Lecken

Lass dich mit einer Zunge verwöhnen

Lecken und verwöhnen

Zärtlichkeit kommt in vielen Formen, und für viele Menschen ist es etwas einzigartig Sinnliches, wenn man das Gefühl hat, gezüngelt oder geleckt zu werden. Offensichtliche Möglichkeiten dafür sind natürlich die erogenen Zonen: Brustwarzen, Genitalien und Ohrläppchen. Es ist aber geradezu fahrlässig die Zunge auf diese Bereiche zu beschränken.- Das Lecken der Haut und das sanft darüber Blasen ist überraschend intensiv sein und sehr Intim. Doch Obacht: Richtig lecken will geübt sein!

Warum lieben es manche Leute, Füße zu lecken?

Jeder Mensch hat seine eigene Sichtweise. Generell ist Lecken eine sinnliche Erfahrung, sowohl für denjenigen, der leckt und den, der geleckt wird. Doch wenn man die Füße leckt, geht es oft auch um das Gefühl der Unterwerfung. Manche Menschen werden es als Form des Erniedrigungsspiels oder als Zeichen ihrer Hingabe betrachten. Für andere ist es Ausdruck des Fußfetischs. Es ist egal, warum du es gerne tust, es ist absolut sicher und sexy. Und wenn dein/e PartnerIn es auch mag, nur zu!

Mögen Frauen ihre Achselhöhlen lecken lassen?

Es gibt keine pauschale Antwort darauf. Menschen jeden Geschlechts und Genders mögen sich die Achselhöhlen lecken lassen, wo andere es nicht wollen. Am besten fragest du die Person, mit der du zusammen bist, ob es etwas ist, das ihr gefällt, wenn du es wirklich willst. Es kann sehr sinnlich sein und manche Leute finden es sehr sexy.

Was ist der beste Weg, eine Vulva zu lecken?

Auch hier gilt wie immer: Wenn du dir nicht sicher bist, frag die Person, der die Vulva gehört. Die meisten Menschen sagen es, wenn ihnen etwas nicht gefällt. Manche Menschen mögen es gerne herzhafter beim Lecken, manche lieben es, wenn man knabbert, andere ziehen die direkte Stimulation der Klitoris vor. Beobachte ihre Körpersignale und wenn das nicht hilft: Fragen! Reden! Kommunizieren!

Ist richtig Lecken hygienisch unbedenklich?

Ja, das ist es. Wenn du einer fremden Person, die Hand gibst oder wenn du eine Türklinke in einem öffentlichen Gebäude berührst, geht es meist unhygienischer zu, als bei intimen Kontakten mit deinem Partner. Als Faustregel gilt bei einer Person, die eine normale Körperpflege betreibt: Beim Küssen werden mehr Bakterien ausgetauscht als bei jedem anderen intimen Akt. Wenn du dir trotzdem noch Sorgen um die Hygiene machst, nimm vorher zusammen mit deinem Partner bzw. deiner Partnerin ein Bad! Danach kannst du sie/ihn dann ohne Bedenken richtig lecken.

Fragen & Diskussionen über Lecken

  • Mich macht das Thema immer wieder extremst geil! Bis jetzt ergab es sich bei mit nur zweimal. In Form von Kuss nach dem Blasen und einmal so das ich gewichst wurde und unter Nachdruck ihre H ...
  • Ich habe schon eine zeit lang die fantasie sperma aus der fotze zu lecken. Hatte eine zeit lang eine affäre und sie hat mich einmal dazu gezwungen sie sauber zu lecken. Wir waren beide ziemlich betrun ...
  • Anal lecken

    Wie stehen die Frauen zum Thema anal lecken ( Rimming) ? Ist es für sie erregend oder eher abstoßend? Ich würde gerne mal ehrlich Meinungen hören. Also Mann leckt eine Frau anal. ...
  • Mitglieder, die nach Lecken suchen

    Lecken ist auch bekannt unter...

    Ähnliche Begriffe: lecken

    Ähnliche Vorlieben wie Lecken

    Egal, ob du eher oral genießen oder oral verwöhnen willst, die Möglichkeiten sind beim Oralsex endlos. Der Trick besteht darin, nicht zu vergessen, dass jeder anders ist. Was die eine Person wild vor Verlangen macht, kann eine andere Person dazu bringen, sich unwohl zu fühlen. Also fragt nach, was beim Oralsex gefällt und habt miteinander Spaß beim Experimentieren. Für alle, die es etwas weniger sanft mögen, gibt es viele Wege, sich oral in der BDSM-Szene einzubringen. Facesitting und ein kraftvoller Blowjob sind großartige Möglichkeiten, um Kontrolle abzugeben oder zu nehmen. Wer gerne mit Orgasmusverzögerung experimentiert, stellt schnell fest, Oralsex ist eine besonders geeignete Methode, jemanden zu necken.
    Die Vorlieben bezüglich der Hoden sind von Mann zu Mann sehr verschieden. Die Mehrheit der Männer wünscht sich wahrscheinlich eher eine sanfte Stimulation, während manche es definitiv schon etwas härter haben möchten. Wenn du dich dazu entschließt die Hoden deines Mannes zu quälen, bedenke bitte, dass sie wirklich extrem empfindlich sind. Das gilt auch für einen Hardcore Masochisten. Du willst ihn ja nur ein wenig quälen und lustvoll foltern und nicht dauerhaft beschädigen oder?
    Für viele Menschen gehören Bäuche nicht gerade zu den Lieblingskörperteilen, jedenfalls nicht die eigenen. Natürlich gibt es Ausnahmen, etwa Models und Ausnahmeathleten oder inzwischen auch viele Filmstars, die über grandiose Sixpacks verfügen. Trotzdem gibt es auch Liebhaber, die diesen eher ungeliebten Körperteil besonders gerne mögen. Menschen mit einem Bauch Fetisch – man nennt ihn auch Alvinolagnie – stehen total drauf. Manche lieben große, runde Bäuche und andere wiederum flache, dünne. Für einige geht es nur um den Nabel. Jeder Mensch mit Bauch Fetisch ist anders und findet verschiedene Bäuche attraktiv.