Jump to content

Ahegao


Dieter_IRT

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Ich persönlich finde Fotos von Frauen mit rausgestreckter Zunge ziemlich öde. *gähn
Spricht mich bis auf ganz wenige Ausnahmen überhaupt nicht an. Soll aber vermutlich zeigen wie bratty Frau ist… - ich finde es meistens eher albern.
Geschrieben
Wo ich das so lese ich denke die Zunge rauszustrecken und das Gesicht zu verziehen ist eine Form sich gehen zu lassen wie lautes Stöhnen. Denke schon das es die Lust steigern kann. Ich glaube auch es darf nicht künstlich sein sonst bewirkt es das Gegenteil.
Geschrieben
Sieht doch süß ,Sexy und schön aus sowie courious, nicht diffinierbar merkwürdig. Aber Mangas , sind Sexy.
Geschrieben
Ich bin Yaoi-fangirl.
Ich mag das ahegao Gesicht bei Männern eigentlich auch ganz gerne, gerade beim uke.
IRL finde ich es aber nicht immer ästhetisch.
LG,
Sue
Geschrieben

für mich iss das gar nix!
weder als comic, noch bilderform..auch nich in real
ich kann damit einfach nix anfangen

aber bin ja per se nich bilderaffin oder sexuell motiviert

  • 2 Wochen später...
Geschrieben

Wenn das gut in Szene gesetzt ist, die Kleidung passt und die Spucke von der Zungenspitze tropft...doch, dass kann bei Mädels schon sexy wirken.

Aber, das funktioniert für mich zumindest nur, wenn man jung ist bzw. jung aussieht. 

  • 1 Monat später...
Geschrieben

Fakt ist das dies kein natürlicher Gesichtsausdruck ist, den man macht beim Sex. 

Demnach ist es ein Schauspiel.

Auf Schauspiel stehe ich nicht. Aber jedem das Seine :)

  • 2 Wochen später...
Geschrieben

Kann schon ziemlich Sexy sein wenn dich ein Mädchen damit anflirtet...

Geschrieben
Ich finde das Gesicht wichtig und vermittelt einen ersten Eindruck von Sympathie oder auch nicht….. daher mag ich verzerrt Bilder und Gesichter nicht
  • 8 Monate später...
Geschrieben

Persönlich finde ich es interessant aber nichts was ich haben muss.
Und ich bevorzuge es lieber in gemalter Variante sprich Anime/Manga.
Mit Cosplay kann es aber sicher auch süß sein.

Geschrieben

Meine Erfahrung ist, dass es, als es beim Sex (in Missionary) eingesetzt wurde, mich regelmäßig zum Höhepunkt getriggert hat.

Das hat mich mittlerweile so intensiv konditioniert, dass es mich schon erregt, wenn es beim Flirten eingesetzt wird, was ich zwar selten, aber eben auch schon mehrmals (im Sinne von: in unterschiedlichen Situation mit unterschiedlichen Beteiligten) erlebt habe.

Insofern erfüllt es (bei den "richtigen" Personen) auf jeden Fall den zugedachten Zweck.

Geschrieben

Also wenn mich ein Mädel so anflirten würde, frage ich lieber nach ob sie gerade einen Schlaganfall hat oder ob sie von den Drogen was abgibt... ;-)

  • 1 Monat später...
Geschrieben

Innerhalb des Mediums manga/anime/hentai, wo das ahegao seien ursprung hat finde ich das teilweise sehr reizvoll.

Real find ich das dagegen eher Panne, schaut teilweise schon mehr lachhaft als sexy aus

Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb PhoenixRising4:

Innerhalb des Mediums manga/anime/hentai, wo das ahegao seien ursprung hat finde ich das teilweise sehr reizvoll.

Real find ich das dagegen eher Panne, schaut teilweise schon mehr lachhaft als sexy aus

Nun ja, auf Außenstehende schon...

Aber hattest du schon mal ein Girl das dir gegenüber Ahegao gemacht hat und du weißt dann halt einfach was dann folgen wird?

Ich sage nur😁😁😁😉

Geschrieben
Hatte ich, ja. Zwei an der Zahl.
Beide stellten sich im Nachhinein als die 'never stick your dick in crazy' Art Frau hersus.
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb PhoenixRising4:

Hatte ich, ja. Zwei an der Zahl.
Beide stellten sich im Nachhinein als die 'never stick your dick in crazy' Art Frau hersus.

Ähm, häh?😅

Dat mussu mir bidde mal genauer erklären 😄

Geschrieben
Vor 13 Minuten , schrieb LaraCroftCD:

Ähm, häh?😅

Dat mussu mir bidde mal genauer erklären 😄

Die Art Frauen die mit sowas 'sexy' sein wollen sind oft emotional nicht die stabilsten. Die Erfahrung musste ich schon 2 mal machen.

×
×
  • Neu erstellen...