Jump to content
LEIDENSCHAFTFFM

RÄUMLICHLEITEN ZUM MIETEN

Empfohlener Beitrag

LEIDENSCHAFTFFM
Geschrieben

Hallo Zusammen,

Meine Lebensgefährtin baut ihr devote BDSM Seite immer weiter aus. Neulich kam sie darauf dass es mal nett wäre, ausserhald der eigenen 4 Wände, diese Seiten in eigens dafür eingerichteten Räumlichkeiten auszuleben (Käfig, Gynstuhl etc. , all das was man nicht mal so anschafft und auch nicht in einem Schrank bei Besuch verschwinden kann).

Kennt jemand eine saubere, gepflegte -gern edle Adresse wo dies zu zweit möglich ist?

Danke für Eure Tipps!

Geschrieben

Es gibt verschiedene BDSM Apartments, die man mieten kann.

Geschrieben

In Saarbrücken gibt's BDSMFerienwohnungen...Schau mal unter next Level

ameisenbaer
Geschrieben
Es gibt diese Möglichkeiten haufenweise in ganz Deutschland... einfach googeln
Lady618
Geschrieben
Chemnitz das Bizarr
ameisenbaer
Geschrieben
Einfach diese Worte „sm appartement mieten“ in Google eingeben und dann gibt es die passende Liste. Niederbayern, Mönchengladbach, Mosel, Leipzig sehr zu empfehlen
Rabenhart
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn es dir/euch die Reise wert wäre, kann ich dir den Gutshof in Nordhausen/Harz nur wärmstens empfehlen! 

Haben verschiedene "Welten" / Appartements, die alle toll sind. 

Waren schon öfter dort. Man muss nur recht frühzeitig reservieren, sind sehr gut besucht - eben weil es eine Klasse für sich ist. 

bearbeitet von FETMOD-MM
Fremdlink entfernt
FETMOD-MM
Geschrieben

Ich habe diverse Off Topic Beiträge und Fremdlinks entfernt. Bitte denkt daran das Fremdlinks laut Forenregeln untersagt sind.

LG Fetmod MM, Forenteam

Berlino
Geschrieben

Bei mir in Berlin gibt es verschiedene spezielle Studios und SM-Apartments zu mieten. Der Preis ist aber bei den meisten ein Knackpunkt. Und bei den preiswerten Möglichkeiten ist oft Kommerzialität unerwünscht. Und ab und an werden auch Fragen gestellt, die darauf hindeuten, dass nicht alle Spielarten geduldet sind.

Ein grosses Problem, ich denke in ganz SM-Mitteleuropa ist, dass viele Menschen in den Szenen sehr konservativ sind. Es gibt einen grossen Verlust der Abgrenzung, durch frühere Liberalisierungsbewegungen, dadurch sehr viele Leute, die gerne geiern oder eher Disco machen wollen. Und dann was tolles zu erzählen haben. Und dann gibt es halt dieses konservative Bild des SM, welches populäre Spielarten favorisiert, und wenig-populäre Spielarten bzw. Grauzonen-Bereiche ablehnt - und sich darüber lustig macht.

 

Dom_Wue87
Geschrieben

Das haben wir vor kurzem auch gemacht und werden die Erfahrung weiter ausbauen. Es ist etwas anderes als zuhause in den eigenen 4 Wänden.

Auch mit einer "Zweitsub"(ich hasse das Wort) werde ich diese Räumlichkeiten nutzen.


×
×
  • Neu erstellen...