Jump to content

EMLA creme auf die Eichel


ChastitySissy93

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

strenge herrin bzw

 

mein tipp wÀre nicht die creme, sondern den grund zu ermitteln warum dud ich sooft anfassen willst und zb auf pornos verzichtest

 

sprich, mastubieren sooft du willst, aber nur ... 1 porno am tag zb ... 

 

beim rest, bitte konsultier nen arzt, oder in der apotheke, es ist einfach sicherer

Geschrieben

Nur ganz kurz zu deiner Frage bzgl. BetÀubungscreme...

Wenn du nicht gerade herzkrank, bzw. Patient mit zu niedriegem Blutdruck bist, sind Stoffe wie Lido- /Benzo- /Xylo-Cain oder auch Procain kein Problem bei maximaler Dosierung (nach x mg Arzneimttel / kg Körpergewicht). Beachte: Lidocain geht tiefer ins Gewebe und wirkt stĂ€rker... đŸ€—đŸ˜‰

Gute Besserung👍

Geschrieben

ganz ernsthaft und ohne es bös zu meinen!
aber du hast doch selbst schon kapiert, dass du n problem hast, da hilft auch lidocain nich!

geh zum arzt

Geschrieben
Die Creme wirkt glaube ich so 30 Minuten, also ist nichts dauerhaftes. Schau lieber ob du mehr Sport oder so machen kannst, das unterdrĂŒckt den Trieb wahrscheinlich eher.
Geschrieben
es klingt fies aber bei dem problem das du beschreibst leidest du under sex sucht😅 Und da du keine Partnerin hast machst du es dir dauernd selbst. jetzt gibt es zwei Möglichkeiten Arzt/Psychiater oder eine Frau finden die es genauso oft und dringend braucht. ( SexsĂŒchtige) Aber es mit ner creme ohne Ärztliche RĂŒcksprache zu versuchen fraglich.
Geschrieben
Hallo
Hier wurde bereits alles gesagt.
Die Frage warum machst Du es Dir.
Ich vermute Du bist PornosĂŒchtig? und es geilt Dich auf, Pornos machen krank und Dein beschriebenes UnlustgefĂŒhl passt zum Sachverhalt
Falls dem so ist, Pornosucht macht hochgradig sĂŒchtig und stumpft ab.
Tip, Arzt und absolutes Pornoverbot.
GrĂŒĂŸe
ChastitySissy93
Geschrieben

Danke fĂŒr die vielen RatschlĂ€ge, ich werd sie mir zu Herzen nehmen und damit zum Arzt gehen 👍 schon krass, danke fĂŒr die klaren Worte

Geschrieben
Oder Du gibst den SchlĂŒssel zum KG ab. Das geht auch, ohne anderen darĂŒber Bescheid zu geben.
Lass ihn bei einem Bekannten zB, den Du nur am Wochenende sehen kannst, zufÀllig liegen und hole ihn fand halt am nÀchsten Wochenende ab. Oder schick ihn Dir selbst per Post usw...
Geschrieben
Kurzzeitige lokal AnÀsthetika sind hier definitiv keine Lösung. 1. Wirkzeit 30 bis 120 Minuten 2. Gewöhnungsfaktor bei permanenter Anwendung verminderte Wirkung.
3. dĂ€mpft es nur. Ja Schmerzen wirst du nicht empfinden aber wenn du lange genug stimuliert wirst, wirst du auch damit kommen es kann nur sein, dass es sich nicht befriedigend anfĂŒhlt. Somit könnte es dein Problem noch verstĂ€rken


Geschrieben
Tjaz, ich mach mal auf dr. Sommer.
Zum einen darfst dir klar machen das es spiel zwischen Anspannung und Entspannung ist, also die Lust im Ganzen. Wo auf welcher Ebene sie statt findet liegt ganz bei dir! Und wenn du dich denn ganzen Tag entspannst ist natĂŒrlich keine Spannung fĂŒr das andere Geschlecht mehr ĂŒbrig!
Das mit dem kg ist halt auch so ne Sache
. Sobald der SchlĂŒssel fĂŒr deine Entspannung in deinen HĂ€nden liegt, liegt’s auch wieder ganz in deiner Verantwortung. Also ergo alle Hilfsmittel verlagern alles nur
irgendwie
.
Geschrieben
Suche in etwas anderes Entspannung
.ein wenig

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Mythos83:

Kurzzeitige lokal AnÀsthetika sind hier definitiv keine Lösung. 1. Wirkzeit 30 bis 120 Minuten 2. Gewöhnungsfaktor bei permanenter Anwendung verminderte Wirkung.
3. dĂ€mpft es nur. Ja Schmerzen wirst du nicht empfinden aber wenn du lange genug stimuliert wirst, wirst du auch damit kommen es kann nur sein, dass es sich nicht befriedigend anfĂŒhlt. Somit könnte es dein Problem noch verstĂ€rken



Was die Wirkzeit anbegeht, die lĂ€sst sich z.B. mit Natriumbicarbonat bei Procain deutlich verbessern und in Verbindung mit Dimethylsulfoxid sehr tief ins Gewebe bringen. Einfach mal mit gesundem Menschenverstand sich ein wenig schlau machen und mit Bedacht reagieren, ĂŒbrigens: Procain wirkt sich entspannend auf das vegetative Nervensystem aus, was dich unterstĂŒtzen könnte...😉

Geschrieben
Dass das Problem nicht der Mangel an Cremes oder besseren KĂ€figen ist, haben ja schon viele andere und vielleicht auch du selbst erkannt.
Es scheint ja eine Art Drang/Sucht zu sein, dem du nicht widerstehen kannst oder willst.
Dabei ist gut zu wissen wie das funktioniert:
Wenn du masturbierst und/oder Pornos schaust, wird Dopamin ausgeschĂŒttet.
Das passiert auch bei nem StĂŒck Schokolade , aber es ist kein "Hyperstimulus", wie stundenlanges Maturbieren und/oder Pornos, wo dein Hirn in kĂŒrzester Zeit mehr nackte Menschen sieht, als es Menschen vor 100 Jahren in ihrem ganzen Leben getan haben.
Sooo, das ist jetzt alles noch kein Problem, aber jetzt kommt die andere Seite von Dopamin: das "Mehr davon"
Du hattest also deinen Spaß und ne Menge Dopamin zeigt deinem Hirn, dass das ne gute AktivitĂ€t war.
Damit du diese AktivitĂ€t wiederholst, wird beim bloßen Denken an Sex/Pornos/Masturbieren AUCH Dopamin ausgeschĂŒttet. Das ist die Vor-Freude, welche enttĂ€uscht wird, wenn du es dann nicht tust.
Das Verlangen. Im engl. "Craving".
-
Bis jetzt weißt du also, warum es sich nicht gut anfĂŒhlt und schwer ist zu widerstehen, aber was kannst du jetzt tun ?
Bei der kognitiven Verhaltenstherapie wird geschaut, wie dein Denken in Muster und Gewohnheiten funktioniert. Als Bsp wenn du an was geiles denkst ist dein Folge-Denken sofort: "Hab Bock auf Maturbieren", weil das schon 100 Mal passiert ist und einfach zur Gewohnheit, zu einem festen Verhalten wurde. So wie bei nem Hundebiss-Trauma im Hirn bei "Hund" sofort die Synapsen in anderen Regionen (Angst,Schmerz) feuern, scheint irgendwas in dir eben einen starken Drang mit "Maturbieren" zu beantworten.
Geschrieben
Da mein Handy den langen Text nicht packt: Teil 2.

Was kannst du jetzt konkret tun ?
Abgesehen von professionellen Hilfe holen, da ich kein Arzt bin:
Es ist sehr schwer seinen Geist mit seinem Geist zu kontrollieren, besonders bei Sucht.

Nem SĂŒchtigen alleine mit der Substanz und keiner Ablehnung in nem Raum zu sagen: "Du musst es nur nicht wollen" hat ungefĂ€hr so viel Erfolgschancen wie Lottospielen.
Du wirst also, wie schon oben beschrieben, eher auf die Idee kommen zu masturbieren, wenn du alleine vorm PC sitzt und grad eh nix zuntun hast, als wenn du panisch vor ner Herde Nashörner um dein Leben rennst.

Falls du jetzt nicht immer Nashörner zum ablenken hast, kannst du auch einfach Joggen, spazieren, lesen oder sonst was machen. Sport an sich ist einfach gut, weil du irgendwann körperlich zu angestrengt und abgelenkt bist um Ressourcen an Gedanken wie "Hey JETZT hab ich Lust auf Masturbation" zu haben.
Du kannst also eher deinen Geist mit deinem Körper kontrollieren.
Noch simpler gedacht, könntest du wenn der PC die Quelle aller Pornos ist, auch einfach den PC vermeiden oder allgemein so viel physischen Abstand zu den Dingen bekommen, die dein Verlangen triggern.
-
Ich hoffe da war irgendwas hilfreiches dabei und wĂŒnsch dir alles gute.
Geschrieben
Warum liest du dir nicht einfach mal die Nebenwirkungen durch. Wenn ich mich richtig erinnere sollte das sowas wie Herzrythmusstörungen etc drin stehen und wie bei allen Medikamenten ist die Wahrscheinlichkeit das Nebenwirkungen auftreten bei lÀngerer Benutzung als empfohlen höher. Emla benutzt man einmal zur oberflÀchlichen BetÀubung vor kleinen Eingriffen und dann ganz lange nicht mehr und auf keinen Fall dauernd.
Geschrieben
1. SĂ€mtliche Pornographie vermeiden.
2. Selbstbefriedienung ist nichts schlimmes! Aber die Menge ist entscheidend. (Ich hatte es frĂŒher auch oft am Tag gemacht, momentan vielleicht 1x im Monat) Nicht wĂŒtend sein wenn du es machst. In kleinen Schritten zu deinem Ziel.
3. Nimm dir Zeit fĂŒr Selbstbefriedienung . Keine schnellen Bewegungen am Penis!!! Achte darauf was du fĂŒhlst. Das funktioniert auch ganz ohne Bewegungen.
4. Es gibt etliche AtemĂŒbungen und MuskelĂŒbungen um Druck rauszulassen, wenn du das Verlangen hast. Meditation kann richtig viel helfen.
5. Viel Erfolg
FĂŒr dich ist jeder kleine Schritt schon ein Erfolg. Habe Geduld
Geschrieben
Hier ist ein Wundermittel. Ist fĂŒr MundraumbetĂ€ubung aber wird fĂŒr was anderes eingesetzt)) Einspritzen und du hast 40min ruhe, spĂŒrst nix und bekommst keinen hoch. Könnte als Lösung sein bei AnfĂ€llen. FĂŒr mehr Ausdauer kann es auch verwendet werden.)) So oder so ein Zaubermittel und pflanzlich.

Xylocain Pumpspray Dental

https://www.amazon.de/dp/B00E5AOLIS/ref=cm_sw_r_cp_api_glt_i_ED0NY93K6H5FWA435ZQZ
Geschrieben
vor 54 Minuten, schrieb DownUrThroat:

Hier ist ein Wundermittel. Ist fĂŒr MundraumbetĂ€ubung aber wird fĂŒr was anderes eingesetzt)) Einspritzen und du hast 40min ruhe, spĂŒrst nix und bekommst keinen hoch. Könnte als Lösung sein bei AnfĂ€llen. FĂŒr mehr Ausdauer kann es auch verwendet werden.)) So oder so ein Zaubermittel und pflanzlich.

Xylocain Pumpspray Dental

https://www.amazon.de/dp/B00E5AOLIS/ref=cm_sw_r_cp_api_glt_i_ED0NY93K6H5FWA435ZQZ

Und schmeckt nach Banane...👍🙂. Ist gegenĂŒber Procain aber viel teurer... 

Geschrieben
Du kannst deine Keuschheit auch ohne SchlĂŒsselherrin ausleben.
DafĂŒr solltest du am besten deinen SchlĂŒssel in einem Glas Wasser einfrieren.
Je voller es ist, desto lÀnger braucht es logischerweise auch zum Auftauen.
In den Momenten wo du schwach und geil wirst, einfach mit dem Glas Eis dranhalten bis er wieder schlaff wird. Daraufhin wieder das Glas ins Eisfach.
Du kannst auch statt SchlĂŒssel im Glas auch den SchlĂŒssel im EiswĂŒrfel einfrieren, wĂŒrde ich aber nicht empfehlen da es schnell auftauen kann und die Versuchung dementsprechend groß ist.
  • 10 Monate spĂ€ter...
Geschrieben
Deine geilheit hat nix mit dem Schwanz zu tun. Sie entsteht im Kopf.
Ablenkung und Disziplin wĂ€ren meine Tipps, aber Tipps geben ist leichter als sie durchzuziehen. Viel Erfolg und gönn deiner Banane mal ne Pause 😅
×
×
  • Neu erstellen...