Steckbrief

Geschlecht Mann
Alter 45
Beziehungsstatus Single
Größe 180cm
Gewicht 85kg
Figur normal
Position/Rolle Eher bottom
Augenfarbe braun
Haarfarbe braun
Haarlänge kurz
Bart Drei­ta­ge­bart
Sexualität bi
Herkunft Deutschland
Intimbehaarung rasiert
Körperbehaarung keine
Sternzeichen Steinbock
Raucher
Tattoos
Piercings
Ich spreche Deutsch
Englisch

Über mich

Ich suche nach

Beschreibung

Liebe Fetisch.de-Gemeinde

Schön, dass ihr mein Profil gefunden habt. Ich hoffe, euch gefällt, was ihr lest und seht.

Die Themen Fetisch / BSDM / Kinky (ich unterscheide da nicht immer so genau) beschäftigen mich eigentlich schon seit meiner Pubertät.

Angefangen hat alles mit 14 Jahren als ich einem Tritt in die Eier durch eine Klassenkameradin vor ihren Freundinnen bekommen habe. Auf der einen Seite war der Tritt und meine Reaktion sehr demütigend und sehr schmerzhaft, auf der anderen Seite hat es sich eben auch als sehr geil herausgestellt. Ich vergessen nie das Gefühl, dass ich hatte als ich mir nach dem Tritt zuhause erstmal einen runtergeholt habe, um zu sehen, ob noch alles funktioniert. Die Kombination des Schmerzes und der Lust war absolut faszinierend... ;-)

Nach diversen u.a. auch längerfristigen Erfahrungen mit professionellen sowie privaten Dominas sowie Damen, die einfach Lust hatten, einem Mann mal in die Eier zu treten, hat sich mein BDSM-Spektrum erweitert. Zum einen durfte ich andere klassische Erziehungsmöglichkeiten (Spanking, Brustwarzenfolter, Bondage, NS, Fusserotik etc.) kennenlernen, zum anderen habe ich feststellen dürfen, dass gerade die "Ballbusting-Spielpartnerinnen" durch das Spiel mit meinen Eiern sehr erregt wurden und sich danach gerne von mir mit meiner Zunge verwöhnen liessen. Das hat dazu geführt, dass die Arbeit meiner Zunge mittlerweile bei den Damen sehr gut ankommt und mir schon einige Komplimente eingebracht hat. :-)

Im Laufe der letzten 30 Jahre habe ich mich auch in dem Bereich BDSM / Fetisch / Kinky weiterentwickelt und meine Phantasien / Wünsche / Vorstellungen stellen sich wie folgt dar:

Das Ballbusting ist für mich immer noch ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Ich geniesse die Macht, die eine Frau (oder ein Paar oder ein Mann) hat, wenn sie mir meine Eier quält. Zum einen ist der Schmerz sehr aussergewöhnlich und zum anderen hat sie schlicht und ergreifend meine Männlichkeit in der Hand.

Durch die jahrelange sehr intensive und teilweise auch sehr brutale Eierfolter bin ich mittlerweile impotent und unfruchtbar. Ich bereue diese Situation nicht, ganz im Gegenteil, ich mag es, wegen meines Schlappschwanzes gedemütigt zu werden und wünsche mir eine Cuckold-Beziehung zu einer Frau oder eine Sklavenbeziehung zu einem Paar.

Im Laufe der Jahre habe ich auch meine Bi-Neigung entdeckt. Während mich bei einer Frau allerdings der ganze Körper fasziniert und ich jede Stelle an diesen wunderbaren Körpern verwöhnen möchte, interessiert mich beim Mann eigentlich nur sein harte Schwanz und seine Eier. Aber diese verwöhne ich sehr gerne. Ich bin übrigens auch sehr fremdspermageil und es gibt keine Körperstelle oder –öffnung eines weiblichen Körpers von oder aus dem ich noch nicht das Sperma eines anderen Mannes geleckt habe.

Neben dieser sicherlich nicht vollständigen Aufzählung meiner Erfahrungen und Träume, habe ich natürlich auch ein „normales“ Leben.

