Jump to content
Oskar197

Freundin möchte geschlagen werden

Recommended Posts

Geschrieben
Hi, Bei uns ist das genau so! Meine Freundin möchte auch geschlagen werden. Anfangs hatte ich echt ein ungutes Gefühl. Mittlerweile macht es uns aber beiden Spaß und ein paar Ohrfeigen bzw Schläge auf den Rest des Körpers bringen sie richtig in fahrt. Wichtig ist, dass ihr ein Codewort ausmacht, bei dem dann auch wirklich Schluss ist. Versuch es einfach! Wenn du merkst, dass es ihr gefällt ist es leichter zuzulangen ;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Abrichter67
Geschrieben
Besorg Dir einen Wildleder-Flogger. Den kannst Du mit voller Kraft anwenden, ohne daß er starke Wirkung hat. Macht aber ein gutes Geräusch. Damit kannst Du lernen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Erst einmal "KUDOS", dass du deine Grenzen so toll erkennst, und das du den Mut hast hier offen zu Fragen. Nun, ihr könntet hier mit einem entsprechend aussagekräftigem Profil Kontakte knüpfen und/oder einfach mal eure lokalen BDSM Stammtische besuchen, die Leute dort sind sehr aufgeschlossen Neulingen gegenüber und die kennen dann auch garantiert die "passenden" Spielpartner und bieten ausserdem gute Gesprächspartner. lg Ralph

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Einfach durchziehen

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
KajiraElizabeth
Geschrieben
Hallo Oskar, fang langsam an und steigere es. Guck aber genau wie Du Dich dabei fühlst. Es ist schon ein unterschied ob man es in einem Film sieht oder es real erlebt. Sollte Du Dich dabei nicht gut fühlen oder es nur aus Gefälligkeit gegenüber Deiner Partnerin machen dann würde ich es lassen. Es sollte wirklich beiden gefallen. Viel Glück.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo Oskar,

 

das finde ich jetzt nicht so ungewöhnlich, daß Du da Hemmungen hast. Du liebst sie. Und wer schädigt schon gerne jemanden, den man liebt. Ich denke, Du mußt in Deinem Kopf den Unterschied zwischen dem realen Leben und dem "Spiel" hinkriegen. Denn das ist natürlich ein Unterschied. Hilfreich könnten da vielleicht Rollenspiele sein. In dem Fall sogar gut geplant, bei dem beide sich an die vorgegebenen Rollen halten. Keine Verbindung zum normalen Leben zulassen.

Beispiele:

Du bist der gewalttätige korrupte Bulle, der die nachts aufgesammelte Anhalterin zu seinem Vergnügen mißbraucht. Der Vergewaltiger, der sie in seinen Keller verschleppt hat. Oder die Joggerin im Wald abgefangen und in seine Hütte gebracht hat. Irgendwas in der Richtung ... Versuch's mal! Und viel Spaß! ;)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Sorry..bei deinem Text fällt mir ein..ob deine Partnerin ne Therapie braucht !! Faustschläge ins Gesicht..!? Da besteht ganz klar die Gefahr Zähne zu verletzten !!Blaue Flecken ??! Magen ! ? Gefahr Darm-Leber-Nieren Riss.... Leider geht's du nicht auf die Art eurer Beziehung ein..vielleicht fehlt deiner Freundin ein gesundes Mass an Eigen--Wahrnehmung ... oftmals höre ich Borderliner Allüren ...vielleicht liest du mal nach...!! Ich finde es gut dass du Hemmungen hast...du bist " normal " ...derartige Gewalt hat nichts in einer Beziehnung zu suchen....!!!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
ich würde die rückseite des holzhandfegers benutzen

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Freunde der Sonne ... ihr gebt allerlei technisch guten Rat, mir deucht aber, dass er es einfach nicht will und auch nicht wollen muss und selbst wenn er es so täte, es fehlt der Charakter hinter der Aktion. Ausserdem vermute ich, dass die Partnerin einfach das "Gefühl" bzw. den Subspace sucht und dass kann man nicht mit Technik XYZ erreichen. ergo -> Kontakte suchen, reden, mit passenden Dritten ausprobieren. my2c

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Hallo, ich hab die Erfahrung gemacht das es mir bei einer Partnerin die ich wirklich liebe auch eher schwer fällt zuzuschlagen. Es macht mir in einer reinen Sexbeziehung Affaire überhaupt nichts aus und macht mich sehr geil wenn ich auch hart zuschlage.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Also ich muss das klar trennen fällt mir schwer da ich meine partnerin sehr liebe trotz meiner erfahrung schaff ichs net mich zu überwinden zum glück is sie net so. Bei spielbeziehungen hingegen fällts mirbauch ganz leicht

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Vllt wegen der emotionalen distanz

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
da hilft nur der rohrstock

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Wichtel79
Geschrieben
Den eigenen Mut zu haben ist nicht einfach. Ich habe die Erfahrung gemacht kleine Schritte zu machen, du verlässt dein gewöhntes Sex leben, ich würde jetzt kleine Schläge versuchen ich sag mal 1-3 und Schritt für Schritt steigern

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
@ Oskar197,, Fangt es langsam an,weil sonst wird es sowas von schief gehen ,ohne ein zurück.Vielleicht versucht ihr Beide zu versuchen,zu switschen,da du Oskar es ja auch liebst,Sub zu sein.In den Jahren ,die ich für mich rausgefunden habe,wußte ich danach,das ich eine sehr devote Frau bin.Ich habe auch die dominante Seite ausprobiert und ich mußte feststellen,das diese Seite reingarnichts für mich war,schmunzel.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
@ Domohnenick,,Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen,was du zu dem Text,zu Oskar geschrieben hast. Ich sehe das genauso.Aber was ich da noch sehe,bei Oskar.Ist,das wenn er nicht die richtige Mischung findet,für seine Freundi,das sie ihm Abhandenkommen wird.Besser gesagt,sie wird sich das was sie braucht,woanders holen wird.Ob Oskar damit zurechtkommen wird,steht auf einem anderen Blatt.BDSM ist wirglich nicht sooo einfach zu verstehn,geschweige zu bewergstellen.Meine Meinung,die ich in 32 Jahren gesammelt habe.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
MASK-77
Geschrieben

...Tue ihr den Gefallen das ist doch Hammer,mach dir keinen Kopf einfach drauf...LG MASK-77

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SilverAger
Geschrieben

geben und nehmen - mag ja selber striemenfrei glühende Backen und Hodensack also wenn ich so verwöhnt werde teile ich auch gerne aus und genieße glühende Backen beim poppen

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×