Halsband und Leine

Für Fans von Machtspielen mit Halsband und Leine

Sei ein braves Pet und lies hier weiter!

Der Begriff Petplay stammt aus dem englischen und setzt sich zusammen aus "Pet" (Haustier) und "Play" Spiel. Bei dieser Spielart geht es um ein Machtgefälle. Ein Spielpartner schlüpft in die Rolle des menschlichen "Haustiers" und überlässt dem/der Top die Führung. Ein klassischer und sehr direkter Weg dieser Führung manifestiert sich in der Verwendung von Halsband und Leine (engl: Collar and Leash).

  Gehen Halsband und Leine nur bei Petplay?

Halsband und Leine können natürlich auch ohne Petplay verwendet werden, niemand muss sich als menschlicher Welpe oder heißes Kätzchen führen lassen. Halsband und Leine sind Symbole der Unterwerfung. Der/die Top übernimmt die physische Kontrolle.

Wie benutzt man Halsband und Leine sicher?

Achte darauf, das Halsband nicht zu eng anzulegen – ein Fingerbreit Spiel ist ein sicherer Maßstab. Führst du deine/n Sub an einer Leine, ziehe nicht zu stark an und niemals ruckartig, da du sonst Verletzungen am Hals riskiert. Wenn du zusätzliche Fesselungen verwendest, achte darauf, dass der/die Sub sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien kann und sich bei ungünstiger Körperhaltjung die Atmung beeinträchtigt wird.

Halsband und Leine: Gibt es Modelle, die speziell für Menschen geeignet sind?

Viele möchten gerne Hundehalsbänder aus dem Zoogeschäft verwenden, und dies ist absolut sicher, solange das Halsband nicht zu eng ist. In einschlägigen Geschäften wie BDSM-Shops bekommst du jedoch spezielle für Menschen gefertigte Exemplare. Du hast die Qual der Wahl, geboten werden alle möglichen Materialien, beliebt sind Leder und Stahl, möglich sind aber auch softere Varianten zum Beispiel aus Leinen.

Wie kann ich ein Halsband und eine Leine ins Spiel bringen?

Führt der/die Top seine/n Bottom an Halsband und Leine ist dies ein kraftvoller Ausdruck der Machtdynamik. Besuche mit deiner/m Sub eine BDSM-Veranstaltung und führe sie/ihn an Leine und Halsband und lasse sie/ihn von Fremden bespielen und benutzen . Mögt ihr es intimer, kann der/die Sub auch durch den (nicht einsehbaren!) Garten geführt werden. Binde ihn/sie fest und befehle ihm/ihr, sich selbst zu befriedigen, den Höhepunkt jedoch heraus zu zögern, bis du es erlaubst. Die Leine kann auch während des Spiels verwendet werden. Hake sie am Halsband ein und nutze sie, um den/die Sub zu dirigieren. Egal ob du deine Sub von hinten fickst oder deinem Sub befiehlst, dich oral zu verwöhnen, du kannst die Leine benutzen, um zu signalisieren, dass er/sie die Bemühungen zu intensivieren hat.

