Jump to content
siggiei

Hodentortur

Empfohlener Beitrag

Quakenbrückbi
Geschrieben
Ich stehe da auch total drauf
  • Gefällt mir 2
Aura_Sama
Geschrieben
Also an allen anderen Körperstellen find ich schmerz noch in Ordnung oder gar schön, aber in dem Bereich zieh ich die Grenze. Wems gefällt ok, aber für mich sind Hosen Folter genug...
Geschrieben
Also hodenbodage finde ich schon gut bis zu einem gewissen Punkt. Bin nicht so auf Schmerz aus aber dieser Lust Schmerz ist schon was gutes
  • Gefällt mir 2
BiDevotEr
Geschrieben
ich mag es sehr den Sack langezogen zu bekommen. CBT im Allgemeinen macht mich sehr an. Nur bei Ballbusting bin ich ein absolutes Weichei.
  • Gefällt mir 1
siggiei
Geschrieben

Von Ballbusting distanziere ich mich 

  • Gefällt mir 1
siggiei
Geschrieben

Aber langziehen absolut geil 

  • Gefällt mir 1
BIdevot73
Geschrieben
Ich finde es irre wenn mir an den Hoden gezogen wird, trage dadurch gern auch Gewichte,damit sie schön tief hängen ...
  • Gefällt mir 1
spritzling
Geschrieben
Hoden lang ziehen? Gern auch ohne Sex.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
jep , mag ich auch
hagenzahl
Geschrieben

Meine Herrin möchte, dass ich mir tagsüber die Hoden abbinde. Jetzt übe ich mich grade im Bondage. Hat jemand eine Anleitung, wie ich es binden kann, damit es schön straff sitzt, ich aber nicht alle 20 Minuten nachsehen muss, ob noch alles okay ist? Toll finde ich, wenn die Bänder den Hoden teilen und eine Schlaufe für Gewichte oder eine Führungsleine bleibt. 

BiDevotEr
Geschrieben

Du kannst sie dir ganz einfach mit einer Schnur oder langem Schuhband abbinden. Dann aber eine lange Schnur und mehrfach drumherum. Für eine gewisse Zeit geht das ganz gut, irgendwann wird ( jedenfalls bei mir ) der Schmerz unerträglich.

Desweiteren gibt es verschiedene Toys. Ich hab das zb. ein Latextoy um den Sack, damit die Eier abgebunden sind. Weiterhin noch einen ledernen Eiertrenner.

Habe auch mal einen schönen metallenen Ring gesehen, der um den Sack kommt und einen Eiertrenner in der Mitte hat.

Ich weiss nicht ob man hier einen Link senden darf. .........Hodenteiler

Kannst mich ansonsten auch direkt anschreiben.

 

hagenzahl
Geschrieben

Danke für die Antwort. Die Toys sehen natürlich ideal aus. Aber auch irgendwie unpersönlich. Ich habe heute eine Knotentechnik geübt und bin irgendwie begeistert. Nur die Bänder, die den Hoden teilen sind unangenehm und ich weiß nicht, wie ich es besser machen kann. Vermutlich ist das Material nicht ganz so gut. 

Da ich mich darauf einstelle, mein neues Können vorführen zu müssen, muss das einfach sitzen. Ich vermute, dass SIE es direkt hart erprobt. 

Wie lange kann ich denn derart abgebunden sein? Ab wann wird es gefährlich? 

 

bebo40
Geschrieben (bearbeitet)

Ich nehme Damenstrüpfe zum abbinden. die sind sehr dehnbar und so kann man leicht variieren zwischen hart und wenig ( fur Langzeit abbinden ). Zu langes harts abgebunden droht die Kastration!

bearbeitet von bebo40
Fehler
Geschrieben

Ich stehe total auf CBT. Was Ballbusting angeht, suche ich noch Trainingspartner. Es heilt mich aber äußerst an mich derart auszuliefern und mich nicht wehren zu können. 


×
×
  • Neu erstellen...