In diesem „normalen“ Leben stehe ich mit beiden Beinen. Beruflich darf ich eine Abteilung leiten und weiterentwickeln. Privat interessiere ich mich sehr für Kunst, Musik, Reisen und Genüsse wie gutes Essen, Wein und Champagner. Ich koche sehr gerne und habe mir über die Jahre ein ganz gutes Wissen über Wein sowie Champagner aneignen können.

Ich hoffe, ich konnte euch eine Einblick über mich geben und wenn nicht, fragt mich gerne Löcher in den Bauch. Ich freue mich auf meine Erlebnisse hier.

MrRocknRoll

Fetisch.de bietet Dir…


Auf Fetisch.de findest Du viele BDSM-Kontakte und Fetischkontakte in Zürich. Auf Fetisch.de findest Du auch ein großes BDSM und Fetisch-Forum, wo Du Dich über Deine Vorlieben austauschen kannst und Gleichgesinnte findest.
MrRocknRoll
icon-wio MrRocknRoll hat auf ein Thema in Körperfetisch geantwortet
  • 26.06.2018 20:41:35
  • Mann (45)
  • Zürich
  • Single
Kastrationsfetisch

Nun, ich kenne einige Damen, die gerne Kastrationsspiele mit mir veranstalten. Selbstverständlich gegen Tribut / Geschenk / gemeinsames Abendessen, warum sollte eine Frau einen solchen Dienst auch gratis anbieten? I.d.R. sind ihre Ausgaben (Outfit, Schuhe, Optik etc.) meistens höher als die eines Weiterlesen… Sklaven.
Mir gefallen auch nicht alle anderen Spielarten, aber ich respektiere es, dass es andere Neigungen gibt und diesen Respekt erwarte ich auch von anderen BDSMlern.
In meinem Profil findet ihr zur Zeit ein Foto mit einem Elastratorband um mein rechtes Ei und - nach Freigabe - auch ein Foto mit einer Burdizzo-Zange. ;-)
Übrigens, ich kenne auch eine Dame, die gerne mal real bei einer Kastration dabei wäre, um zu lernen... ;-)

MrRocknRoll
icon-wio MrRocknRoll hat ein neues Foto hochgeladen
  • 24.06.2018 20:39:40
  • Mann (45)
  • Zürich
  • Single
  • MrRocknRoll
MrRocknRoll
icon-wio MrRocknRoll hat auf ein Thema in Körperfetisch geantwortet
  • 24.06.2018 17:20:38
  • Mann (45)
  • Zürich
  • Single
Kastrationsfetisch

Interessantes Thema und ich finde schon, dass man das Thema Kastration in ein Spiel einbauen kann. Zum einen kann die Dame damit drohen und zum anderen gibt es Spielzeuge wie den Elastrator und die Burdizzo-Zange. Beides erzeugt geile Gefühle und bei den Damen einen gewissen Erregungszustand... Weiterlesen… ;-)
Es gibt nichts, was es nicht gibt.
@KastrierterKater: Ich hatte am linken Ei übrigens auch eine Hydrozele, die war 11 cm gross, ging aber wieder zurück. Eine Lady war zu brutal zu meinen Eiern und das war das Ergebnis. Ich fand es sehr geil, so ein dickes Ei in der Hose gehabt zu haben. Alle dachten, ich hätte einen Mega-Schwanz.... ;-)

MrRocknRoll
icon-wio MrRocknRoll hat seinen Profiltext aktualisiert
  • 24.06.2018 16:40:17
  • Mann (45)
  • Zürich
  • Single
Liebe Fetisch.de-Gemeinde

Schön, dass ihr mein Profil gefunden habt. Ich hoffe, euch gefällt, was ihr lest und seht.

Die Themen Fetisch / BSDM / Kinky (ich unterscheide da nicht immer so genau) beschäftigen mich eigentlich schon seit meiner Pubertät.

Angefangen hat alles mit 14 Jahren als ich Weiterlesen… einem Tritt in die Eier durch eine Klassenkameradin vor ihren Freundinnen bekommen habe. Auf der einen Seite war der Tritt und meine Reaktion sehr demütigend und sehr schmerzhaft, auf der anderen Seite hat es sich eben auch als sehr geil herausgestellt. Ich vergessen nie das Gefühl, dass ich hatte als ich mir nach dem Tritt zuhause erstmal einen runtergeholt habe, um zu sehen, ob noch alles funktioniert. Die Kombination des Schmerzes und der Lust war absolut faszinierend... ;-)

Nach diversen u.a. auch längerfristigen Erfahrungen mit professionellen sowie privaten Dominas sowie Damen, die einfach Lust hatten, einem Mann mal in die Eier zu treten, hat sich mein BDSM-Spektrum erweitert. Zum einen durfte ich andere klassische Erziehungsmöglichkeiten (Spanking, Brustwarzenfolter, Bondage, NS, Fusserotik etc.) kennenlernen, zum anderen habe ich feststellen dürfen, dass gerade die "Ballbusting-Spielpartnerinnen" durch das Spiel mit meinen Eiern sehr erregt wurden und sich danach gerne von mir mit meiner Zunge verwöhnen liessen. Das hat dazu geführt, dass die Arbeit meiner Zunge mittlerweile bei den Damen sehr gut ankommt und mir schon einige Komplimente eingebracht hat. :-)

Im Laufe der letzten 30 Jahre habe ich mich auch in dem Bereich BDSM / Fetisch / Kinky weiterentwickelt und meine Phantasien / Wünsche / Vorstellungen stellen sich wie folgt dar:

Das Ballbusting ist für mich immer noch ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Ich geniesse die Macht, die eine Frau (oder ein Paar oder ein Mann) hat, wenn sie mir meine Eier quält. Zum einen ist der Schmerz sehr aussergewöhnlich und zum anderen hat sie schlicht und ergreifend meine Männlichkeit in der Hand.

Durch die jahrelange sehr intensive und teilweise auch sehr brutale Eierfolter bin ich mittlerweile impotent und unfruchtbar. Ich bereue diese Situation nicht, ganz im Gegenteil, ich mag es, wegen meines Schlappschwanzes gedemütigt zu werden und wünsche mir eine Cuckold-Beziehung zu einer Frau oder eine Sklavenbeziehung zu einem Paar.

Im Laufe der Jahre habe ich auch meine Bi-Neigung entdeckt. Während mich bei einer Frau allerdings der ganze Körper fasziniert und ich jede Stelle an diesen wunderbaren Körpern verwöhnen möchte, interessiert mich beim Mann eigentlich nur sein harte Schwanz und seine Eier. Aber diese verwöhne ich sehr gerne. Ich bin übrigens auch sehr fremdspermageil und es gibt keine Körperstelle oder –öffnung eines weiblichen Körpers von oder aus dem ich noch nicht das Sperma eines anderen Mannes geleckt habe.

Neben dieser sicherlich nicht vollständigen Aufzählung meiner Erfahrungen und Träume, habe ich natürlich auch ein „normales“ Leben.

In diesem „normalen“ Leben stehe ich mit beiden Beinen. Beruflich darf ich eine Abteilung leiten und weiterentwickeln. Privat interessiere ich mich sehr für Kunst, Musik, Reisen und Genüsse wie gutes Essen, Wein und Champagner. Ich koche sehr gerne und habe mir über die Jahre ein ganz gutes Wissen über Wein sowie Champagner aneignen können.

Ich hoffe, ich konnte euch eine Einblick über mich geben und wenn nicht, fragt mich gerne Löcher in den Bauch. Ich freue mich auf meine Erlebnisse hier.

MrRocknRoll
MrRocknRoll
icon-wio MrRocknRoll hat eine VIP-Mitgliedschaft gekauft
  • 24.06.2018 16:14:15
  • Mann (45)
  • Zürich
  • Single
MrRocknRoll
icon-wio MrRocknRoll ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 24.06.2018 15:58:58
  • Mann (45)
  • Zürich
  • Single
MrRocknRoll
icon-wio MrRocknRoll ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 12.04.2018 19:29:14
  • Mann (45)
  • Zürich
  • Single
MrRocknRoll
icon-wio MrRocknRoll ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 14.07.2017 13:07:59
  • Mann (45)
  • Zürich
  • Single
MrRocknRoll
icon-wio MrRocknRoll ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 20.04.2017 20:14:56
  • Mann (45)
  • Zürich
  • Single