Jump to content
maxerl83

Klamotten für Fetischparty

Empfohlener Beitrag

maxerl83
Geschrieben

Hallo zusammen,

Ich bin als sub Mann auf der Suche nach einem Outfit für eine Fetischparty. Da ich das relativ schwer finde etwas zu finden, bin ich auf weibliche Meinungen gespannt.

Gibt es das überhaupt, ein Dom oder Sub outfit? Und ist das euch wichtig?

Liebe Grüße

maxerl

  • Gefällt mir 1
Stiefelbiest
Geschrieben
Ist auch nicht ganz einfach. Zumal die Sachen, die Du in den Sex Shops bekommst, zum schreien hässlich sind. Ich bastel auch immer noch an einem vernünftigen Outfit
MrsStiefelbiest
Geschrieben
Was magst du denn selbst? Magst du Lack, Latex oder eher Netz? Hast du da Vorlieben?
  • Gefällt mir 1
La_Madame
Geschrieben
Latex oder, was absolut immer geht beim Männern: ein Kilt 😍
Geschrieben

im regelfall haben solche partys ein motto mit kleiderordnung, das hängt auch aus was für ein stil erwartet wird. wenn die nicht vorhanden ist, frag deine domse was sie will.

auch ist die frage, eine party (mit stil) oder reine orgie ?

und egal ob dom oder dev mann, ein vernünftiger schlipsträger bonzen anzug geht eigentlich immer. kann man ja ausziehen wenn es eine orgie ist ;-)

maxerl83
Geschrieben

Mir ging es erstmal um eine Fetisch Party und dort wird ja meistens der schwarze Anzug für den Mann ausgeschlossen. Auch wenn ich mich da wohl fühle :).

In Latex würde ich denke ich ersticken und Netzoptik sieht für meinen Geschmack nach nichts aus. Dann lieber gleich ein Harness :D.

Ich habe was gefunden was einem Tshirt in Latex ähnelt. https://dildoking.de/de/manstore-m104-v-neck.html

Das würde mir gefallen, sieht aber arg nach Unterwäsche aus. Und als Beinkleid die gezeigte Hose umso mehr...

Der Kilt ist eine interessante Idee, danke dafür :). Also Bein zeigen ist kein Problem als Mann, oder doch lieber lange Hose?

Geschrieben

lol...

fetisch party... ja toll was für eine ??? "fetisch party"  ist so ein "schlagwort"... sag ja, gibt im regelfall gibt es ein motto.

und sorry, aber die partys die ich besucht habe, damit wärste nicht reingekommen, höchstens auf einer gay party oder so eine rudelbums veranstaltung.

 

maxerl83
Geschrieben

Zum Beispiel die hier: http://www.grande-opera.de/event.php?id=1864

Und zu "strict Fetisch fantasy Dresscode" passt eben meiner Meinung nach kein "vernünftiger schlipsträger bonzen anzug ". Daher die Fragen. Und nein einen Zylinder als Mann aufsetzten zum Anzug ist mir dann doch zu wenig Phantasie.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

im prinzip kannste bei so einer veranstaltung alles anziehen ^^

vom lederharnisch über militär look über deine shirtwahl bis zu nackt mit halsband & kilt...

aber da diese art von veranstaltung eh nicht mein fall ist (aufgepimpte club/disco party) bin ich mal raus...

und zylinder ? lol ne... weisser anzug mit rosa shirt & sneakern und subbie im "bad girl" brat look an der leine... ;-)

Geschrieben (bearbeitet)

Ich würde für den Anfang einen Bademantel empfehlen. Damit kann man sich noch trauen, und ganz fernab der Kleiderordnung ist das auch nicht.. oder? War auch noch nie auf so einer Party, aber gleich mit Lack und Leder wär das doch zu doll für mich.. Eine Sub--Bekleidung ist das allerdings nicht, eben nochmal gelesen.. Einen Arbeitsoverall zu empfehlen würde mir da am nächsten liegen.

bearbeitet von SchellenEder

×