Beziehungsstatus

kein Single

In einer Beziehung mit Frag doch ;)

Steckbrief

Geschlecht Trans
Alter 66
Beziehungsstatus kein Single
Größe 169cm
Gewicht 65kg
Figur normal
Augenfarbe andere
Haarfarbe rot
Haarlänge mittel
Sexualität hetero
Typ Europäer
Herkunft Frankreich
Intimbehaarung rasiert
Körperbehaarung keine
Körbchengröße F
Sternzeichen Widder
Brille
Raucher
Tattoos
Piercings
Sprachen Deutsch
Französisch

Über mich

Ich suche

Ich suche nach

  • Beziehung

Beschreibung

Was gibt es es denn so über mich zu sagen. Bin 64 Jahre alt und habe einen noch 18 Jahre alten Sohn,schmunzel. Bin eine transsexuelle Frau und komme gebürtig aus Frankreich.Habe mich in Deutschland fest Installiert.Bin eine Modedesignerin mit einem verrückten Modestyle, schmunzel.Das ist meine Welt die ich über alles liebe.In meiner zweiten Welt liebe ich BDSM auch über alles.

Fantasien

Na Fantasieen hat doch ein Jeder,oder?

Fetisch.de bietet Dir…


Auf Fetisch.de findest Du viele BDSM-Kontakte und Fetischkontakte in Köln. Auf Fetisch.de findest Du auch ein großes BDSM und Fetisch-Forum, wo Du Dich über Deine Vorlieben austauschen kannst und Gleichgesinnte findest.
Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 01.07.2019 7:27:32
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 04.05.2019 23:30:57
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Totale Erniedrigung

Das willst du nicht wirglich wissen wollen wie da ist ,glaub es mir . Du hättest das volle Nachsehn .Solche Herrinnen gibt es ,aber die verstehn keinerlei Spaß ,ob es dir gefällt oder nicht ,Longlove . Da schreist du ganz schnell nach deiner Mutter oder wen auch immer . breit grins

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 23.04.2019 15:09:35
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Totale Erniedrigung

Hallo Stupsi ,
Ups , das wirst du dir von der Backe schmieren können ,durch die Stadt ,total nackt und dann noch an den Eiern mit der Leine geführt zu werden . Dazu würdest du keine Erlaubnis bekommen ,von den zuständigen Stellen ,schmunzel . Da müßte ja alles abgesperrt werden und das würde seeehr Weiterlesen… teuer werden für dich oder deine etweilige Herrin ,lol . Das wäre schon auch was für mich ,aber nicht nackt ,sondern im Zofen oder Sissykleidchen und an den Eiern durch die Stadt geführt werden . Aber auch da bräuchtest du eine Sondergenemigung dazu ,lol. Nur so im Zofenkleidchen bis zu den Schenkeln wäre möglich ,auch ohne Genemigung .Genauso im Sissykleidchen ohne Leine wäre sehrwohl möglich ,schmunzel . Das hätte doch auch so seinen Reitz ,oder

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 21.04.2019 16:14:25
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Totale Erniedrigung

Hallo Stubsi ,
Also das tut mir jetzt wirglich Leid ,aber das war in Frankreich . Ich bin ja Francösin und bin erst vor so 11 Jahren nach Deutschland gekommen . Habe hier ,zum Glück eine neue Herrin kennenlernen dürfen , Sie und ich Leben eine BDSM DS BDSM Beziehung und sie will nur mich alleine Weiterlesen… haben und misbrauchen . Sorry .Hätte dir nur zu gerne diese dominannte BBW und SSBBW Herrinnen gegönnt ,aber das ist zu weit für dich . Zumal du müßtest auch die Francösiche Sprache sprechen und verstehn .

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 19.04.2019 18:04:36
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Totale Erniedrigung

Hallo ihr beiden ,
Von FallenAngel bin ich sehr erfreut was sie da geschrieben hat . Das ist wirglich sehr erniedrigend ,oha .
Das was Stubsi geschrieben hat ,mußte ich den öffteren real erleben .Am Andreaskreutz und wurde von anderen sehr dominanten BBS und SSBBW Herrinnen auf sehr grobe Weise Weiterlesen… Abgemolken .Nicht nur einmal und wenn nichts mehr kam ,gab es sehr großen Ärger von diesen sehr dominanten BBW und SSBBW Herrinnen . Meine Herrin erfreute sich sehr göttlich an diesem Geschehen .Zum Schluß meinte meine Herrin ,das man so ein wundervolles Spiel zu gerne wiederholen könnte .Die sehr dominanten BBW und SSBBW Herrinnen waren damit sofort einverstanden . Sie folterten mein bestes Stück ohne Ende .Eine nach dem anderen und feste Schläge gab es jedesmal wenn eine fertig mit mir war . Ganzschön erniedrigend sowas und andere hatten ihren Spaß beim zuschauen und feuerten die BBW und SSBBW Herrinnen noch an . Glaub mir Stubsi ,ich war mehr als fertig .

