Jump to content
Stubsi

Komplett haarlos

Recommended Posts

Brain
Geschrieben
Jedem sein Ding.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Schau dich mal um an FKK Stränden, Saunen usw. Die meisten sind blank rasiert . - Demütigend finde ich das nicht sondern beinahe normal !:D

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Klar,aber ich meine von Kopf bis Fuss,also auch Arme,Beine,Augenbrauen-alles eben;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Ich bin auch komplett am Körper enthaart, mache das immer mit Enthaarungscreme

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn meine Kopfhaare , Augenbrauen usw. abrasiert würden , würde ich das auch als große Demütigung empfinden . - Aber wenn es von einer Dom. verlangt wird muß man da durch !!- Die wachsen ja wieder ...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja,bei mir war es auch eine Herrin,die es nicht zwingend verlangt hat,aber grosse Freude daran hatte,einen haarlosen Sklaven zu haben,und ich habe auch Gefallen daran gefunden,obwohl ich früher ne richtig wilde,lange Mähne hatte-jetzt lasse ich sie auf dem Kopf max 3mm lang werden,bevor wieder geschoren wird,und vorm Fkk oder Veranstaltungen,wo ich nackig bin,wird natürlich alles nochmal frisch rasiert...ich finds geil und fühl mich wohl als haarloser Sklave....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Das glaube ich . Ist wohl auch irgendwie das Gefühl der "totalen Nacktheit " ..?!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Abrichter67
Geschrieben

Rasierte Augenbrauen, damit assoziiert man Chemotherapie. Nicht sexy

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
BigDaddy
Geschrieben
Also ich mag und steh zu meiner körperbehaarung. Und solange sie auf natürliche art dranbleibt,werd ich sie zwar entsprechend pflegen,aber nicht komplett abrassieren....und auch beim fkk,oder in der sauna störts mich nicht. Man muß ja nicht jeden modetrend mitmachen

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Als Modetrend sehe ich das bei mir nicht,untenrum rasiere ich mich schon seit über 30 Jahren,als das noch als absolut unmännlich oder gar schwul angesehen war,einfach,weil ich Erniedrigung mag und es war früher sehr erniedrigend für nen jungen,kräftigen Mann...seit einigen Jahren habe ichs halt auf die Spitze getrieben und lebe mich als Sklave aus,wo immer es geht.Modisch?Ehr nicht:-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Heut mal grad wieder komplett enthaart,hach,fühlt sich grossartig an....ist auch die Vorfreude auf die nächste Veranstaltung in drei Wochen,natürlich rasier ich mich da vorher nochmal,hach,das wird geil;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Sharya
Geschrieben

Die Körperbehaarung entferne ich auch komplett. Aber die Körperbehaarung muss ich auf Befehl meines Herrn wachsen lassen. Nicht wegen dem Befehl Hair, sondern weil er mich gerne an den Haaren ins Bett "schleift". Augenbrauen rasieren... Ok, darüber habe ich nie nachgedacht. Ich kenne das nur, dass sich Frauen die Augenbrauen abrasieren um sie, möglichst echt, wieder hin zu malen (was ich allerdings seltsam finde).

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja,abrasieren und aufmalen,schon seltsam.Naja,untenrum hab ich mich ja schon vor über 30Jahren rasiert,aber vor drei Oder vier Jahren nervte mich meine lange Mähne-bis über die Schultern-so sehr,das ich meine Online-Herrin fragte,was sie vom Sklaven mit Glatze hält-sie war begeistert,also-ratzfatz,Haare ab;-)Und dann halt auf den ganzen Körper ausgedehnt-Sklave hat kein Recht,Haare zu tragen,und das ist gut so:-)Mit den Augenbrauen-online schrieben einige,siehst dann aus wie n krebskranker-im realen Leben scheint es nicht weiter aufzufallen,noch nie hat mich jemand drauf angesprochen,obwohl ich es für mich eben als Erniedrigung sehe,als Mann so komplett haarlos zu sein,aber eben eine selbst gewünschte,um sich als Sklave zu fühlen-und in n paar Wochen auf Veranstaltung vor hunderten Leuten nackig und bloss rumzulaufen;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Sharya
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Sharya:

Die Körperbehaarung entferne ich auch komplett. Aber die Körperbehaarung muss ich auf Befehl meines Herrn wachsen lassen. Nicht wegen dem Befehl Hair, sondern weil er mich gerne an den Haaren ins Bett "schleift". Augenbrauen rasieren... Ok, darüber habe ich nie nachgedacht. Ich kenne das nur, dass sich Frauen die Augenbrauen abrasieren um sie, möglichst echt, wieder hin zu malen (was ich allerdings seltsam finde).

Aaaghs Das war mit dem Handy geschrieben................ Die Kopfbehaarung muss ich wachsen lassen, nicht die Körperbehaarung.

 

Aber Wimpern hast du noch oder Stubsi? Ich wüsste jetzt aber auch nicht, wie man die abschneiden könnte....


 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja,Wimpern abschneiden,nö,ist mir zu gefährlich,hab ich Angst....aber,sonst,komplett ratzfatz Haare ab...;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Sharya
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Stubsi:

Ja,Wimpern abschneiden,nö,ist mir zu gefährlich,hab ich Angst....aber,sonst,komplett ratzfatz Haare ab...;-)

Hätte ich auch, deswegen habe ich gefragt, ich habe mir versucht mir das vorzustellen und eine Gänsehaut bekommen, weil mich die Vorstellung mit einer Schere vor den Augen rumzufummeln wirklich gruselt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Jep,dito.Aber das sind halt auch die letzten überlebenden Haare,ansonsten-Arme,Beine,Kopf-na eben alles an Behaarung wird entfernt....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

na ich bin von den Ohren abwärts auch komplett unbehaart und glatt

ich findes das einfach schöner an mir   ;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×