Jump to content
MD78

Soft-Sm?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo, 

Ich bin relativ neu in dem Bereich hier. 

Ich könnte mir vorstellen das ich mich im Bett von einer Frau dominieren lassen möchte. Wobei ich nicht weiß ob Dominieren hier das richtige Wort ist. 

Ich möchte, dass die Frau den Ton angibt und sich nimmt was sie will. 

Aber ich möchte jetzt nicht an der Leine mit einer Windel durch die Gegend krappeln. Das turnt mich total ab. 

Gibt es solche Damen überhaupt oder sind die alle professionell unterwegs? 

Wer hat ähnliche Erfahrungen?

Gruß 

Markus

  • Gefällt mir 2
Wasser00
Geschrieben
Hey ich suche auch sowas
Geschrieben
Diese Damen gibt es. Sind aber nicht so einfach zu finden.
Geschrieben

Auch ohne finanzielle Interessen? 

Gruß

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Herrin_Kidara:

Hmmm. Also du musst schon auf die Vorlieben der Dame achten. Und ob das, was du suchst tatsächlich SM ist, kannst du dir denke ich nur selbst beantworten. Für mich hört es sich so an, als suchtest du einfach nur noch einer Frau, die etwas mehr feuer hat :) Lg Ps. Nicht jede Frau hat finanzielles Interesse. Die, die es nicht haben.. sind einfach etwas wählerischer.

Da kann ich der Herrin Kidara nur zustimmen. Leider!

Geschrieben

Das habe ich schon festgestellt. Natürlich muss die Frau das mögen. Ansonsten machts ja keinen Sinn wenn Sie nicht 100%dahinter steht. Ich geh aber davon aus, dass diese Damen dünn gesäht sind und daher sehr begehrt. 

Gruß 

Dave53
Geschrieben
Ich habe so ein heißes Luder und es ist einfach nur geil.
Geschrieben
Genauso , wie du hier schreibst , gefällt es mir auch , vielleicht auch mal ein paar bdsm-Spielarten dazu
Dave53
Geschrieben

Ich bin zwar kein Sonntagskind, aber ich habe das tolle Glück.

bz_lustknabe
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Dave53:

Ich bin zwar kein Sonntagskind, aber .......

Kein Sonntagskind? Sicher?

Frag da lieber noch mal nach.....😉

Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb bz_lustknabe:

Diese Geschichten werden sich erzählt. Nur Sie zu finden? Das vermögen nur sehr wenige. 

Ich glaub auch, dass dieses Glück nur wenigen Männern vergönnt ist. 

Leider bleibt da nur die professionelle Schiene. Aber wie sucht man da. Eine Dominana ist nichts für mich. Ich will schon mitbestimmen. 

Gruß

bz_lustknabe
Geschrieben

Du willst mitbestimmen?.......

Schwierig. Eine dominante Frau zu finden, die das machst was du willst. 

Viel Glück bei der Suche.

Geschrieben

Ach Schätzelein. Mir ist durchaus bewusst was in der Szene geht. Die beiden Sachen oben waren nur Beispiele für Sachen die ich nicht möchte. 

Gruß

Geschrieben
Am 31.12.2018 at 10:18, schrieb Rabiata:

Ja, es gibt uns, aber nur beim Serx den Ton angeben ist mir nicht genug... meine kleine sadistische Ader will auch gefordert werden...

Es ist schön das es solche Frauen gibt und was ist soft SM,Ist genauso wie Halb Schwanger oder nicht.SM ist hart und soll auch hart sein und wer das nicht ertragen kann ist hier falsch.Und  wenn eine Herrin eine sadistische hat und die an mir ausübt zeigt mir damit nur ihre Zuneigung

Geschrieben

Soft SM...aha. Kann ich verstehen, vorallem das weniger an Schnikschnak und mejr an Spontanität. Versuche es mal als Beute. Suche dir eine Jägerin, die stark ist und deshalb eventuell weniger gemein sein muss, um dich zu bekommen.

  • Gefällt mir 1
Tomm56o
Geschrieben

Möchte gerne einer Dame als Lustobjekt dienen und hingeben 

Geschrieben

ich würde mich auch als beute für eine jägerin bereit stellen.

  • Gefällt mir 1
Copraverde
Geschrieben
Am 31.12.2018 at 13:43, schrieb MD78:

Ich glaub auch, dass dieses Glück nur wenigen Männern vergönnt ist. 

Leider bleibt da nur die professionelle Schiene. Aber wie sucht man da. Eine Dominana ist nichts für mich. Ich will schon mitbestimmen. 

Gruß

Oh, da bist Du aber bei einer real dominanten Frau nicht gut aufgestellt, wenn es um das mitbestimmen geht. Eine real dominante Frau hört sich Deine Wünschen und Phantasien genau an, wenn sie ähnliche Neigungen hat, wird sie es teilweise mit Dir leben, wann und wie sie möchte. Aber bestimmen tut nur und ausschließlich die Frau in diesem Falle. Andernfalls würde ich mich fragen, ob sie wirklich dominant ist

  • Gefällt mir 1

×