Jump to content

Eintritt in die BDSM-Szene

Recommended Posts

Geschrieben

Bin ein völlig unbelasteter Neuling mit devoter Ader.

 

Wie gehe ich es am Besten an um meine Neigungen kennen zu lernen?

Geschrieben
"Geweckt" hat mich zwar eine devote Frau. Aber danach musste ich mich erst einmal sammeln. Durch Zufall lernte ich im Bekanntenkreis einen Mann kennen, der seit frühester Jugend als Dom lebt. Gespräche mit ihm und später dann auch gelegentliche Teilnahme an Stammtischen, haben mich dann so weit in mich hinein horchen lassen, dass ich mich auf die Suche nach einer Sub begeben habe. Ohne diese "Trockenübungen", hätte ich die Frau, mit der ich dann drei Jahre eine Spielbeziehung hatte, sicher nicht für mich gewinnen können. Es kann also hilfreich sein, sich zunächst ein bisschen mit der Theorie zu beschäftigen. Und mit den eigenen Gefühlen.
Wichtel79
Geschrieben
Schau dich nach einem Stammtisch um, die sind meistens ein mal im Monat
Geschrieben
Ok oder hier ein date erstellen?
Geschrieben
Am 29.4.2017 at 15:29, schrieb MisterDarkSide:

über einen regionalen Stammtisch oder Workshop

die gibt es leider nicht überall.

Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Satansbraut:

Setz dich doch erstmal mit deiner Fantasie aus einander ...werde dir klar über deine Wünsche und wie neugierig du bist...hier gibt es genug Möglichkeiten in der Nähe deines Ortes einen Konatkt zu suchen...und vielleicht auch eine private Chefin oder Domina gegen Tribut od.TG zu treffen und dich in eine eigenen Erlebniswelt einführen zu lassen..! Am Stammtisch wird eben auch nur geplaudert ...und darauf würde ich mich nicht verlassen dort eine Kontakt zu finden....hier ist vieles möglich..dafür ist das Portal da !!

Bin wie gesagt auf suche aber noch nicht fündig :-(

Geschrieben
vor 49 Minuten, schrieb devlucy:

Hallo Bergmann 92 Auch ich bin..zwar nicht mehr ganz Neuling...aber immer noch in der Anfängerphase... Ich suche schon sehr lange nach dem passenden Spielpartner. Wenn ich dir einen Tipp geben kann, dann suche dir keinen dominanten Partner mit genauso wenig Erfahrung wie du. Ich weiss aus eigenen Erfahrungen das man mit einem unerfahrenen Spielpartner als unerfahrener devoter Partner schnell zum Versuchskaninchen wird. Wenn du mit jemand Kontakt aufnimmst frag immer nach den Erfahrungen und woher der- oder diejenige sie hat. Ich wünsche dir noch viel Erfolg bei deiner weiteren Suche.

Danke dir Lucy ;-)

 

Du hast immer noch keinen passenden gefunden?

devlucy
Geschrieben

Wenn du magst kannst mich auf mein Postfach im Profil anschreiben.

Dann können wir darüber reden.

 

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb devlucy:

  du magst kannst mich auf mein Postfach im Profil anschreiben.

Dann können wir darüber reden.

 

Gerne kann ich aber nicht

devlucy
Geschrieben
Ich kann dich leider auch nicht anschreiben.
Geschrieben

Das ist dann wohl die Ironie des Schicksals :-)

 

Schade Lucy 

 

Hattest du schon dates hier?

Geschrieben

Hallo

ich bin selber Neuling in Sachen SM. Habe aber zu Glück einen erfahrenen DOM gefunden der mich von mal zu mal tiefer in den Bereich einführt. Meiner meinung nach ist es wichtig vorher und nachher über die Wünsche und Erfahrungen / Gefühle zu Reden!!

Geschrieben

Hier gibt es doch bestimmt einige Leute, die immer mal gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen..... einfach mal den ein oder anderen anschreiben...

Geschrieben

Ich hab hier die Erfahrung gemacht, dass sich viele als "Dom" ausgeben, aber nur die wenigsten wirklich die Erfahrung haben, die ich mir wünsche. 

Woher ich das weiss? Man merkt es, wenn man tiefergehende Fragen stellt. 

Joeddorf
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Gracieux1981:

Ich hab hier die Erfahrung gemacht, dass sich viele als "Dom" ausgeben, aber nur die wenigsten wirklich die Erfahrung haben, die ich mir wünsche. 

Woher ich das weiss? Man merkt es, wenn man tiefergehende Fragen stellt. 

Wie tief dringen denn solche Fragen ein?? ;)

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Joeddorf:

Wie tief dringen denn solche Fragen ein?? ;)

Nun, alleine die Frage nach der Erfahrung, habe ich schon oft gehört "Ich habe gern das Sagen beim Sex". Ich verbinde das aber nicht zwingend immer mit Sex, sondern auch einfach mal einem Treffen, ohne dass man da am Ende die Kissen gemeinsam zerwühlt.

Joeddorf
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Gracieux1981:

Nun, alleine die Frage nach der Erfahrung, habe ich schon oft gehört "Ich habe gern das Sagen beim Sex". Ich verbinde das aber nicht zwingend immer mit Sex, sondern auch einfach mal einem Treffen, ohne dass man da am Ende die Kissen gemeinsam zerwühlt.

Zwischen Sex und Alltag zu trennen ist schon etwas viel erwartet gerade wenn dies von einem devoten Menschen geäußert wird*Ironiemodus wieder: OFF ;) 

Geschrieben

Joe, ich weiss, ich bin absolute Anfängerin auf dem Gebiet, aber ich finde, wenn es zwischenmenschlich nicht passt und man da schon nicht auf einer Wellenlänge ist, wie soll man sich als Sub dann dem Dom hingeben können und ihm vertrauen können? Ich könnte das nicht! 

flinkezunge45
Geschrieben
vielleicht gehst du erstmal zu einem Stammtisch in deiner Nähe

×