicht zwingend Dominanz bedeutet ist mit ja bewusst :) man sollte nicht so viel in mein Alter reininterpretieren und Dinge vermuten, die nicht da sind.

Tony01hh
Geschrieben

@TE, ja ich entschuldige mich für diese Apostel! 

Aber das du erfahrung hast vereinfacht vieles, glaub mir.

 

Dies war aus deinem tread nicht zu entnehmen, zumal einmal kein sex, dann willst du das es noch härter zu geht! :)

 

Dann ist es einfach, tust unerfahren,  sagst deinem schatzi du hāttest deine Freundinnen vom BDSM reden hören oder was auch immer,  und fragst ihm ob er weis was das ist!?

Dann evtl gemeinsam google'n ..... einlesen und bei gelegenheit erwähnen was du mal gern probieren würdest/reizt! 

 

Dafür zieh leichtes an das deine erregten nippel unterstreicht, er wird's merken,  wenn nicht sofort der funke rüberspringt dann wiederholst es sexshop, pornokino, 2'te , 3'te Video abend (Reinballern) bis er od du vestanden habt wer woran ist!

:)

Vllt ist ihm das schon bewusst und er will das du bettelst !?  Kenne dein Freund leider nicht, du kannst ihn besser als wir alle einschâtzen!

Kannst uns ja regelmässig mitteilen wie es lāuft :)

Doublyou
Geschrieben
Vieleicht solltest Du ihn mal richtig provozieren.... Wirf ihm etwas an den Kopf was er nicht mag und stell Dich nackt vor ihn, damit er Dich hart fickt. Hinterher sagst Du ihm wie geil es für Dich war..
Geschrieben
Irgendwie hab ich den Eindruck , daß er ein kleines bisschen an seiner Mutter hängt. Ich glaub das mit ihm wird in der weiteren Zukunft nicht so werden wie du es gerne hättest.
Doublyou
Geschrieben

Wie kommst Du denn auf seine Mutter?

BULL-77
Geschrieben

Sorry dominant ist eine sexuelle Charaktereigenschaft, entweder bist du dominant oder nicht... Meiner Meinung kann man auch so etwas nicht wirklich von außen lernen, es kommt von einem selber weils in einem steckt, dominanz zu imitieren ist zwar möglich aber qualitativ nicht mit dem Real Dom zu vergleichen...

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb BULL-77:

Sorry dominant ist eine sexuelle Charaktereigenschaft, entweder bist du dominant oder nicht... Meiner Meinung kann man auch so etwas nicht wirklich von außen lernen, es kommt von einem selber weils in einem steckt, dominanz zu imitieren ist zwar möglich aber qualitativ nicht mit dem Real Dom zu vergleichen...

Geht auch nicht darum es zu lernen sondern herauszukitzeln, weil es vorhanden ist und sich wahrscheinlich nur nicht getraut wird. Darum geht es, er ist dominant beim Sex, sonst würde es keinen Sinn machen 

YSLQT
Geschrieben
Am 23.8.2018 at 12:11, schrieb MenFHain:

"er versucht mir oft vorzuschreiben mit wem ich Kontakt haben soll und wer mir gut tut. Er ist ultra eifersüchtig auf jeden Typen, der mit mir redet." Dein Freund ist ein armes Würstchen. Das hat nichts mit Dominanz zu tun, sondern damit, dass er sich selbst für eine Wurst hält. Damit wirst du nicht glücklich werden.

Sie bemaengelt doch gerade dass er eben nicht dominant ist, das ist nicht seine dominante Ader.

und in 24/7 Relationen entspricht die Art der Kontrolle auch einer Dominanz. Ich verstehe nicht warum dieses indirekte „du wirst nicht gluecklich, geh lieber“ mittlerweile in jedem Forum dass Heilmittel schlechthin sein soll!?

sie wurmt nicht, dass er das tut, sondern dass er im Bett ist wie er ist, also gib Tipps darueber oder lass es.

 

*kopfschuettel

BULL-77
Geschrieben
Am 12.9.2018 at 07:05, schrieb jessylauren:

Geht auch nicht darum es zu lernen sondern herauszukitzeln, weil es vorhanden ist und sich wahrscheinlich nur nicht getraut wird. Darum geht es, er ist dominant beim Sex, sonst würde es keinen Sinn machen 

Dann frage ich mich was dein Problem ist?


×