Alles, was du über Facesitting und Queening wissen musst, aber dich nicht zu fragen traust.

 

Facesitting und Queening – was ist das?

Facesitting ist sehr einfach zu erklären, denn die Bedeutung ergibt sich direkt aus der Zusammensetzung der beiden englischen Worte Face und Sitting – Gesicht und Sitzen: Jemand setzt sich auf das Gesicht einer anderen Person. Beinahe ebenso schnell ist Queening erklärt: Als Queening bezeichnet man es, wenn jemand zur Königin gekrönt wird.

Zusammen ergibt sich das vollständige Bild: Auf dem Gesicht einer Person sitzend  wird jemand – meist handelt sich hier um eine weibliche Person – königlich verwöhnt, und zwar oral von der unter ihr liegenden oder hockenden Person.

 

Warum wird Facesitting auch Queening genannt?

Zum einen hat sich die Bezeichnung Queen deshalb durchgesetzt, weil meist Frauen die Nehmerinnen sind. Die Queen thront quasi auf dem Gesicht dessen, von dem sie sich oral verwöhnen lässt und lässt es sich dabei ziemlich gut gehen. Die Queen hat dabei immer die volle Kontrolle und bestimmt das Geschehen. Sie ist bei der Spielart Facesitting der dominante Part. Das bedeutet übrigens nicht, dass jede/r der Facesitting aktiv oder passiv betreibt, sich auch als Teil der Kink- oder BDSM-Community identifizieren muss. Andererseits muss man natürlich feststellen, Facesitting ist eine Praxis, die in Kreisen von Femdons sehr beliebt ist.

 

Wie läuft Facesitting in der Praxis ab?

Die Königin kann sich zum Beispiel über ihren Partner knien, der in diesem Fall auf dem Rücken liegt. Das ist eine Position, in der man Facesitting auf dem Boden oder bequemer auch auf dem Bett ausüben kann. Sie nimmt rittlings über seinem Gesicht ihre Position ein, sodass ihr Genitalbereich über seinem Mund schwebt. Sobald sie in Position ist, sollte ihr Partner das tun, was er normalerweise beim Cunnilingus tut. Dazu gehören unter anderem das Saugen, Küssen und das Streichen mit der Zunge über ihre Klitoris. Sie fühlt sich frei, diese ermächtigende Stellung zu genießen und ihrem Partner genau zu sagen, was sie will. Schließlich ist sie die Königin.

Durch Anspannung ihrer Oberschenkel kann sie sich anheben und absenken. Damit kontrolliert sie, wie intensiv sie bedient werden möchte. Damit kontrolliert sie übrigens auch seine Atmung, die sie nach Wunsch leicht einschränken kann. Möchte sie statt Cunnilingus lieber Anilingus genießen, muss sie nur ein wenig nach vorne rutschen und schon kann sie seine (oder ihre) Zunge auch am Hintertürchen genießen. Übrigens ist die Position in der Hocke auch für die Queen durchaus anspruchsvoll, denn sie kann sich nicht mit vollem Gewicht auf sein Gesicht setzen.

 

Variatonen:

Eine Variante ergänzt das Facesitting um einen Aspekt von Atemkontrolle. Beim sogenannten "Smothering", bei dem der Dom oder die Domina ihre/seine Genitalien absichtlich in das Gesicht des Sub drückt, um die Atmung zu begrenzen oder unterdrücken. Während das für manche unangenehm und unbehaglich klingen mag, ist es für andere eine unglaublich geile Erfahrung. Hierbei ist absolute Vorsicht angesagt, wie bei allen Atemkontrollspielen. Da man das Gesicht nicht sieht, fehlt ein wichtiges Feedback und auch das Schreien von Safewords könnte ungehört verklingen. Deshalb unbedingt nonverbale Sicherheitssignale vereinbaren, bevor man mit dieser gefährlicheren Spielart loslegt.

