Jump to content
Stefan30

Mögen Frauen auch Männer in DW?

Empfohlener Beitrag

Stefan30
Geschrieben

Ich habe mir schon oft die frage gestellt, ob es auch Frauen gibt, die es mal ganz anregend finden, wenn ein Mann Damen-Wäsche trägt oder sich mal die der Frau ausleiht?

 

Geschrieben
Ich hab noch keine Frau kennengelernt die da wirklich drauf steht. Viele finden es lächerlich manche amüsant anderen ist es egal aber das es einer Frau wirklich gefällt bzw sie drauf oder es sie sogar erregt, ich glaube es nicht
Tammy121
Geschrieben

Ja sie war schon ziemlich einzigartig. Hatte danach auch nie wieder ein so bewegtes und tabuloses Sexleben in einer festen Beziehung.

Aura_Sama
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Rubensschönheit:

Ich mag das schon...es muss aber zum Mann passen .Wenn er sich sexy fühlt, ist es geil

Naja, so 100+kg und voll behaart in z.B. rosa Spitzenhöschen kommt halt allgemein nicht so gut an. Aber würde mich nicht wundern wenn da trptzdem jemand drauf stünde...

  • Gefällt mir 1
Rubensschönheit
Geschrieben

Ich bin der Meinung, wenn der Mensch sich schön, begehrenswert und sexy findet, dann strahlt er das auch aus - und genau das macht ihn dann auch sexy und begehrenswert - seh ich an mir 😉

Was bringt es mir, wenn da ein Adonis vor mir steht , stumm wie ein Fisch und nur  stupide das Reinraus- Spiel zelebriert? 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Sharyana:

Ich mag es garnicht. Ich finde es steht keinem Mann, wenn er seinen Willi in ein Höschen für Frauen zwängt. Es passt einfach nicht. Genauso wie BH‘s: es sieht einfach nach nichts aus, weil was entscheidendes fehlt: die Oberweite! Röcke, Blusen oder Kleider sind mir egal, aber Unterwäsche sieht einfach doof aus, vorallem wenn da ein behaartes Bierfass dazwischen hängt.

@Sharyana es soll sogar Frauen geben die keine Frauenkleidung tragen können, sicherlich hast du mit deiner Meinung bei bestimmten Typ Mann recht aber schreiben das Frauensachen keinen Mann steht würde ich mal sagen, da hast du 100% Unrecht, es gibt Transvestiten die sehen Frauenkleidung viel besser aus als viele Bio Frauen und heut zu Tage gibt es Kosmetik Visagisten/Kosmertikerin die aus einen Mann zu eine Tolle Frau Stylen können....und dann würde noch was geben einen Mann zu einer Tollen Frau macht,,,,"Hormone".

Es ist Ok das du es nicht magst das Männer sich weibliche Kleidung anziehen aber es ist nicht Ok zu sagen das es keinen Mann stehen würde! :highheels:

Ich bin froh ein Transvestit zu sein und ich mag es sehr Frauensachen zu tragen und die mich kennen (auch Frauen) finden es Toll :highheels::bite:

  • Gefällt mir 1
Sharyana
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb TvSandra:

@Sharyana es soll sogar Frauen geben die keine Frauenkleidung tragen können, sicherlich hast du mit deiner Meinung bei bestimmten Typ Mann recht aber schreiben das Frauensachen keinen Mann steht würde ich mal sagen, da hast du 100% Unrecht, es gibt Transvestiten die sehen Frauenkleidung viel besser aus als viele Bio Frauen und heut zu Tage gibt es Kosmetik Visagisten/Kosmertikerin die aus einen Mann zu eine Tolle Frau Stylen können....und dann würde noch was geben einen Mann zu einer Tollen Frau macht,,,,"Hormone".

Es ist Ok das du es nicht magst das Männer sich weibliche Kleidung anziehen aber es ist nicht Ok zu sagen das es keinen Mann stehen würde! :highheels:

Ich bin froh ein Transvestit zu sein und ich mag es sehr Frauensachen zu tragen und die mich kennen (auch Frauen) finden es Toll :highheels::bite:

Du hast deine Meinung und ich habe meine Meinung. 

Und meine Antwort war lediglich auf die Dessous der Frauen begrenzt, wo ich sagte, dass es den Männern nicht steht.   

Ich  habe nichts vom Schminken oder professionellem Stylen etc. gesagt.  

vor 11 Stunden, schrieb Sharyana:

 Röcke, Blusen oder Kleider sind mir egal, aber Unterwäsche sieht einfach doof aus, vorallem wenn da ein behaartes Bierfass dazwischen hängt.

Die können anziehen was sie wollen, nur die Finger von der DamenUNTERWÄSCHE lassen.

  • Gefällt mir 1
Jeansjacket
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin eigentlich auch der Meinung, dass jeder seinen Neigungen nachgehen sollte. Aber man muss nun auch damit rechnen, dass es einigen Menschen nicht gefällt. Insofern kann ich die Aussagen von Sharyana durchaus nachvollziehen. Damenwäsche ist nach meiner Auffassung eher auf den weiblichen Körper zugeschnitten und wirkt dann reizvoller (Männersicht😎). Aber wenn ein Mann das für sich als reizvoll empfindet, ist das für mich auch ok.

bearbeitet von Jeansjacket
Grammatik
  • Gefällt mir 1

×