Jump to content

Gibt es Frauen denen unerfahrene Männer gefallen?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich bin noch Jungfrau und hab schon oft gelesen das viele Frauen nicht die Lehrerin spielen wollen, dass ist natürlich verständlich, aber ich Frage mich ob es nicht auch Frauen gibt, die das als reizvoll erachten. 

Ich freue mich auf eure Diskusion 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich möchte gerne viel lernen..aber auch ein guter meister sein.. wäre das etwas?

Küsse John

Geschrieben
Am 7.3.2018 at 19:38, schrieb Mike19:

Ich bin noch Jungfrau und hab schon oft gelesen das viele Frauen nicht die Lehrerin spielen wollen, dass ist natürlich verständlich, aber ich Frage mich ob es nicht auch Frauen gibt, die das als reizvoll erachten. 

Ich freue mich auf eure Diskusion 

 

Geschrieben

Es gibt sie schon, ältere Frauen die gerne ganz junge haben. Aber man muss sie finden. Das ist immer ein Problem.

Ich hatte mal eine etwa 60 Jährige die war wirklich gut und der konnte ich vertrauen. Leider ist sie ins Ausland

umgezogen. Am ehesten hatte ich ältere Frauen in so Einkaufscenter beim  Kaffee angetroffen und bin mit denen

oft ganz gut ins Gespräch gekommen.  Hatte als ich noch jung war oft mal eine die mich Instruiert hat als ihr Mann

beim Arbeiten war. Heute bin ich vermutlich schon zu alt dazu. Du könntest es vermutlich mit Deinen 19 Jahren so

einmal versuchen wenn Du Zeit hast dort ein bisschen Deine Zeit zu vertreiben.

Viel Glück John

justwannaplay
Geschrieben

Ist das Alter oder die Erfahrung wirklich der zentrale Punkt? Ich glaube das nicht. Wenn Du mit einem Menschen eine tragfähige Beziehung aufbauen kannst, dann habt ihr doch eine gute Grundlage, auf der ihr gemeinsam viel entdecken könnt.

Geschrieben

Na,ich wurde schon von der Bettkante geschubst,als ich sagte,ich bin Jungfräulich.Die Frau sagte nur"Nicht schon wieder"und das wars dann....Gut nur,das sie nicht auch noch gesehen hat,das ich n kleinen Schwanz hab,war schon peinlich genug,das sie überall rumerzählte,das ich jungfräulich bin,bin letztendlich weggezogen,weil sich alle über mich lustig machten....und bin jungfräulich geblieben,weil ich mich nie mehr getraut habe,mit ner Frau etwas anzufangen.

SensualRose
Geschrieben
Am 10.6.2018 at 03:21, schrieb Stubsi:

Na,ich wurde schon von der Bettkante geschubst,als ich sagte,ich bin Jungfräulich.Die Frau sagte nur"Nicht schon wieder"und das wars dann....Gut nur,das sie nicht auch noch gesehen hat,das ich n kleinen Schwanz hab,war schon peinlich genug,das sie überall rumerzählte,das ich jungfräulich bin,bin letztendlich weggezogen,weil sich alle über mich lustig machten....und bin jungfräulich geblieben,weil ich mich nie mehr getraut habe,mit ner Frau etwas anzufangen.

 

 

lass dich nicht einschüchtern .......diese frau ist wenn du mich fragst nicht ganz richtig im kopf

sowas rumerzählen echt zum K**en

aber glaub mir es gibt sicher eine frau für dich ......du musst sie nur finden bzw dich finden lassen ;) und lass dir bitte nicht einreden du wärst ein schlechter mensch nur weil du noch jungfrau bist

 

 

Geschrieben

Sensual Rose,danke.Die Frau hat mir damals halt alles ruiniert,was ich hatte,im Freundeskreis wurde ich nur noch belächelt-ach,der ist doch kein Mann-und für mich brach die Welt zusammen.Ok,ist knapp 30Jahre her,ich hatte ne Harley,war im bösen Rockerclub,wie kann man da jungfräulich sein?Jedenfalls,ich bins heute mit knapp 53 immer noch ,ich hab nie wieder versucht,ne Frau für mich zu finden,und werd wohl"ungeöffnet zurück an den Absender"in die Kiste wandern....


×