Jump to content
pesus

fisting

Empfohlener Beitrag

Analbull79
Geschrieben (bearbeitet)

Hmm liebe es am Arsch befummeln und verwöhnt zu werden  Hmm fisten ist sehr intressant  für mich hätte bis jetzt nur max3 finger drin... hoffe ich finde noch so eine geile Frau 

bearbeitet von FETMOD-MM
Unnötiges zitat entfernt/ Beeinträchtigt den Lesefluss
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich genieße es eine Frau zu fisten, aber es ist in der Tat sehr schwer eine Frau zu finden die es auch mag oder wo es auch klappt
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

ohh ja so eine faust im arsch nachdem man sich zeit gelassen hat  ist schon was geiles. leider die eigene

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Unnötiges zitat entfernt/ Beeinträchtigt den Lesefluss
Geschrieben

Da muss ich auch zustimmen,  aber mir mangelt es halt an den den Damen 

FF-Fan-06905
Geschrieben
Am 5.12.2018 at 12:44, schrieb Devot79:

Ich finds toll. Einen Mann zu fisten ist aber auch sehr reizvoll👌 Es muss einfach passen😁

Ich liebe beides sehr. Nur leider findet man schwer jemanden der diese Vorliebe teilt. :-(

 

Geschrieben

Da stimme ich dir zu 😕

FF-Fan-06905
Geschrieben (bearbeitet)

Ja, und wenn es mal jemanden gibt, dann ist meist die Entfernung zu groß. :-(

bearbeitet von FETMOD-MM
Unnötiges zitat entfernt/ Beeinträchtigt den Lesefluss
Geschrieben

Bin eine TVSCHLAMPE , die fisten das geilste findet ,  sich ausgefüllt zu spüren, wenn sich  geiles fotzen Fleisch um eine Hand legt , aber es stimmt viele sind zu hektisch und hämmern dabei, die spüren auch nicht das warme um ihre Hand und genießen nicht die geilheit der Frau oder Mannes .

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ja das stimmt. Es ist schwierig jemanden zu finden dem das auch gefällt. Wenn man jemanden gefunden hat, hab ich die Erfahrung gemacht das es teilweise sehr lange dauert bist du die Faust komplett reinstecken kannst. Aber auch das Dehnen hat seinen Reiz.

Geschrieben

Fisten ist etwas sehr interessantes, was Einfühlsamkeit und je nach dem Geduld bedarf... Ich persönlich finde es wirklich ein atemberaubendes Gefühl... :D

  • Gefällt mir 2
Domtoon
Geschrieben

Beim fisten zählt: in der ruhe liegt die kraft. Zumindest am anfang.  wenn man es richtig anstellt, steht fast jede dame darauf, zumindest habe ich noch keine kennen gelernt die es nicht gut fand :)

  • Gefällt mir 1
Tami
Geschrieben

Tja, man muss halt jmd finden, der dem einigermaßen offen gegenüber ist, und dann nurnoch ein Hauch überredungskunst

  • Gefällt mir 2
oskarfo
Geschrieben

Bin gerade am weiten klappt aber noch nicht so ganz bei meiner Frau 

  • Gefällt mir 1
Annalena100
Geschrieben

Hi ich bin neu hier . ich würde gerne Mal wissen was man unter Fisten versteht die faust in die muschi oder in Arsch oder?ich habe das noch nie gemacht würde es aber gerne Mai ausprobieren😏

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

naja an sich schon genau so. die ganze hand, länglich oder als faust in die pussy oder den po einführen.

aber lass dir dabei viel zeit. dann macht das auch spass, zu schnell zu viel wollen kann da sehr schmerzhaft sein. biel gefühl und gleitgel. so ist es bei mir und ner freundin zumindest :)

wünsche dir ganz viel spass

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Unnötiges zitat entfernt/ Beeinträchtigt den Lesefluss
Carmenbubble
Geschrieben

Wenn ich richtig nass bin ist das so geil 

  • Gefällt mir 1
Tauchlehrer_Tobias
Geschrieben
Am 5.12.2018 at 00:42, schrieb pesus:

Hallo liebe Gruppe. Mich würde interessieren wie ihr zu fisting stehts? Also ich liebe es eine Frau zu Fisten nur leider ist es nicht so einfach eine Frau dazu zu finden

Moin Pesus, werte Vorkommentatoren und Mitleser,

ich schließe mit den Meinungen der Vorkommentatoren an.

Kommunikation, Einfühlungsvermögen und Ernsthaftigkeit mit dem Fistingpartner sind neben dem Vertrauen sehr wichtig.

Meine Schülerin und ich begannen ihr Training mit einer Grunderfahrung von sieben Fingern vaginal. Diese machte sie mit ihrem Eigentümer.

Als der Ausbildungsauftrag auf mich überging bauten wir zu allererst an einer ordentlichen Grundlage der Kommunikation und Vertrauen.

Mit der dritten Session nah ich sie als meinen Besitz an und unter meinen Fittich. In den ersten Sessions begannen wir durch Fingerübungen ihren Erfahrungshorizont zu bestätigen und ansatzweise zu erweitern.

Seit der vierten Session ist meine Schülerin vaginal gut fistbar. Ihr aktueller Fertigkeitslevel sind eine Faust und vier Finger. Entgegen der allgemeinen Behauptung Fisting "leiere" die Fotze aus, darf ich diese Mäuler Lügner schimpfen. Bei einer ordentlichen Einstimmung, warm machen, durchlaufen von zwei oder mehreren Orgassmen, sei eine Dame im Trainingsmodus.

Wenn die Partnerin im Fisting gut trainiert ist durchlebt sich schöne vaginale oder sogar zervikale Orgasmen, in rascher Folge und hoher Intensität.

Ja, es gibt Damen, denen übel beim Training mitgespielt wurde. Ich konnte eine Solche bekehren, mit der Feststellung das es Fister und Amateure gibt.

Es geht bei der Hygiene, Fingernagelpflege und Auswahl des Gleitmittels los.

Ruhe, Kommunikation und die Probleme oder Hindernisse sind durch stoppen, zuhören, anwärmen, dehnen oder Pause, fingern, kommenlassen, loben, lachen und entspannen, langsamer fortschreiten alle locker zu handhaben.

Damen die im Schritt sehr empfindlich oder empfindsam sind, sollten viel mit dem Partner reden. Nicht jede Frau genießt die innere Erfüllung einer Faust. Wenn kein Vertrauen da ist und die Dame nicht locker ist und in sich ruht, ist ein weiteres Vorgehen nicht klug.

 

Pesus, meine Empfehlung an Dich ist, das Du eine liebe, freundliche, offene, abenteuerlustige und experimentierfreudige Dame für eine langfristige Beziehung auf dieser Ebene findest. Mit Humor und Eure Chemie muss zwingend stimmen.

 

Mit freundlichen Grüßen

TLT

  • Gefällt mir 2

×
×
  • Neu erstellen...