Jump to content
Suesseerloesung

Spielbeziehung

Empfohlener Beitrag

Suesseerloesung
Geschrieben

Es gibt zwei Arten von Subs :

Eine die der Herr liebt. Oder mit der er nur spielt.

Was haltet ihr davon?

  • Gefällt mir 2
Aura_Sama
Geschrieben
Also eine Beziehung zu einer Herrin die auf Liebe basiert wäre mir schon lieber. Klar kann man auch ungezwungen miteinander Spaß haben aber, und ich bin da weis Gott kein Experte, eine reine Spielbeziehung kommt mir so distanziert vor. Aber gibt bestimmt Leute, die das bevorzugen.
  • Gefällt mir 2
Stef_2000
Geschrieben
hatte bis jetzt beides. Natürlich ist es mit Liebe schöner aber nur spielen hat auch was reizendes
Geschrieben

Mit Liebe ist es auf jeden Fall sehr viel schöner. Es gehört einfach viel Vertrauen dazu sich zu unterwerfen und ganz und gar hinzugeben. Ohne Liebe finde ich das schon sehr schwierig. Einfach spielen kann schon auch schön sein wenn mann die lady schon gut und länger kennt da dann ein verauensverhältniss da ist

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Wenn Liebe mit dabei ist, ist es noch intensiver und man lässt sich noch mehr fallen.
  • Gefällt mir 2
Pete811
Geschrieben

Ich finde, zuerst basiert mal alles auf Vertrauen. Ohne dieses ist auch jede Spielbeziehung zum Scheitern verurteilt. Gewisse Gefühle müssen auch im Spiel sein, ein Verlangen nach dem anderen, nur dann kann ich mich richtig hingeben, nur dann kann ich zart und hart in einem Maße empfangen, dass es für beide ein Genuss wird.

sign
Geschrieben

Ich will meine Sub lieben können - abgesehen davon teile ich nicht!

  • Gefällt mir 2
Spank4free76
Geschrieben

Klingt für mich nach Schubladen Denken. Jeder sollte sich in einer Beziehung so interessant machen wie möglich und die Beziehung am Leben halten, wer nur stumm in der Ecke kniet, wirkt langweilig. Lg

  • Gefällt mir 2
Allewonnen
Geschrieben

Ich gebe dir da schon im gewissen Maße recht Spank4free allerdings existiert bei dem was du schreibst ein sehr schmaler Grat,der da heißt: Niemand sollte dabei den Bogen zu oft überspannen,sonst bricht er!

Spank4free76
Geschrieben

Absolut korrekt

  • Gefällt mir 1
HHGentleman
Geschrieben

Sex ohne emotionale Tiefe wird auf Dauer langweilig und ist unbefriedigend.

Liebe und emotionale Tiefe sind zwei Paar Schuhe.

Und das heißt nicht das man auch eine Beziehung/Partnerschaft miteinander hat.

 

  • Gefällt mir 1
Dom_Wue87
Geschrieben

Lieben oder lieben?

Ich liebe meine Ehefrau anders als eine andere Sub. Beide werden/würden auf Händen getragen werden. Beide erfahren sehr viel von mir. Beide sind mir wichtig. Aber emotional sind das verschiedene Klassen. 
Da ich keine ONS möchte muss eine Beziehung zur Sub aufgebaut werden. Ich muss Distanz wahren, aber auch Gefühle entwickeln. Nur dann kann ich ihr gerecht werden. Ob das dann liebe ist? Vielleicht.

DerTobias
Geschrieben

Ich denke beides hat seine Vorteile, eigene Schönheit, aber auch Herausforderungen.

 

Für viele denke ich ist es auch einfacher als Affäre, eben weil es vom normalen Alltag getrennt ist. Da kann man sich einfach mal fallen und gehen lassen und das normale Leben, Freunde/Beruf/Probleme bleiben komplett außen vor und sind einfach für ein paar Stunden vergessen. Der Nachteil ist die restliche Zeit muss man auch darauf verzichten und wenn einseitig Gefühle entstehen.

Wenn liebe im Spiel ist und es zu einer Beziehung wird ist das natürlich schön, viel vertrauter und inniger. Dafür hat man aber eben dann auch eine Beziehung. Da muss mehr als nur Chemie und Vorlieben stimmen. Ganz zu schweigen von wie handhabt man den D/s-teil außerhalb einer Session und im Alltag.

 

Beides finde ich reizvoll, aber es kommt dabei auf die Situation und die Beteiligten an.

  • Gefällt mir 1
VENOM-77
Geschrieben

Ich persönlich liebe meine Sub, ob ich mit ihr spiele oder nicht. Alleine weil sie's mir mit Leidenschaft und freude am Spiel gerecht machen will.

  • Gefällt mir 1
Nylon_devot
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe es an anderer Stelle schon zum Ausdruck gebracht: Finde den Begriff SPIEL-Beziehung etwas unglücklich, da er in Richtung Oberflächlichkeit einlädt. Dies wird dieser speziellen Beziehungsform aber nicht gerecht.

Für mich steht der Aspekt Beziehung und damit einhergehenden Gefühlen im Vordergrund, Wenn dies gegeben ist kann sich das Spiel für mich überhaupt erst entfalten. Dabei muss ich für meinen Teil nicht zwingend Liebe verspüren. Ein Gefühl tiefer Zuneigung und Vertrauen waren mir ausreichend.

bearbeitet von Nylon_devot
Formulierung geändert
  • Gefällt mir 2
Intense65
Geschrieben

Meine Frau meint, sie müsse auch einen Dom lieben. Und wenn es nur für ne Stunde ist!

  • Gefällt mir 2
Allewonnen
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Intense65:

Und wenn es nur für ne Stunde ist!

Wie geht das denn,für eine Stunde,frage ich mich da?

Gismor-7945
Geschrieben (bearbeitet)

Einmal für die die es noch nicht mitbekommen haben, ich habe eine Partnerschaft liebend mit allen Emotionen und sexuellen Vorzügen (ihr merkt hier trenne ich bereits ) und eine Spielbeziehung.

Vielleicht sollte hier einmal ein Begriff fallen! 

Platonische Liebe

Bei meiner zweiten Beziehung (Spielpartnerin) würde ich sagen handelt es sich Emotional um eine Form davon. Körperliche Handlungen finden nur bis zu einer gewissen Grenze statt wo körperliche Berührungen nicht als Sex angesehen werden können. Emotional sind wir auf eine Art freundschaftlicher Ebene stark verbunden. 

bearbeitet von Gismor-7945
Intense65
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Allewonnen:

Wie geht das denn,für eine Stunde,frage ich mich da?

Frage ich  mich auch. Ich denke aber, sie meint damit, dass sie nicht mehrmaligen Sex mit jemandem haben möchte, dem sie sich unterwirft ohne eine emotionale Bindung zu ihm zu haben. Ganz im Gegensatz zu einem SC. Also müßte da mehr sein, als Sex mit einem völlig Fremden!

 

  • Gefällt mir 2
Allewonnen
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Intense65:

Ganz im Gegensatz zu einem SC. Also müßte da mehr sein, als Sex mit einem völlig Fremden!

Mein Reden von der alten Mähr des BDSM ohne Gefühle,war schon immer der Meinung das dies ein Ammenmärchen oder eine faule Ausrede ist,hast eine Klasse Frau!

  • Gefällt mir 2
Intense65
Geschrieben

Danke!

  • Gefällt mir 1

×
×
  • Neu erstellen...