Steckbrief

Geschlecht Mann
Alter 54
Beziehungsstatus Single
Sternzeichen Krebs

Über mich

Beschreibung

Zu mir:
Ich liebe den klassischen Glamour Fetish und hoffe, eine Gespielin / Freundin / Partnerin zu finden, die diese Veranlagung (das ist etwas anderes als eine Vorliebe) mit mir teilt und auslebt.

Wichtig ist für mich nicht der schnelle Verkehr.
Unter gutem Sex verstehe ich:

Erregung so zu steuern, dass sie für beide möglichst

intensiv
lange
oft

erlebbar wird (Kann auf Anhieb nicht klappen).
Vertrautheit, Vertrauen, Ehrlichkeit spielen hier eine Schlüsselrolle.

Mit Glamour Fetisch meine ich:
Zu der Veranlagung (nicht Vorliebe) meiner Partnerin gehört es, betont feminine Kleidung zu tragen. Überhaupt gerne feminin zu sein und ihr Stolz darauf.

Zur Kleidung zähle ich:

Echte Nylons / Strumpfhosen (oberschenkellang, schwarz oder hautfarben, hochtransparent, auf keinen Fall opaque, leicht glänzend, mit oder ohne Naht.)
Röcke, Kleider
Kostüme,
High Heels / Pumps,

Anregend sind weiterhin:

Gepflegtes Make Up (Lippenstift, Lidschatten. Wimperntusche, roter Nagellack, etc.)

Schmuck (Diademe, Perlenketten, Ohrringe, Ringe, etc.)

Haarspangen / Haarbänder

Mieder (unten offen), Corsetts,
in dunkel lasziven Farben (blau, rot schwarz)

Sehr gepflegte Erscheinung:
Haar, Haut, Kleidung

Was ich nicht mag:
Leder, Lack, Latex, Gummi, PVC
Ultraharte, blutige Brutalität,
Ausscheidungen, harter BDSM,
Sex mit Jugendlichen (Teenies) sowie sehr alten Menschen,
Kranken und ungepflegten Menschen kommt definitiv nicht in Frage (!!!!!!!!)

Der Schlüssel fände zum Schloss, wenn Sie
AUCH zeigefreudig wäre.

Zu meinen weiteren Vorlieben gehören:

Sehen und zeigen,
französische Liebe,
anfassen und angefasst werden,
Rollenspiele (auch ein bischen härter), gerne umfangreich
AV aktiv
Uniformen
reifere, nicht rasierte Damen zwischen 35 und 58

Über das (heimlich vorherrschende) Thema dominant / submissiv spreche ich ausschließlich unter vier
Augen.

