Jump to content
peeking

Ernsthafte NS-Kontakte?

Recommended Posts

Submission174
Geschrieben

Du darfst dich auch gerne an mich wenden ....... allerdings wie bei meiner Kollegin Princess nur gegen Bezahlung :P

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
peeking
Geschrieben

Okay - es gibt euch da draußen :-)

Aber gibt es euch auch irgendwo im Raum 60-65?

Muss ja nicht gleich ne halbe Weltreise werden...

 

Black-Princess: Tolle Bilder!! Hast nen geilen Körper; leider wohnst Du dann doch zu weit entfernt....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
peeking
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb Submission174:

Du darfst dich auch gerne an mich wenden ....... allerdings wie bei meiner Kollegin Princess nur gegen Bezahlung :P

Genau das möchte ich nicht!!
Die Frau sollte es gerne und nicht wegen des Geldes machen!

Oder wir rechnen gegeneinader auf und kommen bei genau 0 € an :-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
peeking
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb ramandtri:

Tja,dass ist euer Problem Nr 2  :) !

Ihr wollt Sex,aber nicht viel dafür tun.

Am liebsten die Nachbarin,damit man nach dem schnellen Fick,direkt ins eigene Bett hüpfen kann :) !

Etwas,was den Erfolg sehr schmälert,fast unmöglich macht.

Weiß einfach nicht,wo euer Antrieb ist.

Mir macht es nichts aus,auch mal 200 - 300 km zu fahren u mehr,um eine kennen zu lernen,die interessant ist.

 

Es hat nun mal nicht jeder die Zeit, 3-4 Stunden eine Strecke zu fahren, einige Stunden zu bleiben und dann die 3-4 Stunden zurück zu gurken! Es gibt Menschen, die müssen beim Job fit sein und die auch am Wochehende arbeiten. Da ist dann nicht alles so einfach, wie Du Dir das vorstellst....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
nacktskave57
Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb peeking:

Okay - es gibt euch da draußen :-)

Aber gibt es euch auch irgendwo im Raum 60-65?

Muss ja nicht gleich ne halbe Weltreise werden...

 

Black-Princess: Tolle Bilder!! Hast nen geilen Körper; leider wohnst Du dann doch zu weit entfernt....

Ja

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
peeking
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Submission174:

Übrigens hab ich dazu mal einen interessanten Satz von einem Gast gehört: "Ich bezahl dich doch nicht für die paar Stunden die ich mit dir verbringe! Ich bezahl dich für die Wochen dazwischen in denen ich meine Ruhe habe."

 

oder wie charlie sheen in "two and a half men" mal sagte: "ich bezahle nutten nicht dafür, dass sie bleiben, sondern dafür, dass sie wieder gehen!"

 

ich spar mir das geld lieber ganz!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Es gibt tatsächlich Frauen die darauf stehen, das ein Mann Ihren Natursekt trinkt, aber der suche ist wirklich langwierig und schwer. Submission174 hat nicht ganz unrecht, in den aussage das Wir immer dafür bezahlen, egal wie, Wenn Du eine Frau Kennenlernst, musst Du erst essen gehen, Kino gehen usw, und meisten bezahlt der Mann, und weiß immernoch nicht ob es was wird oder nicht. Dagegen, kannst Du zu ein Profi gehen, bezahlst Dein beitrag, machst Dein ding, und nachher in der kneipe, in alle ruhe mit ein paar Kumpels eine trinken gehen. Aber Ich finde die verlangte preise für, in Meine Meinung, sowas einfaches, sind sowas von utopisch. Beispiel, Ich frage die Dame Wieviel Sie haben will, um in ein becher zu pinkeln, 30 Euros, ok Kann Ich Sie danach sauber lecken, das wäre gleich 50, für ein paar ohrfeigen oder anderen demütigungen geht die preise durch die decke....Für 50 Euro muss ich gleich 7 oder 8 Stunde arbeiten, und Sie krigt es für 10 minuten Ihre zeit, um das zu machen was Sie so oder so umsonst in den klo spühlt..... Oder 5 minten über mein gesicht hocken, wobei, Ich es erlebt habe, das einige davon zum orgasmus gekommen sind..... Irgendwie ist das ganze skuril, zu unseren nachteil....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Black-Princess
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb yellowsuburin:

