Jump to content
LXXI

Was macht den Reiz an KV / GÜLLE aus?

Empfohlener Beitrag

LXXI
Geschrieben (bearbeitet)

Hey Leute, mich würde mal interessieren was euch am kv reizt ?

 

Danke im Voraus 💩

bearbeitet von MOD-MisterLucky
Titel erweitert
  • Gefällt mir 2
saschaxxx
Geschrieben
Gar nichts.
Geschrieben
Nix !
LXXI
Geschrieben

Ich denke da auch so wie ihr aber mich würde die sicht eines kv fetischisten hören

  • Gefällt mir 1
LXXI
Geschrieben

Ok

jackenfetisch
Geschrieben
Hallo bin neu hier und ich habe ein jackenfetisch. Aber nur an Frauen.
Geschrieben

Es ist manchmal auch schwer zu vermitteln was jemanden an etwas reizt. Ganz besonders bei etwas das Ausenstehende eher als eklig oder zu mindest abturnend empfinden.

 

Ich kann auch nicht nachvollziehen was jemand z.B. an Spucke reizt, aber manche stehen da ja drauf.

 

So ist es auch mit KV. Die, die es mögen, mögen es so wie sie es mögen und die, die es nicht mögen werden es wohl eher als ekelig und abstoßend empfinden.

 

Ich selber trage gerne Windeln und kote diese auch ein. Ich mag das Gefühl den Stuhl am Po zu spüren. Andere finden KV Spiele vielleicht erniedrigend und mögen genau diese Erniedrigung. Ich könnte jetzt noch weiter spekulieren, was an KV reizend sein soll oder was nicht, oder ich kann es einfach akzeptieren, dass es Menschen gibt, die diese Spielart mögen.

 

So das von mir.

 

Tschüßle

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Was ist denn bei dir los? Ich glaub du bewegst dich auf ganz dünnem Eis, einfach die leute hier zu beleidigen. Vor allem mit einem so aussagekräftigen Profil wie deinem 🤣. Wie auch immer... Was ich an kv und ns geil finde? Es ist das verbotene, die tatsache dass es so viele ekelig finden und somit verwerflich finden, ist nicht der Hauptgrund aber trägt bei mir zum geilen empfinden bei. Klar brauch es einen partner dem man vertraut oder mit dem man schon ein paar geile spiele und abende verbracht hat, um sich darauf einzulassen, aber wenn man den oder die richtige gefunden hat, gibt es aus meiner sicht kaum etwas intimeres und geileres. Wer mehr über meine bisherigen Erfahrungen zum dem thema hören möchte, schreibt mich am besten an. Freue mich. Liebe Grüße Basti
  • Gefällt mir 1
kv65
Geschrieben

mich erregt kv total , es auf en Körper verreiben ist ein prickelndes gefühl

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

interessant ist es, finde ich, Gülle ist für mich uninteressant, also Kot und Flüssigkeiten von Tieren!

Ich schätze nur den menschlichen Schiß, direkt von der Quelle, die noch warme Masse eingecremt auf die Haut, bei der Partnerin oder mir, mit der Produktion von ihr oder mir. Eingecremt auf Gesicht, Titten und Bauch, manchmal auch Schwanz und Schamlippen.

Nachdem der Kaviar schnell trocken wird, verflüssigt man mit Pisse oder Speichel. Auch lange nach der Fickerei kann man angetrocknete Reste wieder verflüssigen für neue Aktivitäten.

Oder, was ich auch gerne mache, wir duschen, aber nur mit Wasser und ohne Seife. Der geile Geruch und Geschmack ist nach dem intensivem Einmassieren noch längere Zeit wahrnehmbar und entfacht oft neue Lust.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

eine geile Variation! Allerdings mag ich es cremig lieber. Durch Fleisch duftet die Ladung mehr, muss aber nicht hart sein.                Dann mag ich das gegenseitige anscheißen und eincremen von Gesicht, Titten, Bauch, Fotze und Schwanz. 

Und dann kommt die Vereinigung, wenn unsere Körper verbunden sind mit der warmen Creme, wenn wir suhlen, knutschen, lecken, massieren - dann wird die Lust erst richtig entfacht!  