Glaube, hier vorläufig genug getextet zu haben

Nylonkiss295

Fetisch.de bietet Dir…


Auf Fetisch.de findest Du viele BDSM-Kontakte und Fetischkontakte in Gelsenkirchen. Auf Fetisch.de findest Du auch ein großes BDSM und Fetisch-Forum, wo Du Dich über Deine Vorlieben austauschen kannst und Gleichgesinnte findest.
Nylonkiss295
icon-wio Nylonkiss295 ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
Nylonkiss295
icon-wio Nylonkiss295 hat eine Frage im Interview beantwortet
Wie bist Du auf Fetisch.de aufmerksam geworden?
Am Anfang meiner aktiven Suchphase stellte sich mir das wohl allen bekannte Problem:
Wie finde ich eine Partnerin, die meine Veranlagung (nicht Vorliebe, das ist etwas grundlegend anderes) teilt. Natürlich war mir klar, daß dies ein Markt sein musste, d.h. es gibt viele Menschen, die Weiterlesen… eine bestimmte sexuelle Veranlagung besitzen, die man unter dem Begriff "Fetisch" zusammenfasst. Demnach exxistiert ein ungelöstes Problem, ein Bedürfnis dieser Art.
Also eine Nachfrage.
Andererseits gibt es immer auch Menschen, die auf Nachfragen mit einem
entsprechenden Angebot reagieren. Geschäftsleute eben, unter denen sich vielleicht auch einige befinden, die von dem ehrlichen Wunsch angetrieben werden, ihre Mitmenschen glücklich zu machen, das Menschliche mit dem Nützlichen verbinden, sozusagen, sei es aus Altruismus, oder besser noch aus persönlicher Betroffenheit.
Gesagt, getan. Ich sah mich konzentriert auf einigen Fetischportalen um.
Probierte dieses und jenes. Unter anderem ein Portal, in welchem sich angeblich verschwiegene Hausfrauen aufhalten.
Dort erhielt ich nach kürzester Zeit nach meiner Anmeldung massenhafte positive Rückmeldungen mit "Küssen" und "Geschenken", was zu den Systemparametern dieses Portals gehört. Anlass für mich, misstrauisch zu werden. Hätte meine Persönlichkeit nach küzester Zeit zu weit über 80
Interessentinnen geführt, warum war das im realen Leben nicht so ?
Also kam ich auf die Idee, nach "Bewertungsportalen" für solche Kontaktportalen zu suchen und fand auch nach kurzer Suche die Meine.
Da war von sogenannten Cupid Profilen die Rede, ein Begriff, den ich zum ersten mal las: Mitarbeiter, die sozusagen so tun, als seien sie tatsächlich Frauen auf der Suche nach Sex-Partnern.
Das versetzte mich in eine Stinkwut. Keine Ahnung, ob das jemand nachempfinden kann, aber ich will einfach nicht reinbgelegt werden.
Nach weiterer Suche stieß ich auf "Fetisch.de".
Mir bleibt nur die Hoffnung, daß es hier anders ist.
Das war die Kurzfassung meiner Suche.
Nylonkiss295
icon-wio Nylonkiss295 hat eine Frage im Interview beantwortet
Was für Menschen erhoffst Du hier zu finden? Welche Eigenschaften hat Dein idealer Sexpartner?
Meine ideale Sexpartnerin teilt meine Veranlagung. Sie ist feminin und stolz darauf. Sie liebt es, feminine Kleidung zu tragen. Sie ist AUCH zeigefreudig, sucht meine Bestätigung und Aufmerksamkeit, die ich ihr in Liebe IMMMER und ehrlich gebe.
Sie werde ich Zeit meines Lebens nicht Weiterlesen… zurückweisen, auch dann nicht, wenn ich gerade müde oder gestresst bin oder einfach nur andere Dinge im Kopf habe.
Sie ist , wie sie ist, und damit tut sie sich selbst einen Gefallen und erst in zweiter Linie mir.
Das reicht jetzt !!!
Nylonkiss295
icon-wio Nylonkiss295 hat eine Frage im Interview beantwortet
Deine Anmeldung bei Fetisch.de lässt darauf zurückschließen, dass Du sexuell recht aufgeschlossen bist. Wie kommt das? Seit wann bist Du so?
Der Vorgang meiner Selbst-Bewußtwerdung dauerte Jahrzehnte.
Eine viel zu umfangreiche und schwierige Geschichte, als daß sie hir auch nur annähernd knapp dargestellt werden könnte.
Kurze Stationen:
KIndergarten, ich bin fünf Jahre alt. Es ist die Zeit der kurzen Weiterlesen… Röcke, Strumpfhosen oder Strümpfe tragen alle Frauen, nichts Besonderes.
Im grossen Spielgarten des katholischen Kindergartens tummeln sich Mädchen und Jungen. Ich halte mich , wie manchmal, etwas fernab und verstecke mich einem von weitläufigen dichten Büschen umgebenen Mauerbereich.
Eine Kindergärtnerin nähert sich, schaut sich hektisch unsicher um und zieht ihren Slip herunter. Hinter dem dichten Buschwerk kann ich sie unbemerkt beobachten.
Sie geht so wunderschön mädchenhaft in die Hocke und uriniert.
Einige Meter entfernt kann ich ihre behaarte Scham durch das Buschwerk sehen.
Warum habe ich das unwiderstehliche Bedürfnis, diese zu küssen und zu schlecken ?
Warum bin ich so ?
Ich bin ungefähr fünfzehn. Eine Nachbarstochter sitzt mit mir in ihrem Kinderzimmer. Sie trägt ein kurzes Röckchen. Wir sind nicht allein. Ihre Mutter werkelt irgendetwas in der Küche herum.