Es gibt tatsächlich Frauen die darauf stehen, das ein Mann Ihren Natursekt trinkt, aber der suche ist wirklich langwierig und schwer. Submission174 hat nicht ganz unrecht, in den aussage das Wir immer dafür bezahlen, egal wie, Wenn Du eine Frau Kennenlernst, musst Du erst essen gehen, Kino gehen usw, und meisten bezahlt der Mann, und weiß immernoch nicht ob es was wird oder nicht. Dagegen, kannst Du zu ein Profi gehen, bezahlst Dein beitrag, machst Dein ding, und nachher in der kneipe, in alle ruhe mit ein paar Kumpels eine trinken gehen. Aber Ich finde die verlangte preise für, in Meine Meinung, sowas einfaches, sind sowas von utopisch. Beispiel, Ich frage die Dame Wieviel Sie haben will, um in ein becher zu pinkeln, 30 Euros, ok Kann Ich Sie danach sauber lecken, das wäre gleich 50, für ein paar ohrfeigen oder anderen demütigungen geht die preise durch die decke....Für 50 Euro muss ich gleich 7 oder 8 Stunde arbeiten, und Sie krigt es für 10 minuten Ihre zeit, um das zu machen was Sie so oder so umsonst in den klo spühlt..... Oder 5 minten über mein gesicht hocken, wobei, Ich es erlebt habe, das einige davon zum orgasmus gekommen sind..... Irgendwie ist das ganze skuril, zu unseren nachteil....

Mir kommen die Tränen. Leidenschaften. Meine sind nicht bezahlbar. Es gibt on maaaß NS-Partys. Aber da mußt du das Gold teilen. Alleine .Alleine. Alleine.

Teilen! Dann bekommst du es auch für umme ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
peeking
Geschrieben (bearbeitet)
Am 23.4.2017 at 07:58, schrieb Submission174:

 

 

oder wie charlie sheen in "two and a half men" mal sagte: "ich bezahle nutten nicht dafür, dass sie bleiben, sondern dafür, dass sie wieder gehen!"

 

ich spar mir das geld lieber ganz!

bearbeitet von peeking
fehler

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
peeking
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb peeking:

ich bin mittlerweile dazu übergegangen bei ersten dates NICHT die geldbörse zu zücken!
dann erkennst du sofort, wer es nur darauf abgesehen hat, nen billigen abend zu bekommen, oder wer wirklich zeit mit dir verbringen will.

keine chance für goldgräberinnen!!

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Kommt bei mir echt drauf an, wie sehr ich in den Typ verknallt wäre, und der in mich. Dann  darf der so Einiges, was ich sonst keinem gestatte. Vorn in die Hose pissen oder hinten rein, die Jacke usw. Aber muss halt wirklich mein Typ Jungmann sein und Gefühle brauchen Zeit sich zu entfalten.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
carl57
Geschrieben

Einen demutsvollen guten morgen. 

Ich träume ständig ns empfangen zu dürfen. Trinke gerne. 

Würde mich auf Zuschriften freuen 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
uwe1959
Geschrieben

Hallo bin ns Liebhaber aber nur von Frauen 

gibt es Frauen in Hannover die es gerne machen und es mir direkt in mein Mund machen 

dann meldet euch doch bitte 

 

lg Uwe 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
WayofLive
Geschrieben
Am 23.4.2017 at 07:58, schrieb Submission174:

Zu 1: Beides schliesst sich nicht gegenseitig aus ..... nur so am Rande.

Zu 2: Rein von der Natur her schon unmöglich ........ google einfach mal nach biologischer Prägung oder genetisch verankerter Prägung. Der Mann zahlt IMMER für Sex ....... auf die eine oder andere Weise. Vielleicht und unter Umständen stellt der eine oder andere dann fest das z.B. seine Ehe eine schlechte Investition war. Seit Jahren arbeitet er sich krumm, verdient die Brötchen für Frau und Kinder ......... nur seine Wünsche und Bedürfnisse werden kaum tolleriert. DAS mag der Grund dafür sein das es doch einen nicht unerheblichen Teil in der männlichen Bevölkerung gibt, der gerne bereit ist das ganze auf die Essenz zu reduzieren ........ ich geb dir Geld, dafür gibst du mir was ich will. Eine ganz ehrliche Form der Teilzeitbeziehung oder -ehe ......

