Bilder

Steckbrief

Geschlecht Mann
Alter 47
Beziehungsstatus Single
Größe 187cm
Gewicht 125kg
Figur dick
Augenfarbe blau
Haarfarbe braun
Haarlänge kurz
Bart kein Bart
Sexualität hetero
Typ Europäer
Intimbehaarung behaart
Körperbehaarung stark behaart
Penislänge 13cm
Beschnitten Nein
Sternzeichen Krebs
Brille
Raucher
Tattoos
Piercings

Über mich

Ich suche nach

Beschreibung

Hallo an alle
Ich suche eine devote Frau oder Mann für eine online Erziehung, später evtl. auch real.
Du darfst auch gerne mollig oder dick sein.
Es dürfen sich auch jünger Frauen melden, die sich zu einem Little erziehen lassen wollen.
Bitte nur ernstgemeinte Nachrichten.
Ich bin auch bei Telegram zu erreichen,
mein Nick dort ist Micha El

Grenzen

Alles was mit Blut zu tun hat.
Auch nix mit Kindern oder Tieren

Fetisch.de bietet Dir…


Auf Fetisch.de findest Du viele BDSM-Kontakte und Fetischkontakte in Leonberg. Auf Fetisch.de findest Du auch ein großes BDSM und Fetisch-Forum, wo Du Dich über Deine Vorlieben austauschen kannst und Gleichgesinnte findest.
Micha76
icon-wio Micha76 hat eine Date-Anzeige erstellt
  • 03.03.2024 8:14:46
  • Mann (47)
  • Leonberg
  • Single
Online Sklavin gesucht!
Hallo, ich suche eine online Sklavin.
Bewerbung per Mail möglich.
Bitte nur ernstgemeinte Nachrichten.
Kinky Date18 bis 80 Jahre ● 495km um Leonberg 03.03.2024 - 31.03.2024
Micha76
icon-wio Micha76 hat seinen Profiltext aktualisiert
  • 02.03.2024 9:28:33
  • Mann (47)
  • Leonberg
  • Single
Hallo an alle
Ich suche eine devote Frau oder Mann für eine online Erziehung, später evtl. auch real.
Du darfst auch gerne mollig oder dick sein.
Es dürfen sich auch jünger Frauen melden, die sich zu einem Little erziehen lassen wollen.
Bitte nur ernstgemeinte Nachrichten.
Ich bin auch bei Telegram Weiterlesen… zu erreichen,
mein Nick dort ist Micha El
Micha76
icon-wio Micha76 hat ein Thema in Neu in der Fetisch & BDSM Szene? erstellt
Online Erziehung
Hallo ihr alle.
Was haltet ihr von einer online Erziehung?
Also ich erziehe gerne auch online, ob eine Sub, Sklavin oder auch zum Little.
Gefällt mirDeep76, Sklavensau-2400, Corvus_Loveund 4 weitere… · 38 Antworten
Teaspoon
Teaspoon @DeepBlues sehr schön geschrieben.
@DeepBlues sehr schön geschrieben.
Gefällt mir · 21.02.2024 6:58:43
DeepBlues
DeepBlues Absolut großes, wie kontroverses Thema;
Die reine Begegnung im virtuellen Raum bedeutet einerseits den Verzicht auf taktile und haptische Wahrnehmung, andererseits bringt sie aber auch die Fokussierung auf eine geistige Ebene mit sich. In wieweit dies als Kompensation ausreicht ist neben der Weiterlesen… Typfrage, auch die Bereitschaft der Einlassung, sowie der Besonderheit einer einmaligen Konstellation geschuldet.
Grundsätzlich ist der völlige Verzicht auf Körperlichkeit für viele Menschen nur schwer vorstellbar. Es muss beim Betrachten dieser Thematik ja auch nicht um ein entweder oder gehen, sondern eher um ein sowohl als auch.
Meine Erfahrung mit dieser Form der Begegnung ist sehr ambivalent. Ich würde es nicht mehr darauf ankommen lassen. Dennoch war es eine so intensive, wie intime Erfahrung, dass ich auch nach Jahren noch davon zehre.
Wir lernten uns auf einer Plattform wie dieser kennen und die Entfernung war einfach zu groß, um ein Treffen in Betracht zu ziehen. Es entstand also eher zufällig und ungeplant eine Ds online Beziehung und Erziehung.
Was dann folgte, hatte eine imense Sogwirkung, die schon beängstigende Ausmaße annahm. Wenn es also passt und sich zwei Menschen begegnen, die sich auf diese auf den ersten Blick eingeschränkte Begegnungsform wirklich und wahrhaftig einlassen, kann etwas entstehen, dass einer realen Begegnung trotz aller Unterschiedlichkeit in nichts nachsteht.
Gerade das Wesen des Ds und sm öffnet hier Tore, die ungeahnte Möglichkeiten bieten. Da diese Facette der Sexualität im Kern asexuell ist und dem reinen physischen Akt eine Art intellektuellen Überbau spendiert, ist sie für ein Erleben im geistigen Raum prädestiniert und findet auch bei realer Begegnung zu einem nicht unerheblichen Teil dort statt.