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 26.02.2019 10:26:29
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Totale Erniedrigung

Hallo JuicyJay ,
Kann keine PN an dich schreiben ,weil du es blockiert hast.War auf deinem Profil

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 25.02.2019 20:20:33
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Totale Erniedrigung

Sorry irgendetwas lief da schief,aber egal ,
Hallo JuicyJay ,
Nun das Ignorieren geht immer nach hinten los ,da kannst du dir sowas von sicher sein,lol .Das macht die Herrin oder der Herr ,zwei,dreimal ,dann hat Sie/Er den Sub oder Sklavin sowas von los und auf nimmer wiedersehn,schmunzel. Wer ist Weiterlesen… denn da der Dumme,laut lache .Sorry aber ich finde es sowas von witzig diese Richtung einzuschlagen .Weil Beide wollen ja etwas von einander und nicht nur der eine ,lol. Der Dumme ist immer die Herrin oder Herr. Gut man kann für zwei drei Minuten dieses Ignorieren machen, aber niemal auf längere Zeit .Wer sowas macht hat von Totale Unterwerfung und BDSM keine Ahnung und das ist Fakt .
Gut es ist wirglich nicht einfach zu Leben,aber es ist möglich .Aber dazu braucht es wirgliche Kenntnisse und nicht nur Wunschträume dazu .Es kommt einer D/S Beziehung fast gleich ,aber auch nur fast ,schmunzel. Wenn ich jetzt schreiben würde wie und was und worum es da geht eine totale Erniedrigung ,dann würden sehrviele wegrenneb und sich das nochmal überlegen diese Richtung einzuschlagen ,breit grins und es wären Seitenlang.Man kann es beschreiben ,Ja ,aber im Realen sieht es doch noch anders aus und das ist die Realität .

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 25.02.2019 20:08:50
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Totale Erniedrigung

Hallo zusammen ,
Ist ja ganz interessant was da so geschrieben wird ,aber was heißt es eigendlich sich total zu unterwerfen ? Ignorieren ? Das hat mit totaler Unterwerfung nichts zu tun,so Leid es mir tut .Aber ihr ,Der Auserwählten Herrin ,das zu geben ,was sie von einem verlangt ,obwohl es einem Weiterlesen… zu wieder ist.Das ist Unterwerfung .Sich Demütigen lassen ,vor anderen fremden Menschen ,Das ist totale Unterwerfung .Vielleicht verliehen wird ,obwohl man Lieber bei der Herrin bleiben will und es doch hinnimt ,das ist totale Unterwerfung .Da könnte ich unendlich weiter so aufzählen was wirgliche Unterwerfung ist .Alles andere ist geplänker ,nichts weiter .Der Schmerz hat mit Unterwerfung reingarnichts zu tun .Alles andere ist " So möchte ,will ich es haben " Wunschdenken Wenn es eine Herrin versteht ihren Sklavin /Sklavin zu Erziehen ,Dann ist sie jeden Tag anders .Und darum kann man sowas nicht antrenieren ,wie so einige meinen .Tiefgründigkeit ist es zu Leben und nicht zu spielen .Ein feiner Unterschied .Für es zu Leben muß man seine Hingabe preisgeben Aber dazu sind die Wenigsten wirglich bereit .Wenn ich mal ganz böse bin wirde ich sagen die jenigen sind aus den Kindergartendenke nicht herausgekommen .Es dauert wirglich Jahre ,bis man selber es verstanden hat sich Total zu unterwerfen und nicht nur paar Monate geschweige ein,zwei Jahre .Da wäre der jenige noch nichtmal im richtigen Verstehn ,was es heißt sich total zu Unterwerfen .Ich Lebe diese totale Unterwerfung ,fühle es ,verbinde mich mit meiner Herrin in eins und nicht ,ach heute habe ich mal keine Lust mich anranzen zu lassen .Das gibt es nicht bei einer totalen Unterwerfung . Es ist die Herrin die Entscheidet ,wann sie Lust hat einen zu Züchtigen und nicht ,weil ich garade Lust darauf habe .Man sagt ja nicht nur ,nach den Launen der Herrin und diese sind immer unterschiedlich .Also kann ich mich nicht sozusagen Vorprogamieren ,wann was zu sein scheint .Oha .Ich glaube ich habe jetzt so einigen die Lust dazu verdorben , Sub oder Sklave sein zu wollen . Wir sprechen hier von Fackten und nicht von Wünschen ,die man irgendwo gelesen hat .Ja ja , ich sag ja , bin eine sehr böse Skklavin,breit grins

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 25.02.2019 16:59:52
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Totale Erniedrigung

Hallo zusammen ,
Ist ja ganz interessant was da so geschrieben wird ,aber was heißt es eigendlich sich total zu unterwerfen ? Ignorieren ? Das hat mit totaler Unterwerfung nichts zu tun,so Leid es mir tut .Aber ihr ,Der Auserwählten Herrin ,das zu geben ,was sie von einem verlangt ,obwohl es einem Weiterlesen… zu wieder ist.Das ist Unterwerfung .Sich Demütigen lassen ,vor anderen fremden Menschen ,Das ist totale Unterwerfung .Vielleicht verliehen wird ,obwohl man Lieber bei der Herrin bleiben will und es doch hinnimt ,das ist totale Unterwerfung .Da könnte ich unendlich weiter so aufzählen was wirgliche Unterwerfung ist .Alles andere ist geplänker ,nichts weiter .Der Schmerz hat mit Unterwerfung reingarnichts zu tun .Alles andere ist " So möchte ,will ich es haben " Wunschdenken Wenn es eine Herrin versteht ihren Sklavin /Sklavin zu Erziehen ,Dann ist sie jeden Tag anders .Und darum kann man sowas nicht antrenieren ,wie so einige meinen .Tiefgründigkeit ist es zu Leben und nicht zu spielen .Ein feiner Unterschied .Für es zu Leben muß man seine Hingabe preisgeben Aber dazu sind die Wenigsten wirglich bereit .Wenn ich mal ganz böse bin wirde ich sagen die jenigen sind aus den Kindergartendenke nicht herausgekommen .Es dauert wirglich Jahre ,bis man selber es verstanden hat sich Total zu unterwerfen und nicht nur paar Monate geschweige ein,zwei Jahre .Da wäre der jenige noch nichtmal im richtigen Verstehn ,was es heißt sich total zu Unterwerfen .Ich Lebe diese totale Unterwerfung ,fühle es ,verbinde mich mit meiner Herrin in eins und nicht ,ach heute habe ich mal keine Lust mich anranzen zu lassen .Das gibt es nicht bei einer totalen Unterwerfung . Es ist die Herrin die Entscheidet ,wann sie Lust hat einen zu Züchtigen und nicht ,weil ich garade Lust darauf habe .Man sagt ja nicht nur ,nach den Launen der Herrin und diese sind immer unterschiedlich .Also kann ich mich nicht sozusagen Vorprogamieren ,wann was zu sein scheint .Oha .Ich glaube ich habe jetzt so einigen die Lust dazu verdorben , Sub oder Sklave sein zu wollen . Wir sprechen hier von Fackten und nicht von Wünschen ,die man irgendwo gelesen hat .Ja ja , ich sag ja , bin eine sehr böse Skklavin,breit grins

Gefällt mirJuicyJay, ZmMeister, Bobi43215 · Thema anzeigen
Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Online Munch und BDSM Stammtisch geantwortet
  • 24.02.2019 1:03:42
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
BDSM Outfit Schatzsuche

Ne ne ihr Lieben ,da wir mein Outfitt nicht dabei sein ,lol .Und Männer ,halloooo ,ich bin ne Lesbe,breit grins .Wer sich mein Profil anschaut mußte es eigendlich wissen,breit grins

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Dirty Ecke: Kaviar & Natursekt Forum geantwortet
  • 16.02.2019 10:26:42
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Windeln

sind .Hallo zusammen ,
Nunja ,das mit Windeln tragen zu müssen ist so ne Sache,schmunzel .Ich liebe Windeln mit Prinsessinen Muster ,aber was mir ganz besonders wichtig ist ,das diese Windeln auch sehr Aufnamefähig sind , aber davon gibt es Leider nicht wirglich viele .In weiß mag ich nicht .So in Weiterlesen… rosa gefällt mir am liebsten ,mit Muster eben .Außer jemand weiß wo man solche süßen gemußterten herbekommen könnte .

