Brust/Nippel-Behandlung

Für Kinkster, die gerne mit Nippeln spielen

Du magst versaute Brust/Nippel-Behandlung?

Für versaute Nippel-Spielchen ist keine spezielle Ausrüstung erforderlich. Kneifen, Streicheln, Beißen oder Nippel Lecken sind großartige Möglichkeiten, um Nippel-Spielchen zu genießen. Wenn du dich aber wirklich richtig mit Brustwarzen beschäftigen möchtest, kannst du Klammern, Saugnäpfe oder Vakuumgeräte verwenden. Stehst du auf fiese Schmerzen, kannst du es mit Heftklammern oder sogar Nadeln versuchen. Es gibt so viel, dass du entdecken und genießen kannst.

Wenn du mehr als nur Finger und Mund ausprobieren möchtest, gibt es eine Menge Spielzeug zur Stimulation von Brustwarzen. Vibratoren sind besonders bei eingespannten Nippeln sehr wirksam. Du kannst Federn verwenden zum Kitzeln und Necken oder Flogger und kurze Peitschen, wenn etwas mehr Schmerz gewünscht ist.

Was sind Nippel-Spielchen?

Dazu gehört jede Art der Stimulation der Brustwarzen. Vom Streicheln und Küssen bis zum Einsatz von Klammern, dem Wartenbergrad oder heißem Wachs. Es ist eine breite Kategorie, hier kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen und mit deinem Fetisch experimentieren.

Kann man von Nippel-Spielchen einen Höhepunkt haben?

Es ist selten aber nicht unmöglich. Gerade bei Frauen sind die Brustwarzen sehr empfindlich, deshalb behaupten einige, dass sie nur durch intensive Stimulation ihrer Nippel kommen (können). Probiere es aus, ob es klappt, bei dir selbst (oder bei der Partnerin).

Genießen Männer Nippel-Spielchen?

Ja! Nippel-Spielchen machen (fast allen) Spaß – jedem Geschlecht und jeder sexuellen Orientierung. Auch Männer genießen es, wenn ihre Brustwarzen gehauen, gestreichelt, geleckt, gekniffen, gebissen und geklemmt werden. Manche wollen sogar noch viel mehr.

Was ist Brustbehandlung?

Bei der Brustbehandlung (oder vulgär Brustfolter) widmet der/die sadistische Top die Aufmerksamkeit auf die Brust der (meist weiblichen) Partnerin. Besonders populär ist das Abbinden. Hierbei werden Seile oder Riemen um die Brust geschlungen, um einen Blutstau zu erzeugen. Dadurch spannt sich die Haut und die Empfindlichkeit dieser Region wird für die Dauer der Behandlung enorm erhöht. Eine Alternative zum Abbinden sind Brustklemmen, die den gleichen Effekt erzeugen. ACHTUNG: Abbinden oder Abklemmen über einen längeren Zeitpunkt kann zu dauerhaften Gewebeschädigungen führen.
Abbinden und Abklemmen der Brüste lassen sich mit allen erwähnten Nippel-Spielchen beliebig kombinieren. Vergiss jedoch nicht, dass deine Partnerin viel empfindlicher ist, wenn ihre Brüste abgebunden sind. Beginne zärtlich, z. B. mit Nippel lecken, bevor du die Schlag- und Strafwerkzeuge auspackst und mit der richtigen Brustfolter loslegst.

Mitglieder, die nach Brust/Nippel-Behandlung suchen

Zicke_und_Bock
devote-bi-Sie gesucht ...
Wir suchen eine zweite Frau, die sich vornehmlich mit ihr beschäftigen soll, aber auch gerne von ihm mit bespielt wird ... Alles kann, nichts muss ... ich schaue auch gerne mal zu ... wünsche mir Hilfe bei der Behandlung der Sub ... kümmere mich auch gerne mal um zwei Frauen ... da gibt es viele Möglichkeiten ...
BDSM Dating50km um Osnabrück vor 3 Wochen
argen
Behandlung mit Eis
Hallo, ich biete dir ein BDSM- Date , vor allem aber eine Eisbehandlung an. Du kannst mich gerne bei mir zuhause besuchen kommen,gerne Morgen am Samstag 29.6. Lass dich von der Wirkung gerade bei dem heissen Wetter überraschen.
BDSM Dating50km um Köln vor einem Monat
Moeschenhoeschen
Ich möchte mich mit Dominanten Personen treffen
Dominante Personen treffen und dabei devot sein. Gerne peinliche Behandlung oder peinliche Aufgaben dabei. Außenstehende dürfen ruhig etwas mitbekommen. Ich bin extrem unterwürfig und suche keine sexuelle Sache. Rein Fetisch und Unterwerfung.
BDSM Dating18 bis 80 Jahre ● 25km um Hennef (Sieg) vor 3 Monaten

Ähnliche Vorlieben wie Brust/Nippel-Behandlung

Bei allen Menschen sind die Nippel eine erogene Zone, denn sie sind einzigartig empfindlich für Stimulation. Im Allgemeinen jedoch sind Frauen empfänglicher dafür. Nippel eignen sich für zärtliche Stimulation mit Finger, Mund oder aber auch mit einer Gänsefeder. Im BDSM sind die Nippel oft das Ziel für die schmerzvolleren Spiele. Man kann sie streicheln, küssen, beißen, kneifen oder schlagen. Man kann Klammern, Gewichte, heißes Wachs oder sogar Nadeln an ihnen zum Einsatz bringen. Nippel regen zum Ausprobieren der verschiedensten Praktiken an, wenn man sich nicht scheut ein wenig zu Experimentieren.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung der Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass die Seite Cookies nutzt.