Es gehört eine gewisse Anstrengung und ein emotionales Invest dazu, hier etwas zu bewegen und zu erleben. Es ist in keiner Weise reproduzierbar, oder planbar und gerade deshalb erachte ich es als ein sehr großes Geschenk, was mir damals zuteil wurde. Ohne hier intime Interna preiszugeben, kann ich ganz allgemeingültig sagen, dass in Ermangelung des körperlichen Begegnens, die Zuflucht in eine rein gedankliche Ebene blieb. Und das hatte gewaltigen Einfluss auf die Qualität und war uns in jeder Hinsicht völlig neu. Unsere These war, aus unserem Erleben heraus, wenn jede Handlung die Spiegelung einer geistigen Realität ist, dann muss auch das Erleben dieser Handlung in einem rein geistigen Raum möglich sein, also eine Art Umkehr des Prozesses. Und wir haben das nicht theoretisiert, sondern wirklich emotional erlebt.
Das spannende dabei war, das es tatsächlich zu einer Sublimierung kam und der fehlende physische Akt nicht nur kompensiert wurde, sondern nach meinem Empfinden ihn komplett übertraf und überflüssig machte. Wir hatten in dieser Zeit nie, oder zumindest immer geringer werdend das Bedürfnis nach realer Umsetzung. Das wäre sowieso nicht möglich gewesen.
Als Fazit kann ich sagen, sehr dankbar zu sein, diese Erfahrung gemacht zu haben. Das es wirklich möglich ist eine rein geistige Ds Beziehung, zumindest auf Zeit zu führen, die keine Notlösung ist, sondern in einer Weise erfüllend, wie für mich kaum eine real gelebte je war. Das es aber auch nur auf dieser qualitativen Ebene sinnstiftend ist und genau dort das Problem für uns entstand. Denn die Auswirkungen auf unser Leben waren imens und fatal. Es war eine Art von Sucht und wie jede Sucht mit negativen Auswüchsen. Am Ende haben wir bis zu 12 Stunden täglich gesprochen, geschrieben, Austausch gehabt. Das zerstört jede Form von Alltag und wir waren mehr oder weniger in einem 24 Stnden Modus und wir mussten es beenden, in dem wir jeden Kontakt technisch verunmöglicht haben.
Vergessen werde ich diese Erfahrung nie und sie hat meinen Einblick in den Bereich des Ds und sm und das Verständnis über grundlegende Wesenszüge dieser Form menschlicher Interaktion so vertieft, dass alles was ich danach gelebt habe, davon geprägt wurde.
Gefällt mirFabienne-Sissy, Teaspoon, Tau08 · 21.02.2024 2:33:19
Your_good_girl
Your_good_girl So habe ich angefangen. Für mich ein fantastischer Einstieg. Ich hatte aber wirklich einen sehr guten und erfahrenen Dom. Ich bin ihm bis heute sehr dankbar dafür.
Als meine Sehnsucht nach realer Erfahrung zu groß war, habe ich im echten Leben Erfahrungen gesammelt. Aber nicht mit ihm- er war Weiterlesen… gebunden und wollte sich nicht mit mir treffen. Ich beendete die Sache, denn ich begann mich in ihn zu verlieben.
Als ich dann in einer realen BDSM Beziehung steckte (die mich selten ganz erfüllte), habe ich mich mit ihm " über Wasser gehalten" und mich phasenweise mit ihm wieder online getroffen. Mit einem schlechten Gewissen. Aber darum geht es hier ja nicht. Lange Zeit konnte er mich noch triggern.
Nachdem ich nun wirklich alles habe, was ich mir wünsche (oder eben auch nicht wünsche 🤪) und meinen perfekten Dom an meiner Seite habe, ist das auch vorbei.
Zurück bleiben schöne Erinnerungen und eine große Dankbarkeit...
Gefällt mirFabienne-Sissy, DeepBlues · 19.02.2024 6:55:16
Micha76
icon-wio Micha76 hat die Grenzen geteilt
  • 28.01.2024 9:31:19
  • Mann (47)
  • Leonberg
  • Single
Alles was mit Blut zu tun hat.
Auch nix mit Kindern oder Tieren
Micha76
icon-wio Micha76 hat neue Fotos hochgeladen
  • 28.01.2024 1:42:37
  • Mann (47)
  • Leonberg
  • Single
  • Micha76
  • Micha76
Micha76
icon-wio Micha76 hat eine Date-Anzeige erstellt
  • 27.01.2024 22:09:55
  • Mann (47)
  • Leonberg
  • Single
Devote Frau gesucht
Ich suche eine devote Frau für eine online Erziehung, bitte nur ernstgemeinte Nachrichten
BDSM/Fetisch Familie22 bis 80 Jahre ● 25km um Leonberg
Micha76
icon-wio Micha76 hat den BDSM Test gemacht
  • 27.01.2024 8:45:49
  • Mann (47)
  • Leonberg
  • Single

43%
Dominant

43%
Submissive

Micha76
icon-wio Micha76 hat etwas über sich geschrieben
  • 27.01.2024 8:32:42
  • Mann (47)
  • Leonberg
  • Single
Ich suche eine devote Frau für eine real oder ein online Erziehung, gerne auch jünger.
Micha76
icon-wio Micha76 hat ein neues Foto hochgeladen
  • 27.01.2024 8:28:32
  • Mann (47)
  • Leonberg
  • Single
  • Micha76
Micha76
icon-wio Micha76 ist Fetisch.de beigetreten
  • 27.01.2024 8:27:29
  • Mann (47)
  • Leonberg
  • Single

Mitglieder aus der Region

  • xsubxerix

    xsubxerix

  • maverick87_by

    maverick87_by

  • hugo1975

    hugo1975

  • Kromosohn

    Kromosohn

  • Tomidev

    Tomidev

  • BDSM_420

    BDSM_420

  • CrazyPaddy

    CrazyPaddy

  • Shadowman_1994

    Shadowman_1994

  • Dammy88m

    Dammy88m