Übrigens hab ich dazu mal einen interessanten Satz von einem Gast gehört: "Ich bezahl dich doch nicht für die paar Stunden die ich mit dir verbringe! Ich bezahl dich für die Wochen dazwischen in denen ich meine Ruhe habe."

 

Du hast so recht! Ging schon im Paradies los, auf die Äpfel von Eva schauend eine Apfel gegessen.... und dafür mit dem Rauswurf aus dem Paradies bezahlt. Und mal ehrlich mir ist eine Frau wie @Submission174 lieber, die ehrlich ist und Respekt vor ihren Kunden hat - sowie ihren Beweggründen  und Wünschen hat. Und Betriebswirtschaftlich gesehen hat sie auch recht.  Allerdings muss man dazu sagen, dass viele "zu Hause" bekommen könnten was sie suchen wenn sie den Arsch in der Hose hätten und darüber sprechen würden.

Kleine Geschichte..... Ein Nachbar von mir erzählte mir (nach diversen Bierchen) das seine Frau so gar nicht wolle. Und es auch nicht drauf hätte was ein Mann so will. So 8 Wochen später unterhalte ich mich mit einem Sportkameraden, der hin und weg ist, weil er eine tolle Frau kennen gelernt hat. Sie wäre ein Traum, der totale Hammer im Bett, probiert aus fordert macht und tut. Stolz wie Oskar fischt er sein Handy aus der Tasche um mir ein Bild zu zeigen..... Darauf wäre mir dann bald meines aus der Hand gefallen. Ich denke alle können sich vorstellen welche Dame ich erblickte! Deswegen trau schau wem..... und immer reden, reden, reden.... wenn man sich nicht traut, geht auch schreiben.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

NS ist was tolles.........nur leider wachsen die richtigen frauen dafür nicht auf den bäumen

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
uwe1959
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb marc1977:

NS ist was tolles.........nur leider wachsen die richtigen frauen dafür nicht auf den bäumen

Oh ja leider 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Am 23.4.2017 at 07:58, schrieb Submission174:

Zu 1: Beides schliesst sich nicht gegenseitig aus ..... nur so am Rande.

Zu 2: Rein von der Natur her schon unmöglich ........ google einfach mal nach biologischer Prägung oder genetisch verankerter Prägung. Der Mann zahlt IMMER für Sex ....... auf die eine oder andere Weise. Vielleicht und unter Umständen stellt der eine oder andere dann fest das z.B. seine Ehe eine schlechte Investition war. Seit Jahren arbeitet er sich krumm, verdient die Brötchen für Frau und Kinder ......... nur seine Wünsche und Bedürfnisse werden kaum tolleriert. DAS mag der Grund dafür sein das es doch einen nicht unerheblichen Teil in der männlichen Bevölkerung gibt, der gerne bereit ist das ganze auf die Essenz zu reduzieren ........ ich geb dir Geld, dafür gibst du mir was ich will. Eine ganz ehrliche Form der Teilzeitbeziehung oder -ehe ......

Übrigens hab ich dazu mal einen interessanten Satz von einem Gast gehört: "Ich bezahl dich doch nicht für die paar Stunden die ich mit dir verbringe! Ich bezahl dich für die Wochen dazwischen in denen ich meine Ruhe habe."

 

Wie arrogant muss man sein um dann auch noch die Evolution für seine eigene Geldgier herhalten zu lassen.Ihr wollt doch immer Gleichberechtigung, Emanzipation un d so. Also gegt auch selber arbeiten und verdient Euer Geld.  Kohle zu fordern, für Sachen die es im Internet übrigends für lau gibt ??? Eingfach mal den Arsch hochbekommen und sehen, wie toll es ist Geld ehrlich zu erarbeiten und nicht mit der Fotze

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

JAAA hatte ich

 

unbeschreiblich geil

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×