Jump to content
LackundLeder83

Auf die Strasse in Latex

Empfohlener Beitrag

LackundLeder83
Geschrieben

Ich wollte mal wissen was ihr so für Erfahrungen gemacht habt in Latex bzw lack und leder auf die Strasse zu gehen. Ich trage es sehr gerne glaube aber auf der Strasse würde man dort viel abwertende Blicke und dumme Kommentare erhalten. Lg

Geschrieben

Hast recht. Im Alltag so auf der Straße und ich würde einen blöden Kommentar oder mehr ablassen. Da laufen nämlich auch Kinder rum.

Geschrieben
Wenn man drauf steht muss man auch Haltung zeigen. Lack und Leder sieht man heutzutage auch oft genug. Dabei sollt eher die Frage sein wie es designt ist! Ist es sehr aufreizend mag es blöde oder gierige Kommentare geben, trägt man so etwas muss man eben damit rechnen und umgehen können. Ich selbst sehe so etwas sehr gerne, aber trage nichts dergleichen öffentlich. Eben weil ich kein großes Gerede mag.
Geschrieben
LoL, letzlich widerspreche ich mir selbst! Also ist es endlich NUR eine Frage wie man sich selbst darstehen mag. Hab diesbezüglich schon Kommentare wie: Highlander, Matrix-Bekloppt und ähnliches erhalten. Aber auch: Geil, was magst du so? Ich bin scheu und immer seltener unterwegs. Fazit: Man sollte drauf scheißen was andere meinen!
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich trage das gerne auf Parkplätzen bei einer Vorführung oder anschaffen.Wurde immer als sexy empfunden.
  • Gefällt mir 1
Latexpaerchen
Geschrieben
Wir gehen in Latex nicht vor die Tür. Wer wird schon gerne verspottet? Wir haben das schon einige Male miterlebt, wie sich Passanten abfällig drüber lustig gemacht haben oder sogar die Straßenseite wechselten. Komplimente bekamen die Fetis in der Öffentlichkeit jedenfalls nicht.
LackundLeder83
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Latexpaerchen:

Wir gehen in Latex nicht vor die Tür. Wer wird schon gerne verspottet? Wir haben das schon einige Male miterlebt, wie sich Passanten abfällig drüber lustig gemacht haben oder sogar die Straßenseite wechselten. Komplimente bekamen die Fetis in der Öffentlichkeit jedenfalls nicht.

Tut mir echt leid sowas zu hören. Man muss sich wohl damit anfreunden latex nur auf entsprechenden Veranstaltungen tragen zu können

Latexpaerchen
Geschrieben

Man muss auch nicht jedem Passanten auf die Nase binden, welche Vorlieben man hat. Zudem wird man als Latexliebhaber automatisch in die SM-Schublade gesteckt,  dank solcher Portale wie Fetisch.de, die den Unterschied zwischen Fetisch und SM absichtlich verwischen. Damit wird jeder Latexliebhaber immer Gewalt und Unterdrückung konfrontiert,  obwohl er damit gar nix am Hut hat. Dieses hier dargestellte Weltbild, wo Fetisch und SM vermischt werden, richtet nur Schaden an und da hört dann die viel gepriesene Toleranz auf. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)

Moin LuL83 und werte Mitleser,

ich kann nur zu Neopren und Trilaminat diesbezüglich etwas beitragen. Aber egal ob es sich um die Befriedigung eines Fetischs, einer sportlichen Aktivität oder sonstige Veranstaltungen geht...was interessiert Dich die Reaktion vom Gewürm?

Ja, Du musst mit Reaktionen rechnen, weil es in der kleinen Welt des "Normalos" Derartiges nicht gibt. Und? Ich bin mal mit zwei 80 cuft Aluminiumflaschen von der Schule in Bus und Bahn nach Hause gefahren. Ich genoss die Angst der Anderen und lobte die ehrlichen Fragen der interessierten Passanten.

Machst Du es, bist Du entweder eine coole Dicke oder Gaga.

Tatsächlich denke ich, dass es der Neid der Unwissenden ist. Mehr aber auch nicht.

 

Mit freundlichen Grüßen, TLT

bearbeitet von Tauchlehrer_Tobias
Formatfehler behoben.
Geschrieben
Ich trage Latex gelegentlich in der Öffentlichkeit. Nicht unbedingt bei 30 Grad Außentemperatur, Nachmittags im Park. Es kommt wahrscheinlich auch immer darauf an um welches Kleidungsstück es sich handelt und wie man dieses Kombiniert. Im Vollgummioutfit ist es sehr wahrscheinlich damit aufzufallen. Wenn ich eine Zimmermannshoses aus schweren Latex trage, dazu ein normales Shirt oder im Herbst mal einen Wollpullover ist das nichts besonderes. Eine gute Freundin trägt ihren Nadelstreifen-Latexrock auch zu einer weißen Bluse. Ganz normal !!!

×