Jump to content
Mrdressing

Anzüge/Krawatten/fliegen/Hemden/Lackschuhe

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich wollte mal fragen welcher Mann oder Frau auch Männer in Anzügen ansprechend finden oder ihr gerne euer gegenüber im Anzug anziehen findet oder gerne das er/sie ein trägt für euch?

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ein Anzug muss man auch tragen können. Ein Anzug sollte quasi eine zweite Haut sein. Und ehrlich gesagt, machen Männer in Anzug sehen wie Karnevalfiguren aus.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich finde wenn die richtige Frau in einem Anzug steckt, kann das auch elegant und sexy aussehen. Bei Männern kann ich leider nicht mitreden...
  • Gefällt mir 1
Diener45
Geschrieben

Finde es schön das die Damenwelt noch wert darauf legt wenn sich ein Mann dementsprechend in Anzug mit Hemd und Krawatte kleidet ! Ich persönlich trage sehr gerne elegante Anzüge mit Business Henden und Krawatten und Fliegen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich verstehe gar nicht was daran besonders ist. Auf der Arbeit tragen wir alle Anzüge und wenn man anschließend noch ins Kino oder essen geht, ziehe ich mich nicht extra um. Für mich ist das eine ganz normale Kleidung.
Diener45
Geschrieben

Ich empfinde Anzüge und Hemd mit Krawatte ebenfalls wie Sie es als eine ganz normale Kleidung sowohl Dienstlich und in meiner Freizeit.

Geschrieben
Anzüge sind sexy, ein Zeichen von Dominanz. Ich stehe total auf Männer im Anzug. Aber nicht auf so Diener im Anzug. Die wirken einfach nur verkleidet und Karneval ist garnicht meins.
  • Gefällt mir 2
Diener45
Geschrieben

Cyra. Das ist selbstverständlich reine Ansichtssache ! Aber ich möchte meine Butleruniform nicht in die richtung von Karneval einordnen,diese Art von Anzügen ist zeit fast zwei Jahrhunderten Bestand in vielen Herrschaftlichen Häusern und bei deren Personal.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Diener, dein Anzug an sich gehört nicht zum Karneval. Aber wenn du oder andere da drin stecken ist es für mich ein Verkleiden. Du bist so devot, dass es einfach für mich nicht toll aussieht. Ich verbinde Anzüge mit Dominanz und das bist du nicht, deswegen wirkt es verkleidet.
  • Gefällt mir 2
Diener45
Geschrieben

Ich respektiere selbstverständlich ihren Geschmack und ihre Einstellung Gnädige Frau Cyra ! Danke ihen für ihre ehrliche Meinung. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Wenn ich ehrlich Fühle ich mich im Anzug immer unwohl, und ich habe auch nicht viele davon, ich trage zwar meist Hemden, jedoch ohne Krawatte, Fliege ect. In abgetragenen Jeans und dem verschlissensten Hemd fühle ich mich am wohlsten. Ich finde auch nicht das ein Anzug für Dominanz steht es ist ein Kleidungsstück wie jedes andere auch, der eine mag der nächste nicht. Wobei ich Lackschuhe außerhalb der Arbeit oft trage. Dies liegt jedoch daran, dass ich nicht viele Schuhe auf Grund meiner Schuhgröße zur Auswahl habe.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Anzugträger machen den Planeten kaputt und haben auch sonst eher Dreck am stecken, daher Kleider ich mich lieber leger...
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb amadeus78:

Anzugträger machen den Planeten kaputt und haben auch sonst eher Dreck am stecken, daher Kleider ich mich lieber leger...

jap! :-D

Geschrieben

Ein gut sitzender Anzug ist meiner Ansicht immer noch was feines und sollte in jeden Kleiderschrank eines Mannes gehören.

 

  • Gefällt mir 1

×