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 15.02.2019 14:39:49
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Bedingungsloser Diener

Ob ich will oder nicht ,ich muß Herrin Ariadne untertänigst beiflichten .Ware Einstellung .Es hat auch bei mir ,der Sklavin Sylvia Jahre gedauert ,bis man mich gefunden hatte ,oha hielfe ,verloren bin jetzt ,schmunzel .Meine Erste Herrin habe ich gefunden ,schmunzel . Sie wuste erst garnicht das Weiterlesen… sie sooo sein könnte .Auha ,da hatte ich etwas aufgewühlt und hatte irgendwie den richtigen Richer ,lach .Da war ein Jaein dabei gewesen ,lach .In dem Sinne ,Hätte ich mal lieber bleiben lassen sollen ,herzlich lache .Im anderen war ich sehr froh das ich es doch gemacht habe .Meine damalige Herrin war eine ,wie sagt man , seeeehr wohl geformte Herrin .Hoffe das ich jetzt nicht ins Fettnäpfchen getreten bin ,oha .

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 15.02.2019 14:25:24
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Bedingungsloser Diener

@ dirktondor,
Diese Variante kenne ich auch zu genüge und es ist nicht die Schlechteste .Aber wie man es nimmt .Ist auch nicht jedem gegeben das mitzuleben .Solche Variante habe ich selber über 6 Jahre Erleben müssen .Meine damalige Herrin hat immer ihre sehr dominanten Freundinnen zu sich nach Weiterlesen… Hause eingeladen ,damit sie ihren Spaß mit mit haben konnten .Manschmal garnicht Lustig was diese Herrinnen mit mit angestellt haben .Oder die dominanten Freundinnen von meiner Prinzipalen Herrin ,haben noch andere dominante Frauen mitgebracht ,die dann über mich Befehlen konnten .Ich hatte keine andere Wahl .Natürlich machte meine Herrin in follen Zügen mit .Das hat sie sich nicht nehmen lassen .

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 15.02.2019 14:12:37
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
Bedingungsloser Diener

Hallo zusammen ,
Nunja ,direckt ansprechen darf man die Femdom ,die man für sich auserwählt hat ,ein Zeichen vorsichtig anmerken lassen .Läßt sie sich darauf ein,ist der erste Schritt schonmal getan.Das heißt aber nicht ,das sie dich auserkoren hat .Nun da es Leider zu viele Möchtegern Femdoms gibt Weiterlesen… ,ist es sehr schwierig ,eine wirglich richtige Femdom zu finden .Die Möchtegern Femdoms ,wollen nur kurz eine Rolle spielen und das ganz schlecht ,weil sie keine Erfahrungen haben .Das sind die die so von 18 Jahren bis so an die 30 Jahre sind .Das einzigste was man da so macht ,Geld ausgeben ,was man lieber in die Zeit und Geduld gesetzt hätte .Die Femdom die dich sozusagen anspricht ,zeigt ihr Interesse an dem Jenigen .Einfach drauf los ist eine gaaaanz schlechte Einstellung und geht meistens nach hinten los .Natürlich sollte man wirgliches Interesse von sich selber zeigen ,ansonsten wenn man nur mal so eben diese Rolle als Sklavin oder Sklave spielen will ,ist das vergebene Liebesmühe .Das hat dann reingarnichts mit einer Sklavin oder Sklaven Dasein zu tun .Die nennt man dann auch Möchtegern Sklavin oder Sklave .Sehr viele ziehen das ins Lächerliche ,das wirglich Sklavin ,Sklave zu sein wollen .Weil wenn man es nur als Spiel ansieht ,dann braucht man es erst garnicht an zu fangen .Das ist meine Meinung dazu .Die wirglichen Femdoms erkennt man nicht so schnell .Aber sie machen sich auf eine oder die andere Art bemerkbar ,da kann man sich sehr sicher sein,schmunzel .Für die ist auch Geld eine völlige Nebensache ,das sind wirgliche Femdoms .BDSM versteht eben nicht jeder .Das braucht Jahre bis man auf beiden Seiten weiß ,was man wirglich will .Soe auch mit eine Femdom zu sein .

Sylvia-TS
icon-wio Sylvia-TS hat auf ein Thema in Femdom und männliche Unterwerfung geantwortet
  • 14.02.2019 20:11:22
  • Trans (66)
  • Köln
  • kein Single
wie hart muss sie sein?

@ Copaverde
Das verstehn sehr wenige was Sie damit meinen ,schmunzel .Ich dagegen weiß sehr genau was Sie damit meinen und könnte nur so es auch wirglich verstehn .Gut ,zwar nicht das selbe ,aber fast .

Mitglieder aus der Region

  • IsabellaCGN

    IsabellaCGN

  • S_BabyD

    S_BabyD

  • DevoraO

    DevoraO