Jump to content
Noname4444

Partner Phantasie eröffnen?

Empfohlener Beitrag

Noname4444
Geschrieben

Hi, 

 

ich bin neu hier und eigentlich auch nicht in der Szene  - woraus sich auch das Problem ergibt. Ich würde NS gerne einmal ausprobieren, habe aber keine Ahnung wie ich das auch nur ansatzweise ansprechen soll. Mein Partner und ich sind wie gesagt nicht in der BSDS oder Hardcore Szene unterwegs. 

Hat irgendwer damit Erfahrung? 

Wir sind halt beide eigentlich auch sehr... saubere Menschen?! Also teilweise vll sogar etwas zwanghaft... :)

Constanze
Geschrieben
Na, einfach probieren! Ab in die Dusche...
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
NS sollte man nur mit einem Gegenüber praktisieren,wenn der Partner sich gesund ernährt, der Urin klar ist und nicht Gelblich dunkel ist. Wenn das erfüllt ist, spricht nichts dagegen
  • Gefällt mir 2
KleineLady
Geschrieben
Würde ich auch gerne mehr darüber erfahren
  • Gefällt mir 2
scare_myself
Geschrieben
ganz einfach, mal in gemütlicher Runde ansprechen. Nicht offensiv. Hast du schon mal einen Porno mit dieser Thematik gesehen, solltest du mal machen. Wenn dir dabei schon der Ekel kommt dann lass es. Wenns dich heiß macht, dann hast du kein Wahl als es anzusprechen, oder du lässt es ganz sein. Ein Gespräch über "Fantasien" oder "Wünsche" kann man ja als Einleitung nutzen, grade mit deinem Partner!
  • Gefällt mir 1
scare_myself
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Sklavin_Denise:

was hat NS mit BDSM zutun oder einer Hardcore Szene ?

und das hilft diesem Paar jetzt inwiefern ? 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Joa.. das wäre dann das "redet miteinander" konkret. Hmmmmm... wie immer gibts mehrere Wege zum Ziel. Kuckt ihr zusammen Pornos?? Dann könntest du mal einen im Netz ziehen in dem das Thema GANZ SEICHT angeschnitten wird. Ich würde nur nachdrücklich empfehlen, nicht gleich irgendeine Hardcorevariante zu wählen. Kp alles schwimnt usw. Du willst ja damit einen Themenimpuls setzen. Oder.. wenn direkt kommt "Ihh", "Ähh", "bäh" oder "ey ich mach mal was anderes drauf" Na ja. Positiv gesehen ist das schon mal ein 1. Hinweis. Aber das er gar nicht drauf abfährt. Redet ihr über Sex? Also auch manchmal einfach so? Weil in vielen Beziehungen ist das kein Thema. Sogar wenns nicht läuft. Also wenn ihr darüber redet, dann frag ihn ob er sich vorstellen könnte, das mit dir zu machen. Wenn du dazusagst, dass du dir selbst nicht sicher bist, ist das glaube ich sogsr eine Entlastung. Dann hat er nicht das Gefühl, nicht liefern zu können, wenn es ihm keinen Spaß macht. Weil du ja sagtest, du willst es ausprobieren, irgendwie hst der Gedanke was geiles, aber ganz sicher bist du dir auch nicht und/ aber mit ihm (etwas Zucker schadet nicht ^^ ), mit ihm ja mit ihm- würdest du es mal ansatzweise austesten. Du verstehst.. 2 DONTS: Sag auf keinen Fall Sachen wie: ich machs eh, ob mit dir oder jmd anders Sag es ihm nicht erst, wenn du eh schon weißt, dass du es gsnz sicher für den Rest deines Leben so & nicht anders willst. Beim 1 dont wird er suksessive ausgedrängt. Quasi entweder machst du mit oder du bist raus. Das verheißt Unglück. Beim 2 dont ist irgendwie schon zuviel passiert. Er ear nicht teil davon. Ich fantasiere mal ohne Seitensprung.. Du machst es mit dir aus. Redest hier, kuckst dir msl n porn dazu an, dann werden die themenporns immer mehr, womöglich extremer. Du masturbierst dabei- kommst wie eine Göttin... Aber du stellst den anderen damit hart vor vollendete Tatsachen. Tipps ohne jmd zu kennen sind immer etwas.. verschwommen.
daniko78
Geschrieben
Hey nichts schlimmes. Einfach mal sagen was man sich wünscht.
Geschrieben
Hallo, frage mal deinen Partner oder Partnerin ob du mal zusehen, darfst, bei einem Partner ob Du nicht mal sein Ding/Penis/Schwanz dabei festhalten darfst. Wenn er es erlaubt, sei nicht böse wenn er zu verkrampft ist am Anfang. Viele Kerle bekommen dann eine Erektion und können fast garnicht mehr und schon hast Du Ihn in einer Win, Win Situation... es erregt ihn und er bekommt dabei einen Ständer, wenn nicht geniesse es. Achso, vorher viel wasser, möglichst keine Mefikamente, Spargel ,koffein etc. Für Beginner stinkt es sonst am Anfang zu sehr. Meine Madam war völlig Schockiert von sich selbst wie sehr sie es mag und mittlerweile liebt. Viel spass, es kann wirklich sehr krass sein
  • Gefällt mir 1
Rabenhart
Geschrieben
Am 13.2.2019 at 19:31, schrieb Noname4444:

Hi, 

 

ich bin neu hier und eigentlich auch nicht in der Szene  - woraus sich auch das Problem ergibt. Ich würde NS gerne einmal ausprobieren, habe aber keine Ahnung wie ich das auch nur ansatzweise ansprechen soll. Mein Partner und ich sind wie gesagt nicht in der BSDS oder Hardcore Szene unterwegs. 

Hat irgendwer damit Erfahrung? 

Wir sind halt beide eigentlich auch sehr... saubere Menschen?! Also teilweise vll sogar etwas zwanghaft... :)

Da frage ICH mich jetzt zuerst mal, inwiefern du es "ausprobieren" möchtest?

DU aktiv, als "Gebende"...oder soll ER es sein?

Ist ja nicht ganz unwichtig... 😉

 

Und...betreibt ihr ab und zu sexting? Schreibt euch kleine Geschichten, um euch gegenseitig heiß zu machen?

 

Falls JA...dann ist es doch einfach.

Baue deine Wunschphantasie einfach in eine Geschichte ein...und schaue, wie er darauf reagiert? ^^

Reagiert er positiv, indem er den Handlungsfaden übernimmt und fortführt, hast du doch schon so gut wie gewonnen. 😉

 

Biegt er die Handlung davon weg...weißt du wenigstens Bescheid.

 

Greetz,

 

Der Rabe 😎

  • Gefällt mir 1

×