Liebe Transmädchen, Pimmelfrauen & TS....

Im Auftrag zweier Sub`s, mit welchen ich langfristig befreundet bin, kamen in diversen Gesprächen, immer wieder die Fantasien auf, Sex oder SM Fantasien mit dem dritten Geschlecht auszuleben unter Anweisungen und Auswahl eines erfahrenen Dom. Also, sie meinen mich. Ich bin schon so oft gebeten worden, hey, melde doch mal Gewerbe an für Dom Lehrgänge, es gibt so wenig authentische, und du hast auch noch ein Studio im Haus. Stammtische habe ich ja viele Jahre bei mir Zuhause gemacht, damals noch im Joyclub. Bis die Seite von reinen Swingern und den typische Massen-Fake Profilen uninteressant wurde. Bis auf das man sich bei den Clubs anmelden kann, höre ich ja nur noch, das auch diese Seite tot ist, was private Kontakte betrifft. Tja, ohne Club geht eben bei vielen nichts. Sie lieben einfach das Joggen durch die Gänge, ob irgendwo aktive Leute sind. Swinger eben...aber, jeder nach sexuellen Horizont wie man sagt.

Ich starte also hier ein Gesuch/Date, weil ich nicht um den heißen Brei herumrede, wer mich kennt weis...Aufgabe = Ausführung! Ich schecke ab wer passt, brauche dazu keine Romane. Ein paar nette Fotos, da wo es passt, telefoniere ich mit, und ich spreche jeder Bewerberin meinen Respekt aus, den Mut aufgebracht zu haben, sich zu melden!

Jeder hat Angst vor einer Absage (ich auch). Das ist normal, aber wer nichts wagt, wird auch nie was erleben!

Zu den beiden devoten Stuten, es sind nicht "meine Subs". Aber ich kenne sie viele Jahre, ich weis was sie leisten können, was sie mögen. Die beiden kennen sich übrigens nicht, und es geht nicht zwangsläufig um ein Date mit beiden zusammen. Wobei beide Bi sind, beide sind bizarre Geschöpfe und benötigen, trotz alledem die Abgabe der Kontrolle an einen Dom. Beide haben mal als Subs den Weg in die Scene gefunden, und wie jeder weis...echte Subs sind Ergebnis orientiert beim ersten Date. Dieses Suppenkasperle Theater, mit dem heutigen....ich muss erst jemanden Kennenlernen, hatten sie nie im Kopf. Die Devotion ist Veranlagung! Beides bildhübsche Biester, eine 43 Jahre und die andere 30 Jahre. Sie haben beide einen etwas weiteren Anfahrtweg, diesen würden sie jedoch in Kauf nehmen, wenn ich dich ernst nehmen kann und für authentisch & zuverlässig halte.

Tja, da sind wir wieder bei Internet & Kontakten. Bei Frauen sieht das schon schlecht aus, eine von mehreren hundert Profilen. Jetzt weist du, weshalb ich die Kontakte abschecke. Zum einen wollen ja alle Spaß, und zum Anderen sollen oder können gerne langfristige Kontakte/Freundschaften entstehen, für gemeinsame Event - und Clubbesuche, sowie private Unternehmungen.

Von den Stuten wäre die Vorstellung/Fantasie:

  • möglichst feminin & jung
  • gerne mit großen hübschen Prügel (Foto wäre nice).
  • schick wäre es, wenn du abspritzen könnest.
  • Auf Strap-On von Frau stehst
  • Latexhandschuh & Öl, anales melden stehst
  • Penispumen magst
  • mehrmals spritzen kannst
  • echte Brüste wären toll
  • Post-Op wäre okay (damit hat eine erste Erfahrungen machen können)
  • Wenn du eine Little oder Sub bist, wäre es interessant (logisch), erweitert die Spielfläche.
  • NS mögen beide (Körper)
  • und ja, es dürfen sich Frauen melden, welche diese Fantasien teilen, weil sie im Kopf schon weiter denken können und Fantasien besitzen, sind zu Highend Frauen, Kontakte immer spannend, weil sie eben selten sind in der Scene.

    Aufpassen/Lesen & verstehen. Nicht gesucht....

  • Latex verpackte Menschen
  • LKW Fahrer mit ihren Umhängebrüsten
  • Leute mit Bart
  • Altersgrenze 45 Jahre
  • Bauch oder dick
  • Profile mit Fake-Fotos (geklauten Screenshots),
    oder mit KT-Technik künstliche Intelligenz überarbeite Fotos, erkenne ich recht in der Regel, kurz 0=Chanze

    Am besten mal auf eine Pornoseite gehen, und Filme ansehen wie Shemale fuck a Girl. Was nicht heißt, das du ein Profi Model sein musst. Jedoch muss diese Illussion auch in Form eines Outfit überzeugend sein. Das ist der absolute Traum und Wunsch von den beiden!

    Passt es für sie, wäre auch ein gemeinsames Wochenende und späterer Urlaub zusammen möglich (auf Wunsch dann auch ohne mich).

    Mein Job ist es hier, den typischen Internet Fake Müll, zu trennen und Vor zu sortieren. Habt also bitte dafür Verständnis, das ich meine Aufgabe ernst nehme!

    Und bitte, ehrliche Bewerbungen mit Fotos des Intimbereiches. Macht es bitte nicht so, wie diese ganzen verklemmten Frauen, welche Sub spielen wollen. Es kostet nur Zeit und Nerven, und auch ich, bin kein verklemmter Swinger, sondern BDSM/SMler....habe schon meinen eigenen Penis gesehen, in Pornos diverse....schön, wir lachen gemeinsam!

    Bitte daran denken, ich bin ca.30 Jahre in der Scene als Oldschool Dom unterwegs. Ich trage meinen Ring noch mit außergewöhnlichen Stolz, und zwar auf die Frauen, welche sich mir anvertraut und unterworfen haben. Die Facetten, Spielbereiche, ich kenne sie nahezu alle, nicht nur Teilbereiche. Aus diesem Grund bezeichne ich mich als BDSMler. Nicht wie z.B. Bondage Leute...die eigentlich recht wenig mit BDSM am Hut haben. Eine Köchen, welche jeden Tag Rinderbraten in der Kaninte macht, ist auch keine Riggerin. Für mich sind diese Leute nett, jedoch 1/100 BDSMler (bis auf wenige Ausnahmen). Oft hübsche Mädels, aber naja...sonst leider selten was drauf. Sie hängen lieber ein paar Jahre durch die Gegen, und vertrödeln die spannende Zeit.

BDSM Play Partner18 bis 45 Jahre ● 500km um Hildesheim vor 55 Minuten

Dates