Jump to content
nahi

Gerte vs. Rohrstock

Empfohlener Beitrag

nahi
Geschrieben

Gerte vs Stock

Ich wünsche allen einen schönen Mittwoch, tolles Thema finde ich mitten in der Woche drüber nachzudenken welches Spielzeug am Wochenende wohl benutzt werden könnte.

Es gibt ja unendlich viele Schlaginstrumente und Spielsachen.

Noch interessanter ist das vergnügen dieses Instrument zu benutzen.

Wenn man diese Anzahl an Werkzeugen jetzt aber nur auf Rohrstock und Gerte beschränkt würde.

Was wäre eure Präferenz? Sowie warum gerade das?

Freue mich auf Eure Antworten

Liebe Grüsse

Nahi <3

Geschrieben (bearbeitet)

Moin Nahi,

aus den angegebenen Werkzeugen wähle ich den Rohrstock, da er regide und steifer ist als die Gerte.

Die Gerte verursacht nur brennenden, oberflächlichen Schmerz und Reizungen.

Der Rohrstock dagegen vermag jedoch bei ordentlicher Handhabung in die Tiefe zu wirken. Ferner eignet er sich weit besser zum Lenken und leiten als es die flexible Gerte vermögen könnte.

Meine Schülerin erziehe ich mit Vollholzstöcken aus meinem Umfeld.

Persönlich mag ich weder Gerte noch Rohrstock. Ich bevorzuge Hölzer von Nussbaum, Esche oder Ahorn, die verschiedene Härten und Flexibilitäten aufweisen.

Stöcke aus Vollholz erfordern Haltung, Körperspannung, Disziplin und Selbstdisziplin, da sie falsch benutzt mehr Schaden anrichten können als Gerte oder Rohrstock.

 

Mit freundlichen Grüßen

Tauchlehrer_Tobi

bearbeitet von Tauchlehrer_Tobi
  • Gefällt mir 2
TV_Lexy
Geschrieben

Hi Nahi,

puh das ist gar nicht mal so leicht zu beantworten. Zunächst würde ich mal meinen, es kommt auf die Spielart an. Hinsichtlich des vermittelten Schmerzes kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen. Bei Spielen mit Focus auf D/s finde ich, ist ne Gerte die bessere Wahl; zur Züchtigung der Rohrstock - eben wegen der bereits erwähnten Tiefenwirkung ;-)

 

LG

Lexy

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich denke vor allem kommts auf die Sub an Rohrstock ist nicht für jeden verträglich.

Geschrieben

Oh, ich liebe den Rohrstock, ich kann nicht genug davon kriegen und ich würde ihn immer der Gerte vorziehen! Ich finde nicht nur, dass er sich besser und vielseitiger anfühlt, ich finde auch einfach die hübschen Doppelstriemen schöner. Und nicht nur auf dem Po kann der Rohrstock wirkungsvoll zum Einsatz kommen, ich mag ihn besonders auch im Übergangsbereich zwischen Po und Oberschenkeln, auf den Schenkelinnenseiten und richtig schön fies auf den Fußsohlen.

  • Gefällt mir 1
TV_Nicole_Cologne
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb Cane:

Oh, ich liebe den Rohrstock, ich kann nicht genug davon kriegen und ich würde ihn immer der Gerte vorziehen! Ich finde nicht nur, dass er sich besser und vielseitiger anfühlt, ich finde auch einfach die hübschen Doppelstriemen schöner. Und nicht nur auf dem Po kann der Rohrstock wirkungsvoll zum Einsatz kommen, ich mag ihn besonders auch im Übergangsbereich zwischen Po und Oberschenkeln, auf den Schenkelinnenseiten und richtig schön fies auf den Fußsohlen.

auch mal auf dem Rücken oder zwischen die Beine


×