Mitglieder, die nach Halsband und Leine suchen

EDH73
Sadistischer Herr sucht Maso.SUB,SKLAVIN
Hallo liebe unbekannte , Reifer Herr 46j sucht Masochistische SUB . Nippelklemmen Abbinden der Brüste Folie Halsband Petplay Spanking Brust und Po Scharmlippen klammern Fisten,Dehnen Vaginal und Anal Fixierung,Fesselung Bestrafung, Bearbeitung,Vorführung,Demütigung Und vieles andere
BDSM Dating20 bis 70 Jahre ● 50km um Wiesbaden 13.08.2019 - 31.08.2019
Heinrich54
Devot sucht Dominant.
Welche Lady/Herrin/Dame oder Herrschaft darf ich meine Leine in die Hände Legen. Bin 59j 175 cm 85 Kg, bin leider Impotent ! Suche die Lady/Herrin/Dame oder Herrschaft mit den Berühmten ein paar Pfunde zuviel. Ist aber kein Muss ! Die ein Arbeits,Haus und Hof Sklaven,Diener, Zofe/Sissi so wie Sex oder Toiletten Sklaven Machen ! Stelle mich IHNEN Willen los zur Verfügung ( können mich zu dem Erziehen was sie möchten).Stelle keine Ansprüche habe auch keine Wünsche außer ein ZU DIENEN !! Meine Tabus.: Kinder,Tiere,Blut und Bleibende Schäden !! Untertänigsten Gruß Rudolf
BDSM Dating50 bis 98 Jahre ● 100km um Meppen 24.08.2019 - 21.09.2019
Master-Kain
Folge deiner Bestimmung
Master Kain sucht Sklavin Ich stelle mich mal kurz vor, ich bin Master Kain bin 33 Jahre alt und komme aus Nordrhein-Westfalen ich bin kein Master der auf Diskussionen steht was ich sage ist Gesetz. Ich steh auch nicht auf Sklavinnen die vollkommen verstört sind und mir erzählen wie oft sie schon den Master ihres Lebens gesucht haben, Ich bin definitiv der Master eures Lebens. Zu meinen Persönlichkeiten zählen eine Menge Arroganz und Dominanz wer mit der Arroganz nicht klar kommt soll gar nicht erst schreiben Ich bin für Reale Treffen zu haben allerdings will ich was langfristiges. Meine Neigungen sind TPE CiS D/S  24/7  •  Altersunterschiedsspiele  •  Angstspiele (aktiv)  •  Anrede "Sie" (aktiv)  •  Anspucken (aktiv)  •  Atemkontrolle (aktiv)  •  Augenbinde (beim Partner)  •  Auspeitschen (aktiv)  •  Barfuß (beim Partner)  •  Bestrafung (aktiv)  •  Blutergüsse/blaue Flecken  •  Brennnesseln (aktiv)  •  Brustfolter (aktiv)  •  Brustwarzenfolter (aktiv)  •  Deepthroat  •  Einlauf (aktiv)  •  Entblößung (aktiv)  •  Entführung (aktiv)  •  Erniedrigung (aktiv)  •  Erotische Hypnose (aktiv)  •  Erregen & Verweigern (aktiv)  •  Ertränkungsspiele (aktiv)  •  Federn  •  Fernerziehung: Phone/ Web (aktiv)  •  Fesseln (aktiv)  •  Fickmaschinen (aktiv)  •  Fisten / Fausten, vaginal (aktiv)  •  Fixierung (aktiv)  •  Folienbondage (aktiv)  •  Folterspiele (aktiv)  •  Fremdbestimmung (aktiv)  •  Genitalfolter (aktiv)  •  Große Brüste  •  Gummi (beim Partner)  •  Halsband (beim Partner)  •  Handschellen (beim Partner)  •  Handschuhe (beim Partner)  •  High Heels (beim Partner)  •  Hände  •  Hängebondage (aktiv) •  Keine Unterwäsche (beim Partner)  •  Ketten anlegen (aktiv)  •  Keuschhaltung (aktiv)  •  Kitzeln (aktiv)  •  Klammern (beim Partner)  •  Kleine Brüste  •  Knebeln (aktiv)  •  Korsett (beim Partner)  •  Kratzen (passiv)  •  Käfighaltung (aktiv)  •  Lack (beim Partner)  •  lange Fingernägel (beim Partner)  •  Langes Haar (beim Partner)  •  Latex (beim Partner)  •  Leder (beim Partner)  •  Masken (bei mir)  •  Masken (beim Partner)  •  Massage (aktiv)  •  Massage (passiv)  •  Militaryspiele  •  Minirock (beim Partner)  •  Mumifizierung (aktiv)  •  Nackthaltung (passiv)  •  Nackt in der Öffentlichkeit  •  Natursekt (aktiv)  •  Nylons (beim Partner)  •  Objektifizierung (aktiv)  •  Ohrfeigen (aktiv)  •  Oralverkehr  •  Orgasmuskontrolle (aktiv)  •  Piercing (beim Partner)  •  Plug (beim Partner)  •  Po  •  rasiert (bei mir)  •  rasiert (beim Partner)  •  Reizüberflutung (aktiv)  •  Ringkampf (passiv)  •  Rock (beim Partner)  •  Rohrstockhiebe (aktiv)  •  Rollenspiele  •  Schlagen (passiv)  •  Schlammspiele (aktiv)  •  Schuluniformen (beim Partner)  •  Seil-Bondage (aktiv)  •  Sex in der Öffentlichkeit  •  Sinnesentzug (passiv)  •  Speichelspiele (aktiv)  •  Spermaspiele  •  Stiefel (bei mir)  •  Stiefel (beim Partner)  •  Strapse (beim Partner)  •  Striemen (beim Partner) •  Stöckelschuhe (beim Partner)  •  Tattoos (bei mir)  •  Tattoos (beim Partner)  •  Verbaldominanz (aktiv)  •  Vergewaltigungsspiele (aktiv)  •  Vorführung (aktiv)  •  Wachsspiele (aktiv) Falls mein Anschreiben dein Intresse geweckt hat Zweifel nicht. Schreib mir einfach.
BDSM Dating18 bis 50 Jahre ● 500km um Dortmund vor einer Woche

Ähnliche Vorlieben wie Halsband und Leine

Der Analplug ist ein Spielzeug, das speziell für den Anus bestimmt ist. Wenn du einen Analplug ausprobieren möchtest, beachte die Form: Das spitze Ende wird in den Anus eingeführt. Der geschwungene Körper sorgt für eine angenehme Füllung, während die flachere Basisplatte sicherstellt, dass das Spielzeug nicht in den Analkanal eingesaugt wird. Der Analplug ist in allen Größen erhältlich, sodass du mit einem kleinen Stöpsel anfangen und je nach Wunsch allmählich größere Kaliber verwenden kannst. Analplugs sind in verschiedenen Materialien und Farben erhältlich, einige haben Schmucksteine, manche vibrieren oder spreizen sich, sobald sie eingesetzt werden. Was auch immer dein Wunsch ist, es gibt einen passenden Analplug für jede Rosette
Rollenspiele sind für viele Menschen ein zentraler Bestandteil von BDSM beziehungsweise ihres Fetischlebens und diese Rollenspiele bekommen doch erst mit dem richtigen Kostüm den letzten Schliff. Unter den Kinkstern versteht man unter dem Kostüm meist eine sexuell aufgeladene Verkleidung, wie etwa Schulmädchen oder die notgeile Sekretärin. Extremere Varianten sind unter den Petplayern zu finden, die sich als Piggyboy oder sexy Kitten verkleiden. Das Kostüm hilft dem Träger dabei, seine Rolle zu verkörpern.
Viele Leute habe es schon mal im Freien getrieben, aber nur für wenige ist der Outdoor Sex ein richtiger Fetisch. Wenn du Probleme hast, einen geeigneten Standort zu finden, versuche es mal an einem ruhigen Strand, in einem einsamen Waldstück oder in einem abgelegenen Garten. Auf jeden Fall solltest du dich vorher vergewissern, dass es keine unerwünschten Zuschauer und versteckten Kameras gibt bei deinen Versuchen mit Sex im Freien.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung der Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass die Seite Cookies nutzt.