 

Monty Python Song – Sit on my Face

Sit on my face and tell me that you love me

I'll sit on your face and tell you I love you too

I love to hear you oralise

When I'm between your thighs you blow me away

Sit on my face and let my lips embrace you

I'll sit your face and let my love be truly

Life can be fine if we both 69

If on our faces in lots of places and then

Til we're blown away

 

Queenin für Profis mit Facesitting-Chair

Braucht eine richtige Queen für das Facesitting auch einen richtigen Thron? Nicht unbedingt, aber falls sie doch einen Thron haben will: In gut geführten Sexshops (oder sogar bei Amazon) gibt es speziell für das Queening gefertigte Hocker oder Stühle. Diese Facesitting Chairs ermöglichen den perfekten Zugang zum gewünschten Zielgebiet und zwar ohne, dass die Queen dabei ins Schwitzen kommt.

Einfachere Modelle zum Aufklappen gibt es schon für unter 50€. Die Sitzfläche ist geteilt, oder es ist ein Loch in die Mitte eingelassen, sodass der Intimbereich gut zugänglich ist. Dank der einfachen Konstruktion aus Stahlrohren passt der oder die Sub bequem unter den Stuhl. Manche dieser Modelle sind sogar höhenverstellbar.

 

Und was ist jetzt das Tolle daran?

Es ist eine unglaublich intime und hocherotische Position. Manche Frauen mögen sich verletzlich fühlen, wenn sie ihre Weiblichkeit aus nächster Nähe zeigen, während andere sich an der Erotik dieser Stellung erfreuen. Viele Männer macht es total an, eine Frau auf diese Weise zu verwöhnen und ihr dabei zuzusehen, wie sie sich windet, während seine Zunge auf ihrer Vagina Tango tanzt und ihre Säfte zum Fließen bringen.

Der unten liegende Sub ist quasi festgenagelt und muss sich darauf verlassen, dass die oben sitzende Queen die richtige Position einnimmt, um ihm ab und zu mal zu erlauben, einen tiefen Atemzug zu nehmen.

 

Facesitting-Trivia

In einem Anti-Pornografie-Gesetz in Großbritannien wurde Face-Sitting als eine der Handlungen gelistet, die in Pornos verbotenen sind – neben etlichen anderen Praktiken wie zum Beispiel Fisting und Natursekt. Aktivisten, die gegen dieses Gesetz demonstrieren, sahen sich deshalb dazu veranlasst, sich in der Öffentlichkeit auf die Gesichter der anderen zu setzen. (Dabei waren natürlich alle Protestler vollständig bekleidet.)

 

Tomasz Bordemé ist Autor und Blogger, der über BDSM und Erotik schreibt. Außerdem versorgt er unsere kinky Community auf Fetisch.de mit News und Einsichten aus der Szene.

Welche Erfahrung hast du mit Facesitting? Möchtest du gerne mal eine Queen verwöhnen oder bist du lieber oben? Diskutiere im Forum von Fetisch.de mit anderen Facesitting-Fans

bdsm_forum_kinky_reise.png

  • Gefällt mir 91

Vielleicht auch interessant?

28 Kommentare

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
.

b3****
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Lo****

Geschrieben (bearbeitet)

Facesitting, Queening und smothering gehören zu meinen lieblings sexuall Aktivitäten. 😊

Einfach schön die Königin bedienen😋

Alle Macht der Königin 🙌❤️

bearbeitet von Love-The-Hard-Way

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Em****

Geschrieben

vor einer Stunde, schrieb Doc_Brain:

Ich hätte Angst, dass er darunter erstickt. 😨

Ich denke, dass dein Partner sich dann bemerkbar genug machen wird, einfach langsam heran tasten und die Abstände zum Luft holen immer etwas vergrößern.

Du kannst auch vorab ein bestimmtes Handzeichen ausmachen, wie bei einem Safe-Word.

