Jump to content
heart

Keuschheitshöschen - Was nimmt man am Besten?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Einfach mal bei Orion oder Beate Use reinschauen im Online Katalog
heart
Geschrieben

Dieser Beitrag war völlig sinnfrei.

Aber die Entwicklung geht trotzdem voran - Der Spruch "wenn Frau kommen will, dann kommt sie auch" gehört bald der Vergangenheit an.
 

Geschrieben

Ich habe mal einer Sub eine Suprima verpasst und bin dann mit ihr rausgegangen.
Allein die Möglichkeit, Außenstehenden Andeutungen machen zu können, reichte.
...hätte aber nicht für möglich gehalten,  wie lange Frauen nicht zur Toilette müssen.
 

Geschrieben
Mit kg geht das spiel der sinneskontrolle und dem Vertrauen unter.. Eher ist es wohl eine Bestätigung für dom das seine sub/sklave nur für ihn da is ohne ihr vertrauen zu müssen ........ Subs und sklave schenken ihren dom ohnehin mehr Vertrauensvorschuss als dom seiner sub .... Wie geht Frau eigentlich pinkeln mit son ding????? Das frag ich mich jedesmal wenn ich an ein kg denke
Geschrieben

Ich komme bei meiner Sub ohne KG (den ich trotzdem gut finde) aus - auch, was das Pinkeln angeht.

Sie muss sich bei mir zwischen drei Optionen entscheiden - z.B. wenn ich mit ihr rausgehe:

1) Suprima ohne Pampers - macht sie meistens nicht (undicht und doch demütigend) - ggf. als Strafe (schwitzen) mit Autositzheizung
2) Suprima mit Pampers - ab und zu, wenn Sie ahnt, das der Ausflug länger dauern könnte (oder wenn sie ihre Tage hat)
3) nichts von beidem - dann muss sie aushalten bis zum bitteren Ende (da vertraue ich Ihr, dass das Auto sauber bleibt)
     Als Bedrohung liegen immer während eines Ausfluges alle Utensilien vor Ihr im Auto (z.B.).

 

 

  • Gefällt mir 1
heart
Geschrieben

Die Herausforderung dass sie ihre Notdurft hygienisch verrichten kann ist lösbar ;)

Mit Vertrauen hat das nicht viel zu tun, wenn sie geil genug ist wird sie es aus eigenem Willen keine 8h aushalten.

 

Geschrieben

Ist alles eine Frage der Sichtweise.

Eine Sub sieht in Gegenwart des Dom alles andere.

taranga2
Geschrieben

wenn das ein weiches Material sein soll , wirst Du es wohl nicht verhindern können , das Sie an sich rumspielt ..

heart
Geschrieben

momentan beinhaltet der "Prototyp" eine leichte Hartneopren Schale, das ist eine Art Schaum welchen man gut vorformen kann und dann zwischen zwei Stoff oder Nylonschichten einnähen kann. So wird jegliche Druckmanipulation und Reiben sicher verhindert. Eine freiwillige Probandin beschreibt jegliche Berührungen schon nach einem Tag tragen als deutlich intensiver und sie kommt nach zwei Tagen tragen sogar schon durch bloßen GV zum Orgasmus.

taranga2
Geschrieben

und dann reibt Sie sich selber damit ?

heart
Geschrieben

nein, es ist ziemlich ausgeschlossen dass sie mit der Innnenseite der Wölbung genug Druck und Reibung aufbringen kann um sich zu stimulieren.
Die Muschel stützt sich an der Kante zu den Innenschenkeln ab - wenn sie da nicht empfindlich genug ist hat sie so gut wie keine Chance.

 

taranga2
Geschrieben

da kennst du die Mädels nicht ...


×