Nippel

Befreie die Nippel

Befreie die Nippel

Bei allen Menschen sind die Nippel eine erogene Zone, denn sie sind einzigartig empfindlich für Stimulation. Im Allgemeinen jedoch sind Frauen empfänglicher dafür. Nippel eignen sich für zärtliche Stimulation mit Finger, Mund oder aber auch mit einer Gänsefeder. Im BDSM sind die Nippel oft das Ziel für die schmerzvolleren Spiele. Man kann sie streicheln, küssen, beißen, kneifen oder schlagen. Man kann Klammern, Gewichte, heißes Wachs oder sogar Nadeln an ihnen zum Einsatz bringen.
Nippel regen zum Ausprobieren der verschiedensten Praktiken an, wenn man sich nicht scheut ein wenig zu Experimentieren.

Habe ich einen Fetisch für Nippel?

Wenn du feststellst, dass die Nippel einer Person die Stelle sind, die dich am meisten erregen und am meisten deine Aufmerksamkeit auf sich ziehen, könnte es schon sein. Solange du glücklich damit bist, ist das überhaupt kein Problem und du kannst deinen Fetisch in vollen Zügen genießen.

Sind meine Nippel normal?

Es gibt eine unglaubliche Vielfalt bei Nippeln. Sie können lang sein oder unterscheiden sich im Umfang, manche scheinen nach innen gewachsen zu sein und richten sich erst bei etwas Stimulation auf. Unterschiede gibt es auch bei der Größe der Areola.
Solange du keine Schmerzen hast oder eine Entzündung mit geröteter Haut, sind deine Nippel wahrscheinlich völlig normal.

Sind Nippels OPs sicher?

Wie bei jedem medizinischen Eingriff besteht ein gewisses Risiko, aber es ist relativ klein. Es wird jedoch empfohlen, diese Operation nicht durchzuführen, bis du sicher bist, dass du keine Kinder haben möchtest, denn diese Operation kann das Stillen beeinträchtigen. Ohne medizinischen Grund sollte man darauf verzichten, wenn es nur darum geht, einem bestimmten Schönheitsideal zu entsprechen.

Warum haben Menschen Nippel?

Menschen sind Säugetiere und wie alle Säugetiere versorgen wir unseren Nachwuchs nach der Geburt mit Nahrung. Dass Männer auch Nippel haben erklärt sich durch die Embryonalentwicklung. Die Nippel wachsen beim Embryo schon in der sechsten Woche, da weiß er noch nicht ob er einmal ein Junge oder ein Mädchen wird. Erst zwischen der achten und zehnten Schwangerschaftswochen bilden menschliche Embryonen Geschlechtsmerkmale aus. Bis dahin sind wir im Mutterleib alle gleich. Ab diesem Zeitpunkt wird durch Bildung von Testosteron das Wachstum der Hoden angekurbelt. Da ist dann zu spät, denn die Nippel sind schon vorhanden.

Fragen & Diskussionen über Nippel

  • Brustwarzen, die sich unter einer Bluse oder einem T-Shirt abzeichnen, erregen mich bis zum Wahnsinn. Nackte Nippel lassen mich dagegen relativ kalt. Aber wenn ich durch den Stoff sehe, wie Brustwarze ...
  • Nippel - Folter

    Hallo liebe Community, ich würde mich über Ideen und Anregungen alles zum Thema Nippel - Folter bei männlichen Subs freunen. Sind männliche Nippel empfindlicher? Wie kann man gut mit ihnen spielen? ...
  • Ich bin ein leidenschaftlicher Busenfreund - genauer gesagt, ich liebe es Brüste und die Nippel durch den Stoff schon zu berühren, sie freizulegen, zu sehen, massieren, liebkosen, streicheln, saugen, ...
  • Mitglieder, die nach Nippel suchen

    Ähnliche Vorlieben wie Nippel

    Für versaute Nippel-Spielchen ist keine spezielle Ausrüstung erforderlich. Kneifen, Streicheln, Beißen oder Nippel Lecken sind großartige Möglichkeiten, um Nippel-Spielchen zu genießen. Wenn du dich aber wirklich richtig mit Brustwarzen beschäftigen möchtest, kannst du Klammern, Saugnäpfe oder Vakuumgeräte verwenden. Stehst du auf fiese Schmerzen, kannst du es mit Heftklammern oder sogar Nadeln versuchen. Es gibt so viel, dass du entdecken und genießen kannst. Wenn du mehr als nur Finger und Mund ausprobieren möchtest, gibt es eine Menge Spielzeug zur Stimulation von Brustwarzen. Vibratoren sind besonders bei eingespannten Nippeln sehr wirksam. Du kannst Federn verwenden zum Kitzeln und Necken oder Flogger und kurze Peitschen, wenn etwas mehr Schmerz gewünscht ist.
    Brustwarzen sind eine extrem empfindliche und sehr erogene Zone, deshalb sind Nippelklemme und Klammern Standardbestandteil vieler BDSM-Spielzeugkisten. Richtig eingesetzt erzeugen sie einen Schmerz, der sich gut dosieren lässt, und von angenehm süß bis zu extrem aua steigen lässt. Hinzu kommt der optische Effekt. Nippelklemme und Klammer sind ein toller Schmuck und haben eine immense psychologische Wirkung. Sie symbolisieren die Unterwerfung und geben dem/der Top die Kontrolle.
    Ob Brüste, Titten oder Busen. Frauen stehen drauf und Männer sowieso. Sehr viele Menschen ziehen einen bestimmten Look bei der Wahl von Oberteilen vor und sehr oft geht es dabei darum, den Inhalt eben dieser Oberteile geschickt in Szene zu setzen. Und alle Arten von sexuellen Spielen, an und mit Brüsten erfreuen sich von jeher großer Beliebtheit, so sind Nippelklemmen mit die beliebtesten Werkzeuge im BDSM. Manch eine (Besitzerin von Brüsten) mag es sogar, wenn die Klemmen vibrieren und andere befestigen Gewichte daran. Wer Schlag- und Strafspiele mag, findet in den Brüsten der Partnerin ein sehr geeignetes Zielgebiet. Wie du siehst, kann der Busen Fetisch unglaublich viele Facetten haben.