Jump to content

Masken


mL****

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Masken können unter anderem auch Demütigung oder Unterwerfung zum Ausdruck bringen.
Geschrieben
Meine Maske bei den Profilbildern habe ich 2009 in Venedig gekauft. Sie hängt zur Zeit im Wohnzimmer und erfreut mich immer noch
Geschrieben
Ich liebe den Moment wenn die Maske abgenommen wird. 10/10
hessenpaar0001
Geschrieben
Masken sind reizend und geil! Mögen wir auch sehr, besonders zum Sinnesentzug!
Geschrieben
Die Anonymität gefällt mir. Eventuell sogar von beiden. Also Dom und Sub. Aber ist ja nur meine Meinung.
hessenpaar0001
Geschrieben
und was auch bei Masken auf keinen Fall fehlen darf ist ein enges Halsband
Geschrieben
Ich baue keine Masken ins Spiel ein, aber auch nur, weil es nie gefordert oder notwendig war. Aber interessant ist es, habe schon sehr viele damit "Spielen" sehen. Es ist halt je nach Vorliebe und Möglichkeit natürlich gern machbar. Wen du, liebe TE, es natürlich magst und gern möchtest, dann nutze diese für dich.
Geschrieben

Eine Maske hat - wie sehr häufig auch das Halsband - eine psychologische Wirkung.
In dem Moment, wo Maske/Halsband angelegt wird, startet die Session und sie endet erst, wenn Maske/Halsband abgenommen werden.
Beim PetPlay hilft es dem Pet möglicherweise, schneller und tiefer in den PetSpace zu gelangen.

Und wie bereits erwähnt wurde:
Durch die Maske verliert man sein Gesicht, seine Identität und ist plötzlich anonym.
Dies ist von Vorteil, wenn neben dem/der eigenen Dom noch andere, fremde Personen in Sichtweite sind oder sein könnten.
(Manche Menschen müssen aus verschiedenen Gründen besonders darauf achten, dass sie keinesfalls durch Bekannte erkannt werden könnten.)

Geschrieben

Also ums Erkennen geht's hier mit meinem Herrn eher weniger... Oder in den Space als Pet zu kommen...

Mag Masken aber zum Sinnesentzug. Ne komplette Volledermaske, nichts sehen und hören, alles schwarz um einen und etwas wegzudriften. 

Ansonsten so dünnere aus Spandex, da sieht man noch ein wenig was. Die geht auch über den Mund. Man kann Luft ziehen, aber es ist etwas weniger, als wenn man normal atmen kann. Der Puls steigt... 

Es ist dann eher um etwas zu nehmen oder zu intensivieren. 

Wie gesagt erkennen ist hier jetzt in ner Beziehung nach paar Jahren nicht so das Thema...😅 

Geschrieben

Ja es hilft in der Rolle und macht einen zum Objekt...aber hier im Netz oder in Clubs o.ä. anonymisiert es auch !

Geschrieben
Ich finde es als sklave sehr schön und geil eine Maske zu tragen. Das macht mich zum Objekt in der Session und das ist es, was ich sein möchte!
Geschrieben
Eine normale Maske habe ich noch nicht getragen, lediglich richtige Augenmasken. Die sind für mich einfach perfekt - um zu fühlen, um abzuschalten
Geschrieben

Trage gerne eine Latexmaske, ist einfach ein angenehmes erregendes Gefühl, Berührungen spürt man noch mal ganz anders durch das Latex, wenn man zusätlich auch noch mit Augenmaske nichts sieht, sind die unvorhersahbaren Berührungen noch einmal so intensiv für mich.

Geschrieben

ich bin da definitiv eher 'typ augenbinde'...masken sind nich meins

Geschrieben
Finde Masken super sexy. Müssen mir natürlich gefallen…
×
×
  • Neu erstellen...