Plötzlich steht sie auf, zieht ihr Röckchen hoch une ihr Höschen herunter, zeigt mir ihre spährlich behaarte wunderschöne Muschi. Ungläubig vor lauter Freude schaue ich zu ihr hoch und ihr direkt in die Augen. Kann nur vollkommen ehrlich unsicher stammeln: "Wunderschön !!! " Gebe ihr zaghaft einen ersten Kuß auf ihr hübsches Dreieck und atme zum ersten mal den leckersten Duft der Welt. Sie läüft purpurrot an. Habe Angst, sie verletzt zu haben.
Warum bin ich so ? Was ist das ? Warum liebe ich diesen Anblick so sehr, wrum liebe ich schöne bestrumpfte Frauenbeine, hübsche, etwas fülligere Popos, erotische Augen, feminine Bewegungen, High Hells Trägerinnen,
Frauen in Bikinis, tiefes Dekollete, Frauen in femininen Kostümen , Frauen mit dem gewissen Blick in den Augen, der mich wahnsinnig macht ?
Warum ? Wie nennt man das ?
Bedenkt bitte, daß das die siebziger Jahre sind, wer redet schon mit einem Heranwachsenden über diese Themen und dann ncch offen ?
Ich habe noch Jahre gebraucht, bis ich über das amerikanische Herrenmagazin "Men Only" auf das Thema Fetisch, Beine , Glamour, behaart, Nylons, Exhibitionismus etc. sozusagen "aufgeklärt" wurde.
Dies war eine Kurzform, so kurz, daß sie zwangsläufig verfälscht.
Anders geht`s nicht.
Eine realistische Darstellung würde bedeuten, den hier zur Verfügung stehenden Platzrahmen und meinen Zeitrahmen zu sprengen.
Tut mir leid. Haltet Euch mit vorschnellen Urteilen bitte zurück !
Nylonkiss295
icon-wio Nylonkiss295 hat eine Frage im Interview beantwortet
Mit wie vielen Jahren hattest Du Dein Erstes Mal?
Ich war siebzehn. Meine erste grosse Liebe. Mehr will ich nicht schreiben.
Sie war keine Fetischistin und ich mir meiner Fetischisten Identität noch lange nicht vollkommen bewusst.
Was wollt Ihr noch ?
Nylonkiss295
icon-wio Nylonkiss295 hat eine Frage im Interview beantwortet
Was macht für Dich guten Sex aus?
Guter Sex ist , aus meiner Sicht, keine Frage der schnellen Verkehrs. Ich mag Quickies einfach nicht.
Guter Sex bedeutet inn meinen Augen, Erregung beiderseitig so steuern zu können , daß sie möglichst
intensiv
oft
so lange wie möglich
durchlebt werden Weiterlesen… kann.
Das kann auf Anhieb nicht funktionieren. Dazu sind Vertrauen, Vertrautheit,
lange Efahrung unerlässlich.
Und natürlich:
Hingabe, Konzentration. Sensitivität
und grosse Selbstbeherrschung (für uns Männer: Nicht so schnell wie möglich kommen)
Das gilt auch und besonders für die härtere Gangart. Sie ist im Besonderen eine "Gefühlsangelegenheit ".
Mehr will ich hier nicht texten !
Nylonkiss295
icon-wio Nylonkiss295 hat seinen Profiltext aktualisiert
Zu mir:
Ich liebe den klassischen Glamour Fetish und hoffe, eine Gespielin / Freundin / Partnerin zu finden, die diese Veranlagung (das ist etwas anderes als eine Vorliebe) mit mir teilt und auslebt.
Wichtig ist für mich nicht der schnelle Verkehr.
Unter gutem Sex verstehe ich:
Erregung Weiterlesen… so zu steuern, dass sie für beide möglichst
intensiv
lange
oft
erlebbar wird (Kann auf Anhieb nicht klappen).
Vertrautheit, Vertrauen, Ehrlichkeit spielen hier eine Schlüsselrolle.
Mit Glamour Fetisch meine ich:
Zu der Veranlagung (nicht Vorliebe) meiner Partnerin gehört es, betont feminine Kleidung zu tragen. Überhaupt gerne feminin zu sein und ihr Stolz darauf.
Zur Kleidung zähle ich:
Echte Nylons / Strumpfhosen (oberschenkellang, schwarz oder hautfarben, hochtransparent, auf keinen Fall opaque, leicht glänzend, mit oder ohne Naht.)
Röcke, Kleider
Kostüme,
High Heels / Pumps,
Anregend sind weiterhin:
Gepflegtes Make Up (Lippenstift, Lidschatten. Wimperntusche, roter Nagellack, etc.)
Schmuck (Diademe, Perlenketten, Ohrringe, Ringe, etc.)
Haarspangen / Haarbänder
Mieder (unten offen), Corsetts,
in dunkel lasziven Farben (blau, rot schwarz)
Sehr gepflegte Erscheinung:
Haar, Haut, Kleidung
Was ich nicht mag:
Leder, Lack, Latex, Gummi, PVC
Ultraharte, blutige Brutalität,
Ausscheidungen, harter BDSM,
Sex mit Jugendlichen (Teenies) sowie sehr alten Menschen,
Kranken und ungepflegten Menschen kommt definitiv nicht in Frage (!!!!!!!!)
Der Schlüssel fände zum Schloss, wenn Sie
AUCH zeigefreudig wäre.
Zu meinen weiteren Vorlieben gehören:
Sehen und zeigen,
französische Liebe,
anfassen und angefasst werden,
Rollenspiele (auch ein bischen härter), gerne umfangreich
AV aktiv
Uniformen
reifere, nicht rasierte Damen zwischen 35 und 58
Über das (heimlich vorherrschende) Thema dominant / submissiv spreche ich ausschließlich unter vier
Augen.
Glaube, hier vorläufig genug getextet zu haben
Nylonkiss295
Nylonkiss295
icon-wio Nylonkiss295 ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß