Jump to content
Smsunny

Anal Plug

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Meine Herrin hat angefangen mein Poloch mit einem Plug zu bearbeiten. Nach spätestens 1,5 Stunden fühlt es sich bei mir so an, als wäre bei mir alles so dermaßen ausgetrocknet, das ich betteln muss den Plug wieder rausnehmen zu dürfen. Ich habe schon von Leuten gelesen, die den Plug den ganzen Tag tragen. Gibt es das wirklich? Wie kann das funktionieren, ohne zwischendurch frisches Gleitgel mit einzuführen? Kann da jemand Tipps geben? 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Kenne dieses Problem nicht. Ist er vielleicht zu gross oder eher ein psychisches Problem?

  • Gefällt mir 1
Snake0804
Geschrieben

Ich trage seit ca 4 Monaten Plugs 24 /7. Angefangen mit dem kleinen einer dreier Kombination. Der mittlere ging schon nach 2 Wochen. Seit nunmehr einer Woche habe ich den großen in Benutzung, und habe zum Glück nie Probleme gehabt 

Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb MissB882:

Gleitgel auf Silikonbasis verwenden? Das bleibt gefühlt ewig "gleitig"

Vielen Dank für den Tipp. Werde mal ein anderes Gleitgel ausprobieren. 

 

Aura_Sama
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Smsunny:

Vielen Dank für den Tipp. Werde mal ein anderes Gleitgel ausprobieren. 

 

Aber nur, wenn der Plug nicht aus Silikon ist, sonst kann das chemische Reaktionen am Material hervorrufen.

nicht unbedingt schön...

Geschrieben

Ich zieh mir immer ein Kondom über meinen 8 cm Stöpsel und nehme als Gleitmittel Instillagel. Das ist eigentlich für Katheter gedacht, eignet sich aber hervorragend auch als Schmiermittel für diverse sexuelle Aktivitäten. Das Instillagel beziehe ich aus einer Internet-Apotheke.

Den Plug hab ich dann oft die ganze Nacht und manchmal auch tagsüber drinne.

Braces
Geschrieben

Ich kenne das Problem auch nicht, habe aber das Problem das ich spätestens nach einer Stunde ihn nicht mehr mit dem Schließmuskel gehalten bekomme. Wie schafft ihr das?

Geschrieben

Wenn der Stöpsel dick genug ist, so dass das Ding gerade so reingeht, dann bleibt der mühelos drinne. Im Gegenteil, ich muss kräftig drücken und am Griff ziehen, damit der Plug wieder raus flutscht. Zur Einführen setze ich mich immer vorsichtig drauf. Ich bin seit zwei Jahren bei 8 cm Durchmesser. Weiter treib ich's aber wahrscheinlich nicht, denn sonst besteht die Gefahr, dass der Schließmuskel nicht mehr dicht hält. Der Plug, den ich meine, das ist der große blaue bei meinen Bildern.

Rani
Geschrieben
Am 6.1.2019 at 16:45, schrieb Braces:

Ich kenne das Problem auch nicht, habe aber das Problem das ich spätestens nach einer Stunde ihn nicht mehr mit dem Schließmuskel gehalten bekomme. Wie schafft ihr das?

Genau das Problem habe ich auch! ich drücke ihn dann mehr oder weniger reflexartig raus!

Geschrieben

NJOY Pure Plug 2.0 der hält, was er verspricht füllt ordentlich aus und hat auch einiges an Gewicht zu bieten.

Er rutscht auch keineswegs raus.

Emanuel171
Geschrieben

Worin besteht der Reiz einen Plug 24/7 zu tragen? Ich spüre ihn nach einer Stunde gar nicht mehr und vergesse das er noch da ist. Aber bei mir wirkt sich dies weder auf die Lust noch sonst etwas aus wenn ich ihn so lange in mir habe. Natürlich ist es etwas anderes wenn es von der Dom gewünscht wird. Aber sonst? - auf der Suche nach Antworten!

 

Buddy71
Geschrieben

Hallo, ich bekomme morgen mein Anal Plug. Was sollte ich vor der ersten Benutzung beachten ??

Aura_Sama
Geschrieben
vor 26 Minuten, schrieb Buddy71:

Hallo, ich bekomme morgen mein Anal Plug. Was sollte ich vor der ersten Benutzung beachten ??

Das übliche halt: Vor dem Ersten mal ordentlich mit warmem Wasser und Seife waschen; genügend Gleitmittel; und wenns wirklich wehtut erstmal Pause machen und langsam rangehen.

Buddy71
Geschrieben

supi Danke bin jetzt schon ganz erregt und freue mich auf morgen 

Ich hoffe das es meine Wünsche erfüllt

Selber schon mal ein Anal Plug inne gehabt??

Aura_Sama
Geschrieben

Also „ein Analplug“ wäre dezent untertrieben ^^

Snake0804
Geschrieben

Dildo, Plug klein bis 8,5 cm dauerhaft,  Strapon und Faust. Alles schon genossen. Mit Ruhe und Geduld macht es auch immer Spaß. Auch die Partnerin wenn vorhanden, kann davon profitieren. Denn die Orgasmen sind gigantisch 

cuerpo
Geschrieben

Eigentlich verfügt der Darm auch eine eigene “Schmierung“, die angeregt wird, wenn sich etwas in selbigem befindet. Zumindest stelle ich das bei mir fest. Wenn du trocken wirst, ist vielleicht nicht das Richtige für dich.


×