  • Gefällt mir 1
Nassfreund
Geschrieben

Kaviarsex ist ein ganz besonderer Luststeigerer. Wahrscheinlich weil hier in Deutschland alles was mit Toilette zu tun hat stets mit einem BÄÄÄÄ belegt wird. KV NS sind Spiele, die von vielen als ekelig angesehen werden. Aber diese Spiele sind nicht ekelig, nur müssen die Erotikpartner schon gegenseitig sehr sauber sein, sich bewusst sein, dass diese Spiele auch Krankheiten übertragen können. Wenn man aber Vertrauen zueinader hat und ein gesunder Mensch ist, dann ist das Spiel mit NS und KV einfach unbeschreiblich. Ich mag meinen KV am liebsten recht flüssig, daher trinke ich sehr oft Sennesfrüchtetee. Nach ca. 6 Stunden ist es dann so weit und der Darm meldet seine Priorität  grins. Dann halte ich ein sehr großes Gefäß unter meinem Po und lass es genüsslich laufen. Je nach Laune verteile ich den warmen KV gerne auf mein Gesicht, lass mir eine ordentliche Ladung ein den Mund fließen und creme mich mit dem Rest am ganzen Körper ein. Solte es sogar dabei noch mit NS klappen, dann wird die Ladung KV mit meinem NS durchtränkt was den Geschmack und dem Geruch eine ganz andere Note mitgibt.

Wenn ich dann so richtig eingesuhlt bin, dann mag ich es ungeheuer mit einer super nach Dame duftenden Körperlotion meinen Körper von oben bis unten und mein Gesicht auch so richtig dolle damit einzucremen. Ihr könnt mir glauben, das ist man ein geiles Gefühl: Kosmetik verbunden mit KV und NS solch eine Gesicht- und Körpermaske hattet ihr nich nie ... einfach nur geil. Ich habe mir auch schon ein Klsitier mit NS dazu einlaufen lassen und dann das direkt so vermischt verwendet - SUPER!!

Leider habe ich bis heute niemand gefunden, der meine Lust mit mir gemeinsam erleben will. Ich sehne mich danach mich mit anderen einmal gemeinsam so richtig einzusauen. Klar anschließend wird ordentlich geduscht, sich normal eingecremt und man ist wieder der "Normalmensch". 

 

 

  • Gefällt mir 2
dennisschnabel
Geschrieben
Am 19.9.2017 at 09:18, schrieb Sharya:

Ich denke das kann man nicht wirklich erklären. Ich könnte auch nicht erklären, warum es mir gefällt gedemütigt zu werden oder ausgeliefert zu sein. Vielleicht muss man nicht bei allen Praktiken unbedingt erklären warum es so ist, sondern einfach akzeptieren und fertig. In meinem Fall würde KV übrigens in einer römischen Dusche enden....

 

Wenn ich ns von anderen Jungs trinke, was immer ein ganz klares unekliges Handeln ist, dann steht für mich dahinter, dass ich von dem Menschen, in den ich gerade verliebt bin, alles haben will, z.b. seinen Geruch im Schritt/Axel. Dazu gehört auch, seinen Urin zu trinken, weißt du, das wasser  dieser Flüssigkeit war wirklich überall in seinem Körper. Dieser Gedanke törnt mich sehr an. Das gleiche gilt für KV. Und wenn der kv-geber keine Krankheit hat, dann kann KV auch gefahrlos gegessen werden. Da sind viele Bakterien drin, sehr viele von denen sind schon tot. und die Körper aus unserem Kulturkreis sind diese Keime ständig gewohnt. Ecoli sollte halt nicht in die Blutbahn geraten (z.b. große wunden; und wenn ja, dann wäscht man sie halt wieder aus und desinfiziert sie und - fertig!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

genauso verhält es sich bei mir mit Frauen, die mich anmachen (wollen). Erst ist es der Geruch und Geschmack von Fotze und Achseln, vielleicht der geschmackvolle Arsch oder würzige Sch***lippen. Dann verwöhne ich gerne mit meinem Po und Darm oder beschäftige mich mit dem der Gespielin. Unterwürfig bin ich nicht, nur weiß ich was und wie ich es will! Erregt mich die Frau, will ich Sie an den geheimsten Dingen teilhaben lassen, bzw. will selbiges riechen, fühlen, schmecken.

Viele Außenstehende vergessen völlig, wie angenehm das Gefühl der warmen Sch*** auf Gesicht, Körper, Titten oder Genitalien ist!

  • Gefällt mir 2

×