Jump to content

Echtheitscheck für alle

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Weil die Fakes hier Stimmung rein bringen, wie das live aussieht wenn sich die Trolle provoziert fühlen siehst du in meinem Threat.
sadomaso_kätzchen
Geschrieben
Ja es ist wirklich traurig dass sowas erst verlangt wird wenn man bei Prüfungen seltsam oder negativ auffällt
Geschrieben
Hi, wir sind auch ein fakeprifol ...XD.... obwohl wir es schon 2 oder 3 mal mit unseren Fotos versucht haben, wir sind die selben Personen wie auf den anderen Fotos und alles richtig geschrieben aber dem bot war das egal... also bleiben wir FAKE.
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb Buddylotion69:

Hi, wir sind auch ein fakeprifol ...XD.... obwohl wir es schon 2 oder 3 mal mit unseren Fotos versucht haben, wir sind die selben Personen wie auf den anderen Fotos und alles richtig geschrieben aber dem bot war das egal... also bleiben wir FAKE.

Verstehe ich nicht. Man muss doch ein Foto mit einem Zettel auf dem der Profilname steht hochladen...und die Fakes können dann Fotos von anderen nicht mehr benutzen. 

Geschrieben (bearbeitet)

Haben wir mehrfach versucht, wurden mehrfach abgelehnt. War jedes mal nach dem Sex und wir sahen eventuell etwas fertig aus XD

bearbeitet von Buddylotion69
Sch... worterkennung
einfachnurer
Geschrieben
Ganz einfach, weil es jedem selber überlassen sein soll ( besser muss), ob er/sie/es eine Echtheitsprüfung ablegt oder nicht! Genauso wie jeder selbst für sich entscheiden kann, ob er mit einem ungeprüften Mitglied schreibt oder nicht.
Geschrieben
vor 57 Minuten, schrieb Buddylotion69:

Haben wir mehrfach versucht, wurden mehrfach abgelehnt. War jedes mal nach dem Sex und wir sahen eventuell etwas fertig aus XD

War Euer Gesicht, der Zettel mit Datum und Nickname sowie Eure Hand die den Zettel hält zu sehen? Der Echtheitscheck hat Vorgaben, die erfüllt werden sollten. ;)

LG

FETMOD-SN, Fetisch.de Team

Geschrieben (bearbeitet)

Mein nächster Versuch der Verifizierung erfolgt grade. Habe nachgelesen. Jetzt ist mein einziger Zweifel, dass ich nur mein Smartphone habe. Also nix mit Camera und PC-speichern.

bearbeitet von Ariadne
wildcards
Geschrieben
Hattest du hier schon jemals Spass?!
Geschrieben
vor 22 Stunden, schrieb FETMOD-SN:

War Euer Gesicht, der Zettel mit Datum und Nickname sowie Eure Hand die den Zettel hält zu sehen? Der Echtheitscheck hat Vorgaben, die erfüllt werden sollten. ;)

LG

FETMOD-SN, Fetisch.de Team

Bei der Schwesterseite Poppen.de  hat es geklappt, hier..fehlten irgend welche Finger.... Boah nervtötend

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Buddylotion69:

Bei der Schwesterseite Poppen.de  hat es geklappt, hier..fehlten irgend welche Finger.... Boah nervtötend

Daher fragte ich ja. ;) Es müssen auch die Hände, die den Zettel halten zu sehen sein.

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb FETMOD-SN:

Daher fragte ich ja. ;) Es müssen auch die Hände, die den Zettel halten zu sehen sein.

Als wenn Hände nicht zu fälschen währen...wir sind aber jedes mal dieselben Menschen auf den Fotos. 

Geschrieben
Womöglich Personalmangel. Egal wie das Programm geschrieben ist, dass auf vorhandene Pics im Netz prüft, man bräuchte mind. 1 Menschen, der nach falsch-positiven kuckt. Je strenger das Programm, desto mehr falsch-positive, je öfter müsste noch jmd drauf kucken. Ausserdem sind User Werbung. X mit 2,5 Mio Usern klingt besser als X mit 100k Usern- die sind aber alle echt! Weniger User ist ungut und wenn man schon "echt" mit einbringt, bzw einbringen muss. Schlecht. Lieber 2,5 Mio und über Echtheit reden wir erstmal nicht. Was genau nimmt dir den Spaß an der Seite? Das es Fakes geben könnte? Waren alle, für dich interessanten Accs Fakes? Ein Kontakt, der für dich besonders wichtig war? Oder bist du nun grundsätzlich immer misstrauisch und das ärgert dich? Jeden Tag kommen zig Fakeprofile.. Woran siehst du das? Zu gute Bilder? Bildausschnitte die Überprüfung unmöglich machen? Sie antworten nicht? Sie antworten falsch? Zu wenig Text? Zu viel Text? Unrealistische Angaben? Wann sind Angaben unrealistisch? Also, woran siehst du das? Was stört deine Nutzererfahrung? Ich würde es gerne erst verstehen.
Geschrieben

Meine Echtheit ist vor kurzem erfolgreich bestätigt wurden. Es ist also wohl möglich. Hartnäckigkeit zahlt sich aus.

Echtheitscheck für alle wäre traurig. Je enger man die Maschen zieht, desto weniger Fische passen durch. Vielleicht gibt es hier auch einige, die gern den Faktor Unsicherheit haben.

Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Ariadne:

Meine Echtheit ist vor kurzem erfolgreich bestätigt wurden. Es ist also wohl möglich. Hartnäckigkeit zahlt sich aus.

Echtheitscheck für alle wäre traurig. Je enger man die Maschen zieht, desto weniger Fische passen durch. Vielleicht gibt es hier auch einige, die gern den Faktor Unsicherheit haben.

Daumen hoch

Geschrieben

Man darf auch nicht vergessen, dass die Seite ein Interesse daran hat, möglichst viele Menschen anzulocken. Da muss die Hürde zum Anmelden möglichst klein sein, das gilt für jede kostenlose Social Media Plattform. Und ganz besonders gilt das für Plattformen bei denen viele sowieso eher gehemmt sind sich öffentlich zu zeigen, wie hier oder bei den Partnerseiten. Da ist die Pflicht ein Foto von sich zu zeigen - selbst wenn es nur für die Admins ist - eher hinderlich. Und nicht zuletzt ist eine hohe Nutzerzahl natürlich auch ein Verkaufsargument für potentielle neue Mitglieder und Werbekunden. Da werden Bots und tote Profile nun mal eher geduldet. Auch das ist ein grundsätzliches Problem in Social Media Netzwerken.  Muss man wohl hinnehmen auf kostenlosen Seiten.

Iamyourdestiny
Geschrieben
Am 30.1.2019 at 01:41, schrieb hartundherzlich:

dass die Betreiber dieser Seite keine Echtheitsprüfung für alle einführen?

Jedes weibliche Geschöpft wird früher oder später hier dazu aufgefordert!Warum denn nicht auch die männlichen Geschöpfe?!

Gleichberechtigung ist in diesen Forum wohl  ein Fremdwort.

handlungsbedarf
Geschrieben

Ich muss ganz ehrlich sagen dass mich das ebenso nervt, wie auch interessiert. Ich bin überzeugt dass man beide Welten miteinander vereinen kann! Sowohl die Anmeldehürde klein halten, aber eben auch einen extra Raum schaffen für jene die es lieber "echter" mögen... :P

 

Ich finde das mit dem Zettel sogar "zu wenig" und halte es dahingehend als Echtheitscheck sogar für besser etwaige Extras wie Gesten oder ein Objekt dass jeder eigentlich im Haushalt haben sollte extra zur Verwendung zu bringen. Also etwas wie, halte eine Tasse, einen Stift, ein Glas o.Ä in der einen Hand. Natürlich per Zufallsprinzip vom System zusammengestellt wie Nickname und Zahlenabfolge. Nebst einer Kopie oder eines Bildes des Ausweises, da ein Zettel mit einer Nummer zu keiner Zeit gewährleisten kann dass eine Person - sich hier aufhalten darf/sollte! (Jugendschutz)

Theoretisch könnte man dahingehend den Fsk18  Check abschaffen. Ich halte das bei solch einer Seite mit solchen Themengebieten aber für essenziell, dass betreffende Personen wirklich auch volljährig sind. 

 

Ich weiß auch nicht was andere haben, dass sie da Schwierigkeiten mit dem Check hatten oder diesen dieser Check weniger gut gefällt. Letztendlich habe ich einen Anlauf und Versuch benötigt, um den Check zu bestehen, alles bereit legen, 10 Sekunden Timer am Handy oder der 0815 Digitalkamera anstellen, an die vorher gewählte Position stellen, Zettel in die Hand nehmen und warten bis der Schnappschuss gemacht worden ist.  


Ich finde es sogar deutlich angenehmer mit Personen zu kontakten die ihn absolviert haben und glaube da geht es einigen so. Abgesehen davon könnte man dann auch selbst mit neuen extra Funktionen auf der Seite arrangieren, dass nur "echte" Profile einen selbst sehen können. Sollte realisierbar sein wie der Nachrichtenfilter. Nur eben das gesamte Profil betreffen. (Extra Bilder abseits des Profilbildes, Beschreibung, Kommentare anderer Leute zu Inhalten des besuchten Profiles ect.)

Ich finde im Bereich des Jugendschutzes und der Privatsphäre könnte man dem Benutzer selbst mehr Handlungsspielraum geben. Das kann nämlich sehr viele Vorteile haben. Das Profilbild + grobe Informationen könnten man dann offen lassen, aber im Profil selbst eben den Rest ausblenden und anstelle der Beschreibung eine Nachricht überblenden oder austauschen, die eben dem Besucher bekannt gibt dass ausschließlich geprüfte Profile hier Zugangsberechtigung haben. (...was bei neugierigen/interessierten Menschen durchaus zum Check verleitet...)
Dann noch eine neue Funktion - Häkchen für nur "Nur geprüfte Mitglieder anzeigen" - und schon ist eine große und sehr störende Sorge vom Tisch. 

Würde man das Ganze etwas ausgestalten, wären da sicher noch viele andere Vorteile nutzbar um Dinge wie - Stalking, Trolling, respektlose Verhaltensweisen, wiederholt negativ auffallende Personen ect. - zu verhindern/einzuschränken und um die Community zu einer deutlich verlässlicheren/vernünftigeren auszugestalten. 


Früher oder später blieben dann wohl die Fakes vollkommen unter sich... Oder sehen ein dass es wenig bringt auf dieser Seite hier herumzutrollen. 


×
×
  • Neu erstellen...