Jump to content
essie11

Keuschheitsgürtel Mann

Empfohlener Beitrag

Le_Servil
Geschrieben
Du behälst den Schlüssel und spielst mit deinem freund. Lass ihn sich das öffnen des Gürtels verdienen, treibe seine Lust über tage bis Wochen in die Höhe und mache Ihm bewusst wer jetzt dass sagen hat.
  • Gefällt mir 1
Nrw
Geschrieben
ja, da kann ich Le_Servil nur zustimmen, treib ihn in den Wahnsinn, bis er alles tut was du willst, nur um vom KG befreit zu werden.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Hm.. mal intensiv mit dem Thema auseinander setzten .. warum und wieso ER das tut und welche Phantasien Er hat. Möglichkeiten gibt es unendlich viele... hier so ne Frage nach ner Bedienungsanleitung stellen halt ich sorry .. für einfach lächerlich. Gib dir MÜHE und setz dich damit intensiv auseinander
MrsStiefelbiest
Geschrieben
Hm komisch.... Hier schreibt Sie (????) etwas von einem Freund. Laut Profil ist sie Single. Was stimmt jetzt? Und kaum registriert schon so ne Frage? Na ich weiss ja nicht.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Was für ein Fake! Rein dominante Herrinnen streifen von alleine 1.000 Ideen durch den Kopf und müssen nicht belehrt werden. Bist du überhaupt eine Frau? Da stimmt einiges nicht. Schätzung: Ein Mann der niemals seine Fantasien ausleben konnte und es nun so versucht.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Stunden, schrieb LadyJennifer999:

Was für ein Fake! Rein dominante Herrinnen streifen von alleine 1.000 Ideen durch den Kopf und müssen nicht belehrt werden. Bist du überhaupt eine Frau? Da stimmt einiges nicht. Schätzung: Ein Mann der niemals seine Fantasien ausleben konnte und es nun so versucht.

Naja... mein Herr hatte auch eine Menge Fragen, als wir damals einen Keuschheitsgürtel gekauft haben, unter anderem kam regelmäßig die Frage "Wo hab ich den Schlüssel von dem Scheissding hingetan?" :jumping:

bearbeitet von Sharya
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Solche Fehler passieren nur reine Anfänger. Profis wissen was sie damit alles machen können und wo die Schlüssel hingehören. Dieses wissen die Profis nicht, weil es ihnen gesagt wurde, sondern weil sie es spüren, weil sie Natur-Dominant sind! Alles andere sind Anfänger und Amateure.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Humor ist eine Eigenschaft die nicht jeder hat (aber du hast dich sehr schön profiliert) :jumping:

  • Gefällt mir 2
Stgr
Geschrieben
Schlüssel gut sichtbar mitführen, z.B. Am Fußkettchen. Spiel mit deinen Reizen und quäl ihn ein bisschen. Lass dich von Ihm bedienen. Bei weiteren Fragen schick einfach ne PN
  • Gefällt mir 1
IhrSklaveMadame
Geschrieben
Also erstmal lässt Du ihn verschlossen. Geniesse es wenn er Dich oral befriedigt und selber leer ausgeht. Du wirst in den nächsten Tagen merken, welche Aufmerksamkeit er Dir gegenüber bringt. Wenn Ihr eingalden seit, wird er nur Dich beachten. Ich war ein halbes Jahr verschlossen und habe es gehasst und genossen. Bei der Arbeit war ich wesentlich konzentrierter, aber es war schon hart nur noch unter Beobachtung duschen zur dürfen und das danach mein kleiner Freund wieder verschlossen wurde. Meine Dame hat mir zwar erlaubt vor ihr zu ornanieren, aber nur 60 sec. Dnach musste ich meinen kleinen Freund sofort wieder loslassen. gekommen bin ich da nie, aber es machte tierisch geil. Meine damalige Dame hatte ichren Spaß dabei und das hat mich glücklich gemacht.
  • Gefällt mir 1

×