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Doc_Brain

Geschrieben

Ich hätte Angst, dass er darunter erstickt. 😨
  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Oh yes, ich liebe es😋

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Finde Facesitting einfach nur Geil, kann es mit Worten eigentlich nicht beschreiben weil es einfach nur der Hammer ist, wenn sie Feucht auf meinen Gesicht sitzt und ich sie dann noch mehr verwöhnen kann.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wi****

Geschrieben

Gibt nichts besseres wenn eine Frau richtig feucht ist und sich auf mein Gesicht setzt egal wie rum und sie darf auch gerne bis zum Höhepunkt sitzen bleiben
  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ne****

Geschrieben

Bestes Gefühl!
  • Gefällt mir 9

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sq****

Geschrieben

☝️Die Stel🤩🤯lung💺👑👯🛌↙️↔️🙎(69'er-Smoothering)schlechthin,der Herrin für  all Ihre erzieherische Fürsorge usw  zu dan💐ken ,verehren und vorallem die Herrin wie Sie es ver💰dient, zu vereh💺👯🥇🗽💅🤪↪️🔃🔄👠🙃💋👁️🧎🎗️⛓️🔐💆🧠ren!!!

Bei aller Begeisterung beiderseits,heißt es trotz Sicher🦺🩻🩺heit geht vor, insbesondere aus juristischer ⚖️🧑‍⚖️📜Sicht-!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

AO_Denise

Geschrieben

Ich mag es wenn sich ein Mann seine Hintern an mein Gesicht reibt und mein Gesicht fest rein drückt in die ritze
  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Thuglife-2804

Geschrieben

😍🤤😋😍

  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

fupa

Geschrieben

Ohja nichts macht mich geiler und feuchter 😜
  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Em****

Geschrieben

Auch ich mag es sehr, gerne in Verbindung mit NS direkt in meinem Mund.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ibelieveso2

Geschrieben

Wieder? Gerne!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

De****

Geschrieben

vor 5 Stunden, schrieb Bluemoonprincess95:

😂😂😂 steh ich null drauf allgemein oral

Hat meine EX auch gesagt,da sie es zuvor noch nie anständig erlebt hatte.Aber nachdem ich sie dazu "zwang" es über sich ergehen zu lassen,wartete sie jeden Abend darauf meine Zunge zu spüren...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

FeetiePie

Geschrieben

Ich lieebe es! Als aktiv sowie auch als passiv! Könnte mich nicht entscheiden was geiler ist.
  • Gefällt mir 2

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Knowme

Geschrieben

Für mich das ultimative Erlebnis!

  • Gefällt mir 3

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

toyboy33602

Geschrieben

Ich liebe es ... vor allem wenn Frau dabei auch kommt und in meinen Mund spritzt und ich es schlucken darf!
  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Lo****

Geschrieben

Für mich ist "richtiges Facesitting" insgesamt "allen Körperreaktionen" eines der tollsten Formen, Sex mit einer Frau zu haben..... und ihre "Reaktionen" mit alllen sinnen zu erleben.....

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bluemoonprincess95

Geschrieben

😂😂😂 steh ich null drauf allgemein oral

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich_diene

Geschrieben

Mir ist wichtig, die Dame dabei stark erregen zu können...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bd****

Geschrieben

Leider zu wenig Frauen die es wirklich lieben.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

tomiface

Geschrieben

Ich liebe es wenn mir beim facesitting die Säfte der Dame über mein Gesicht und in meinen Mund laufen je mehr je lieber

  • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Fetisch444

Geschrieben

Geil und wenn die Frau dann noch ein Latex rock trägt .

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

19****

Geschrieben

Ich liebe es zu verwöhnen, ein leichtes Zittern oder die ansteigende Erregung ,der über mir wahrzunehmen, wenn Sie langsam kommt. Ein Fest!:)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

ein anregender Gedanke

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

toll :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

b3****

Geschrieben

Ich liebe Face - Sitting-

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

b3****

Geschrieben

Hört sich sehr interesant an. Gruß Ralf

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen