Verruchte Clubs aus längst verwehten Zeiten, aufgeladene Stimmung, coole Drinks und ein Programm, dass Euch - hoffentlich - ganz und gar verrückt werden lässt...

 

Was ist Burlesque und wie äußert sich die Freude daran?

Seit einigen Jahren schießen mehr und mehr Burlesque-Clubs und Parties in Deutschland aus dem Boden. Burlesque ist in, hot und eine mittlerweile auch in der Mitte der Gesellschaft angekommene Abendgestaltung. Das Unterhaltungstheater, welches in den 20er Jahren in den USA entstanden ist, weist auch weiterhin große Überschneidungen zu den Ursprüngen der sogenannten Travestie-Künsten auf. Was ist der Reiz an den stilvollen, teilweise grotesken Shows, bei denen das Heißmachen, auch “Teasen” genannt,  im Vordergrund steht?

 

Erotische Shows, die Euch den Atem rauben

Eine Unterscheidung zum normalen Striptease ist ganz klar: Hier geht‘s nicht nur ums schnelle, sexy Entkleiden, sondern um das gekonnte Spiel mit den Wünschen und der Fantasie der Zuschauenden. Da sich viele Burlesque-Stars nicht vollständig entkleiden und großer Wert auf Verkleidung und Requisiten gelegt wird, lässt sie dem Publikum einen großen Spielraum an eigenen Vorstellungen und Ideen, wie die erotische Show weitergehen kann. Da wird ein 15-minütiges Ausziehen eines Handschuhs zur sexuellen Geduldprobe, welche Euch schlichtweg sprach- und haltlos  machen kann. Gezielte Blicke, das bewusste Verdecken von Körperteilen; Korsetts, Netzstrümpfe oder gar übergroße Martini-Gläser tun dabei den Rest, um das Publikum in Wallung zu bringen. Neben den klassischen Shows mit Profis aus der Burlesque-Szene eignet sich das Teasen definitiv auch für Spielchen außerhalb des professionellen Bühnenbereichs. Vielleicht sogar in Eurem  Schlaf- oder Spielzimmer?

 

 

Burlesque kann man lernen

Verschiedene Tanz- und Fitnessstudios bieten mittlerweile Kurse für interessierte Personen an, was eine schöne Erfahrung und Anregung für  kommende Privatshows sein kann. Das wichtigste: Ihr müsst Euch wohlfühlen! Stöbert doch mal in Eurem Kleiderschrank, welche Reizwäsche, welche Rolle würde Euch und Eurem Partner/eurer Partnerin gefallen? Empfehlenswert kann außerdem sein, das stilvolle Ausziehen, Tanzen und Teasen hübsch gestylt vor dem Spiegel zu üben, gerne auch gemeinsam mit Freundinnen. Das gibt dann nochmal eine extra heiße Portion Selbstbewusstsein mit.

 

Welche Erfahrungen habt Ihr?

Wie kann ich meinen Partner oder meine Partnerin mit meinen langsamen, frechen Bewegungen so reizen, dass sie sich nicht mehr zurückhalten können? Welche Rolle will ich spielen? Die angetrunkene, selbstbewusste Matrosin, die unschuldige Krankenschwester oder gar die Diva aus den 20er Jahren, welche lasziv an einer Zigarre nuckelt? Lasst Euch inspirieren, fühlt Euch sexy und verrucht und überrascht Eure SpielpartnerInnen doch mal mit einer heißen Privatshow und teilt vielleicht sogar hier Eure sexy Erfahrungen!

 

Text: Lexie Bauer


Vielleicht auch interessant?

43 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.





Gast

Geschrieben

Vor 5 Stunden, schrieb Gast:

Keine Frau braucht Burlesque ! Aber eine Frau die verführen möchte und die Reize des Körpers einsetzt um den Geist zu erregen, zeigt das Sie mich begehrt und ich es wert bin. Mit diesem Gefühl ist die Erotik perfekt.

Brauchen tun Frauen vieles nicht. Dies anzusehen ist für beide Geschlechter angenehm....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Interessant.habe ich in Lübeck gesehen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Sehr schön anzuschauen...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Ich liebe das auch würde ich gerne mal so Gestylt werden

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Habe es in Hamburg in einer Bar gesehen...sehr geil.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Total Erotisch ist das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Klingt Interessant 🙄

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Keine Frau braucht Burlesque ! Aber eine Frau die verführen möchte und die Reize des Körpers einsetzt um den Geist zu erregen, zeigt das Sie mich begehrt und ich es wert bin. Mit diesem Gefühl ist die Erotik perfekt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Vor 2 Minuten , schrieb Gast:

Daisy70 hat es auf den Punkt gebracht. Eine Burlesque Show kann tatsächlich toll sein wenn die Frau es fühlt und nicht nur gelernt hat. Dies zu vergleichen mit einem Mann die Hose öffnen und ihn zu sagen fick mich ist fast schon peinlich. Verführen & Verführen können zwei Paar Schuhe sein. Burlesque kann Erotik pur sein mit wahnsinnig viel Stil.

Da muss ich dir sogar als Mann recht geben 😉 ist schon eine reizende Art für sich, auch nur eine Bühnenshow ist der Wahnsinn, genau wie rockabilly

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Daisy70 hat es auf den Punkt gebracht. Eine Burlesque Show kann tatsächlich toll sein wenn die Frau es fühlt und nicht nur gelernt hat. Dies zu vergleichen mit einem Mann die Hose öffnen und ihn zu sagen fick mich ist fast schon peinlich. Verführen & Verführen können zwei Paar Schuhe sein. Burlesque kann Erotik pur sein mit wahnsinnig viel Stil.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

also ich brauche kein Burlesque um zu verführen ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Gefällt !

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Ich mag Burlesque-Shows. Allerdings muss diese Erotik in die Wiege gelegt sein. Wenn die Bewegungen nur einstudiert sind, hat es mehr von Theaterspielen. Einige Damen versprühen das burlesque schon, wenn sie einfach über die Bühne laufen 🙂

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

find ick och jut

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Geschrieben

Finddichgut

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
LadyElleen

Geschrieben

Ein bisschen mehr Burlesque, spiel, leichtigkeit, erotik, knistern auch im Alltag würde uns allen gut tun

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
verwoehner001

Geschrieben

Oh ja, ich liebe Burlesque. Das ist auch in der Zweisamkeit eine der schönsten Spielarten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Christian

Geschrieben

Interessantes Thema

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen