Jump to content

Fickmaschine


vo****

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Am 29.3.2022 at 21:56, schrieb vollewindeln:

Hey ihr lieben liebenden
Wer von euch hat Erfahrung mit fickmaschine.

Da ich mit dem Gedanken spiele mir eine zu kaufen würde mich eure Erfahrungen damit interessieren.
Egal ob positiv oder negativ.
Besonderes Interesse habe ich dabei bei Analverkehr.

Mittlerweile gibt es ganz gute für 200 Euro. Kann mir aber nicht vorstellen das eine Fickmaschine einen kickt wenn man mit sich alleine ist. Ich persönlich finde sie gehört eher in ein gemeinsames Spiel. Mittlerweile habe ich auch endlich einen meiner Träume realisiert. Und Subi mit einer Nachbildung seines eigenen Penisses mit der Fickmaschine in den Hintern gepoppt...

Geschrieben (bearbeitet)

Hier schreiben welche von 600 Stößen und mehr. Meine hat 350 Stöße die Minute und selbst, da fahre ich nicht auf Maximum hoch. Der Sinn soll es sein das es gemeinsam Spass macht.

 

Hier die Eckdaten meiner Maschine für unter 200 Euro:

Eingang: 100V-240V,30/40 Hz

Ausgang: DC 9-18 V, 100-1000 mAh

Einstellbarer Winkel: 0 ~ 120 °

Teleskopgeschwindigkeit: 0-350/min

Verlängerungsabstand: 4-5cm

 

Schade das ich hier kein Video hochladen kann um zu zeigen wie verflucht schnell bereits 350 Stösse die Minute sind.

bearbeitet von Brighid
Geschrieben

Ich plane ja auch in Zukunft mal eine Fickmaschine zu bauen, Motor habe ich schon so wie den Rest des Materials, ist ein Projekt für die Zukunft.

Ach übrigens, Pläne teile ich gerne, einfach PN schreiben 😉

  • 4 Wochen später...
Geschrieben

ich selbst habe keinerlei Erfahrung weder mit fick- oder melkmaschinen, noch in Keuschheit von ERWACHSENEN WEIBLICHEN EIGENTÜMERINEN gehalten zu werden. Alles wäre bezüglich des eigenen niedersten status UNTER VERTRETERINNEN DES WEIBLICHEN GESCHLECHTS natürlich lebenslang mit mir möglich bedingslos zwischen beiden Polaritäten lebenslang damit leben zu müssen. ich habe nur einmal real auf einem Gehöft sowohl eine Zwangsentsamung eines Pferdes mit erlebt,als auch die künstlische Befruchtung einer Stute erlebt,  und weiß insofern was alles möglich ist im dasein eines subs und eines tieres.

  • 1 Monat später...
Geschrieben
Am 9.5.2023 at 18:03, schrieb LaraCroftCD:

Ich plane ja auch in Zukunft mal eine Fickmaschine zu bauen, Motor habe ich schon so wie den Rest des Materials, ist ein Projekt für die Zukunft.

Ach übrigens, Pläne teile ich gerne, einfach PN schreiben 😉

Du kannst dich gerne bei mir melden wenn nur ein Test Probanden brauchst 🤤😚

Geschrieben
Am 31.3.2022 at 16:07, schrieb SauerLandPaar:

Da ich ebenso wie Pyro ein Bastler bin, denke ich mal daß das kein grossartiges "Problem" darstellen sollte. Jeder Aufsatz ist durchbohrbar um einen "Samenleiter" einzusetzen. Wenn man dann den Spermafake auch noch auf 37 Grad erwärmen kann, die Pumpe einen vergleichbaren Druck wie ein echter Schwanz nach 10 Jahren Knast abliefert, und sie "getaktet" arbeitet, sollte das Maximum an Realitätstreue erreichbar sein.
Dispenserpumpen nebst Reservoireinheiten bieten sich dazu an...Medizintechnik eben. Da nen Muttermilcherwärmer dran und alles ist da.

Alter...ich kann bald nicht mehr!🤣

 

Geschrieben
Am 1.4.2022 at 18:48, schrieb towel:

najaa..wenn dabei die maschine euer einzige problem iss^^

neh leute, ma ernsthaft- ihr wisst schon, dass ne frau keine gummipuppe iss?!
wenn ich sowas les, wirds mir doch was anders

🤣🤣🤣🤣🤣pack sie in Latex und sie ist ne Gummipuppe!😎 aber bei 600ummies muss sowieso regelmäßig geölt werden, sonst geht die Luft raus...

 

Geschrieben
Am 2.8.2022 at 20:40, schrieb 3_lochstute:

Hallo zusammen, 

 

also die Fickmaschiene mit 600 Stößen / min klinkt heftig aber dennoch verführerisch ich hätte tatsächlich mal Interesse an dieser Maschine .

Ich habe eine von Amazon die macht (laut beschreibung 450) da bin ich mir aber nicht sicher und nachzählen ist schwer.

 

Liebe Grüße

K-Stute 

Man/Frau könnte aber versuchen nachzuzählen!🤣🤣🤣

  • 4 Wochen später...
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb 3_lochstute:

Als Gummipuppe behandelt zu werden ist auch geil

 

Oh 😲 echt? Hätte zwar noch nicht mit einer Gummipuppe aber bin für alles offen 

  • 2 Monate später...
Geschrieben
Am 9.5.2023 at 18:03, schrieb LaraCroftCD:

Ich plane ja auch in Zukunft mal eine Fickmaschine zu bauen, Motor habe ich schon so wie den Rest des Materials, ist ein Projekt für die Zukunft.

Ach übrigens, Pläne teile ich gerne, einfach PN schreiben 😉

 

  • 3 Wochen später...
Geschrieben

Ich hab eine Lösung für meinen etwas schwachbrüstigen und zu schnell laufenden Motor. Ich hab eine defekte Kreissäge demontiert und dort fand sich: ein perfektes Untersetzungsgetriebe! 😁

×
×
  • Neu erstellen...