Jump to content
Stringworl

Mit Strapon einen Mann Anal nehmen - Hat schon jemand Erfahrungen?

Recommended Posts

Madeleine-TV
Geschrieben
Ich liebe es, von einer Frau Anal genommen zu werden. Ein unbeschreiblich geiles Gefühl. Habe nur leider keine DOM die es mir mal wieder richtig besorgt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
wildcards
Geschrieben
Ist was anderes ... sollte jeder mal probiert haben - vorallem die, die selbst auf AV bestehen ;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Substight
Geschrieben

Auch ich habe diese analen Fantasien. Ich selbst kann aber nur einen Finger, oder maximal kleinen Plug aufnehmen. Habe schon versucht zu dehnen, etc, aber bei mehr schmerzt und blutet es. Das Gefühl ausgefüllt zu sein mit Finger oder Plug finde ich sehr erregend, die Rein Raus Bewegung jedoch sehr unangenehm...Ich frage mich, ob man lernen kann mit dem Strapon genommen zu werden, die Vorstellung ist schon sehr erregend...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
bz_lustknabe
Geschrieben

 Ich hatte schon mal das Vergnügen. Sie hatte unheimlich viel Spaß mich mit dem StrapOn zu verwöhnen. Und als I-Punkt hat sich ihr Mann irgentwann so vor mir platziert; das ich ihm einen geilen Blowjob geben konnte. Es war ein geiles Date. Leider gab es keine Wiederholung.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Da ich schon das Vergnügen hatte mit dem dildo würde ich die Erfahrung auch gerne mal machen

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe das schon öfter erleben dürfen ich finde es einfach klasse wenn Sie damit umgehen kann!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DwtOlga54
Geschrieben
Am 3.3.2017 at 10:58, schrieb Substight:

Auch ich habe diese analen Fantasien. Ich selbst kann aber nur einen Finger, oder maximal kleinen Plug aufnehmen. Habe schon versucht zu dehnen, etc, aber bei mehr schmerzt und blutet es. Das Gefühl ausgefüllt zu sein mit Finger oder Plug finde ich sehr erregend, die Rein Raus Bewegung jedoch sehr unangenehm...Ich frage mich, ob man lernen kann mit dem Strapon genommen zu werden, die Vorstellung ist schon sehr erregend...

Aller Anfang ist schwer, so bin ich vor Jahren auch angefangen. Mittlerweile bin ich bei gute 6 cm, nur Übung mach den Meister oder

nur Dehnung öffnet das Arschloch uups

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hatte es gestern Abend erst.... Wahnsinn erst musste ich den Strapon tief blasen und dann wurde mein Plug gezogen und dann wurde ich herrlich gefickt.......

bearbeitet von Frankyboy007

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Frankyboy007:

Ich hatte es gestern Abend erst.... Wahnsinn erst musste ich den Strapon tief blasen und dann wurde mein Plug gezogen und dann wurde ich herrlich gefickt.......

Ein Traum würde war werden...  

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DwtOlga54
Geschrieben

Moin, das Problem ist, viele haben diese Träume bzw Wünsche

aber zum Date erscheint dann niemand.

Da macht man da tut man und dann wird man versetzt ist doch alles sch....

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe es noch nicht oft erlebt mit einem Strap On genommen zu werden . - Im Grunde ist es aber wie eine Penetration mit einem Dildo !?- Da finde ich es schöner , mit den Fingern (Hand) , - mit der Zunge oder einem "richtigen Schwanz"  bearbeitet zu werden ..!!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Petra54
Geschrieben
Am 3.3.2017 at 10:58, schrieb Substight:

Auch ich habe diese analen Fantasien. Ich selbst kann aber nur einen Finger, oder maximal kleinen Plug aufnehmen. Habe schon versucht zu dehnen, etc, aber bei mehr schmerzt und blutet es. Das Gefühl ausgefüllt zu sein mit Finger oder Plug finde ich sehr erregend, die Rein Raus Bewegung jedoch sehr unangenehm...Ich frage mich, ob man lernen kann mit dem Strapon genommen zu werden, die Vorstellung ist schon sehr erregend...

Ich glaube du bist einfach zu ungeduldig dabei.
Der Anus ist ein Muskel und kann sich sehr gut dehnen.

Wichtig ist viel Gleitgel und Zeit.

Trage den kleinen Plug mal eine Stunde und dann nimm einen Größeren. Du wirst sehen es geht, ganz ohne Schmerzen.

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

"beim ersten mal , da tuts noch weh !;) -So heißt es sogar in einem Schlager ! - Wie "Substight" richtig anmerkt ,- gaaanz wichtig ist genügend Gleitgel !!! - Finger ,kleiner Dildo oder eine ganz normale Haushaltskerze sind schonmal ein guter Anfang !-  Danach kannst du dich mit der Stärke der Dildos, Plugs usw.allmählich steigern . Auch wichtig ist dabei ,- du darfst dich nicht verkrampfen !!! Entspann deinen Schließmuskel so als wärst du auf der Toilette . - Und nichts erzwingen - dann klappt es schon !!!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Lustdiener13
Geschrieben

Ja ist ne geile Sache von einer Frau anal gestoßen zu werden,

mal sanft-mal etwas fester,

solange bis der Arsch brennt u. weh tut.

Das spürt man noch zwei Tage danach--einfach geil.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DwtOlga54
Geschrieben
Am 25.4.2017 at 18:28, schrieb poppins:

"beim ersten mal , da tuts noch weh !;) -So heißt es sogar in einem Schlager ! - Wie "Substight" richtig anmerkt ,- gaaanz wichtig ist genügend Gleitgel !!! - Finger ,kleiner Dildo oder eine ganz normale Haushaltskerze sind schonmal ein guter Anfang !-  Danach kannst du dich mit der Stärke der Dildos, Plugs usw.allmählich steigern . Auch wichtig ist dabei ,- du darfst dich nicht verkrampfen !!! Entspann deinen Schließmuskel so als wärst du auf der Toilette . - Und nichts erzwingen - dann klappt es schon !!!

Ich kann es nur bestätigen, was poppins schreibt, Das Popoloch braucht halt seine Zeit  viel Zuwendung und viel Übungen bis es zu einer aufnahmefähigen tschuldigung Arschfotze wird

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DwtOlga54
Geschrieben
Am 25.4.2017 at 18:43, schrieb Lustdiener13:

Ja ist ne geile Sache von einer Frau anal gestoßen zu werden,

mal sanft-mal etwas fester,

solange bis der Arsch brennt u. weh tut.

Das spürt man noch zwei Tage danach--einfach geil.

Geplant sind 8 Std am Freitag  wo ich nach belieben benutzt, behandelt und bearbeitet werde.

Wobei ich erwähnen muß, es ist seit Jahren mal wieder das erstemal das ich das erleben darf.

Erfahrungsbericht kann bei Bedarf hier folgen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Von einer Frau anal genommen zu werden, ist das was ich in letzter zeit suche. naja hatte bis jetzt noch nicht das vergnügen..... Bei einen Mann der sich mit mir befasst und anal nimmt sage ich aber auch nicht nein.

ich möchte diese erfahrung nun endlich machen. Habe lange überlegt ob ich diesen schritt gehe, nun steht es für mich aber fest.

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

es gibt für mich nichts Schöneres. Und die Frauen sind oft richtig begeistert wenn sie einen dicken Prügel versenken können ^^

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DwtOlga54
Geschrieben
Am 28.5.2017 at 17:49, schrieb windelsub:

es gibt für mich nichts Schöneres. Und die Frauen sind oft richtig begeistert wenn sie einen dicken Prügel versenken können ^^

Das kann ich nur bestätigen!! Ich wurde auf Knien regelrecht durch den Raum geritten und je weiter wir kamen, je lauter ich wurde umso so härter stieß Sie zu.

Es war ein irre geiles Erlebnis welches ich gern wiederholen möchte.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Taumelbaer
Geschrieben

Ich durtfe diese Anal-Freuden schon öfter erleben und kann darauf nicht mehr verzichten.

Vieleicht auch deshalb weil mein erstesmal, meine Strapon-Entjungferung sehr schön war. Von einer erfahrenen Profi-Lady die wirklich wusste wies geht, beim erstenmal hats nicht weh getan.

Ist schon eine Weile her und wenns interesiert kann ich gern ausfürlicher berichten, wahren zwei Ladies.

Meine jetztige Anal-Expertin geht sehr behutsam vor:  Erst mit Fingern sanft vorgebohrt, sie sagt  die Anatomie ertasten um die beste Richtung zu finden, dann Dehnen mit unterschiedlichen Dildos.

Zm Muskel entspannen ist Vibration sehr gut geeignet, also wenn ihr einen vibrierenden Dildo habt, volle Batterie :-) , entspannt den Schließmuskel sehr gut.

Zum Dehnen noch einen aufpumbaren Dildo/Plug und Zeit viel Zeit und natürlich viel Gleitmittel, das macht schließlich alles auch schon wahnsing viel Spass.

Dabei kann auch die Größe, Umfang des zu verwendenden Strapons festgelegt werden, lieber mit dem kleinen anfangen.

Jetz ist man gut präpariert auch für den härteren Strapon-Arschfick.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
winni62
Geschrieben

dank meine EX,  durfte ich auch mit ein Strapon bekanntschaft machen.....es war unglaublich!!.....

Meine Gefühle spielten dabei verrückt "ich bin devot"  Ich fühlte mich irgendwie gedemütigt und zu gleich unbeschreiblich erregt davon, dass mich meine EX mit ein Strapon anal "genommen" hat....auch hätte ich nie gedacht, was für ein unglaublichen Orgassums ich dabei bekam. Denn der war der wahnsinn

Natürlich habe wir damals nicht gleich los gelegt, sondern klein angefangen und die Anal-Plugs von der Größe/Durchmesser her gesteigert...natürlich geht dass nicht von heute auf morgen!!...Wobei wir die Tragezeit meines Plugs von Woche zu Woche steigerten....anfangs einige Minuten bis zu XY-Stunden.

Bei uns hat es damals fast ein Jahr gedauert, bis wir wirklich den Strapon ausprobiert haben.

Natürlich könnte man gewisse "Hilfsmitte" zwecks "Scherz" überwindung anwenden.

Wie:

Xylocain Gel oder EXTREME ANAL : Konzentrat für schmerzfreien Analverkehr

dazu verwenden.

Was man auf keinen Fall als "Gelitmittel" verwenden sollte ist Vaseline. Da Vaseline die Schleimhaut angreifen kann

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×