Beziehungsstatus

kein Single

Offene Beziehung mit Frag doch ;)

Steckbrief

Geschlecht Mann
Alter 27
Beziehungsstatus kein Single
Größe 165cm
Gewicht 77kg
Figur normal
Augenfarbe grün
Haarfarbe braun
Haarlänge mittel
Bart kein Bart
Sexualität hetero
Intimbehaarung rasiert
Körperbehaarung keine
Sternzeichen Löwe
Brille
Raucher
Tattoos
Piercings

Über mich

Ich suche

Ich suche nach

Beschreibung

27 jähriger Student aus Passau. Seit mehr als 5 Jahren im BDSM Bereich aktiv und seit 1 1/2 Jahren in offener Beziehung mit braver, gut erzogener Sklavin.

Ich bin ein sehr vielseitig interessierter Mensch. Man kann sich mit mir hervorragend über Musik, Literatur und auch Philosophie unterhalten. Aber natürlich auch über die anderen kleinen Dinge, die das Leben lebenswert machen ;)

Ich bin der Meinung, dass alle Dinge, die erwachsene Menschen freiwillig und aus Lust miteinander hinter geschlossenen Schlafzimmertüren tun, gute Dinge sind. Es gibt keinen Grund, da irgendwas zu moralisieren oder tabuisieren. Macht's Spaß? Willst du's machen? Hat's bleibende physische oder psychische Schäden zur Folge? Wenn die Antworten Ja, Ja, Nein lauten: MACH'S!!!

Ich bin sexuell sehr dominant, abseits des Bettes auch eher dann glücklich, wenn ich die Zügel in der Hand halte. Ich spiele mit mehreren Frauen, allerdings bedeutet das nicht, dass ich meine Mädels gering schätze. Das Spiel von Dominanz und Unterwerfung ist sowieso generell nur bei tiefgreifender Sympathie und gegenseitigem Vertrauen möglich. Deshalb steht bei mir am Anfang immer eine ausführliche, ernsthafte Konversation.

Zu guter letzt eine kleine Klarstellung: Ich suche nicht, ich wähle aus. Wenn ich dir schreibe, bedeutet das, dass ich dich aufgrund deines Profils grundsätzlich interessant finde. Wie interessant genau, wird sich im weiteren Gespräch herausstellen. Ich werde nicht versuchen, dich zu beeindrucken, eher solltest du versuchen, mein Interesse nicht zu verlieren. Ich muss nicht mit dir spielen, ich habe meine Sklavin und diverse weitere Spielpartnerinnen, die mir ergeben dienen.

Fantasien

Naja... also das obige sollte doch schon Seelenstriptease genug sein. Außerdem sind die sexuellen Vorlieben/Wünsche doch schön genug in der dafür vorgesehenen Liste aufgeführt. Wenn Jemanden etwas mehr interessiert... gibt es hier diese Nachrichtenfunktion. Die kann man in diesem Falle nutzen. Ich beiße nicht... zumindest vorerst nicht ;) Ich finde es ja ganz lustig, dass hier direkt bei der Anmeldung nach der Penisgröße gefragt wird... da wird aber bei mir für immer 0,00cm stehen, das ist mir dann nämlich doch etwas zu persönlich für eine Profilangabe... Was wird eigentlich bei den Damen gefragt? Schamlippengröße? Also bitte... wer wirklich etwas über meine Testikel erfahren will... der sollte mich schon etwas besser kennen.

Fetisch.de bietet Dir…


Auf Fetisch.de findest Du viele BDSM-Kontakte und Fetischkontakte in Passau. Auf Fetisch.de findest Du auch ein großes BDSM und Fetisch-Forum, wo Du Dich über Deine Vorlieben austauschen kannst und Gleichgesinnte findest.
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku hat seinen Profiltext aktualisiert
  • 04.12.2018 20:08:50
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
27 jähriger Student aus Passau. Seit mehr als 5 Jahren im BDSM Bereich aktiv und seit 1 1/2 Jahren in offener Beziehung mit braver, gut erzogener Sklavin.

Ich bin ein sehr vielseitig interessierter Mensch. Man kann sich mit mir hervorragend über Musik, Literatur und auch Philosophie unterhalten. Weiterlesen… Aber natürlich auch über die anderen kleinen Dinge, die das Leben lebenswert machen ;)

Ich bin der Meinung, dass alle Dinge, die erwachsene Menschen freiwillig und aus Lust miteinander hinter geschlossenen Schlafzimmertüren tun, gute Dinge sind. Es gibt keinen Grund, da irgendwas zu moralisieren oder tabuisieren. Macht's Spaß? Willst du's machen? Hat's bleibende physische oder psychische Schäden zur Folge? Wenn die Antworten Ja, Ja, Nein lauten: MACH'S!!!

Ich bin sexuell sehr dominant, abseits des Bettes auch eher dann glücklich, wenn ich die Zügel in der Hand halte. Ich spiele mit mehreren Frauen, allerdings bedeutet das nicht, dass ich meine Mädels gering schätze. Das Spiel von Dominanz und Unterwerfung ist sowieso generell nur bei tiefgreifender Sympathie und gegenseitigem Vertrauen möglich. Deshalb steht bei mir am Anfang immer eine ausführliche, ernsthafte Konversation.

Zu guter letzt eine kleine Klarstellung: Ich suche nicht, ich wähle aus. Wenn ich dir schreibe, bedeutet das, dass ich dich aufgrund deines Profils grundsätzlich interessant finde. Wie interessant genau, wird sich im weiteren Gespräch herausstellen. Ich werde nicht versuchen, dich zu beeindrucken, eher solltest du versuchen, mein Interesse nicht zu verlieren. Ich muss nicht mit dir spielen, ich habe meine Sklavin und diverse weitere Spielpartnerinnen, die mir ergeben dienen.
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku hat seinen Profiltext aktualisiert
  • 23.11.2018 7:45:30
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
29 jähriger Student aus Passau. Seit mehr als 5 Jahren im BDSM Bereich aktiv und seit 1 1/2 Jahren in offener Beziehung mit braver, gut erzogener Sklavin.

Ich bin ein sehr vielseitig interessierter Mensch. Man kann sich mit mir hervorragend über Musik, Literatur und auch Philosophie unterhalten. Weiterlesen… Aber natürlich auch über die anderen kleinen Dinge, die das Leben lebenswert machen ;)

Ich bin der Meinung, dass alle Dinge, die erwachsene Menschen freiwillig und aus Lust miteinander hinter geschlossenen Schlafzimmertüren tun, gute Dinge sind. Es gibt keinen Grund, da irgendwas zu moralisieren oder tabuisieren. Macht's Spaß? Willst du's machen? Hat's bleibende physische oder psychische Schäden zur Folge? Wenn die Antworten Ja, Ja, Nein lauten: MACH'S!!!

Ich bin sexuell sehr dominant, abseits des Bettes auch eher dann glücklich, wenn ich die Zügel in der Hand halte. Ich spiele mit mehreren Frauen, allerdings bedeutet das nicht, dass ich meine Mädels gering schätze. Das Spiel von Dominanz und Unterwerfung ist sowieso generell nur bei tiefgreifender Sympathie und gegenseitigem Vertrauen möglich. Deshalb steht bei mir am Anfang immer eine ausführliche, ernsthafte Konversation.

Zu guter letzt eine kleine Klarstellung: Ich suche nicht, ich wähle aus. Wenn ich dir schreibe, bedeutet das, dass ich dich aufgrund deines Profils grundsätzlich interessant finde. Wie interessant genau, wird sich im weiteren Gespräch herausstellen. Ich werde nicht versuchen, dich zu beeindrucken, eher solltest du versuchen, mein Interesse nicht zu verlieren. Ich muss nicht mit dir spielen, ich habe meine Sklavin und diverse weitere Spielpartnerinnen, die mir ergeben dienen.
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku hat seinen Profiltext aktualisiert
  • 13.11.2018 18:57:22
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
------------ UPDATE vom 13.11.2018: ------------------------------------------------

Derzeit bin ich (bzw. sind wir) auf der Suche nach einem männlichen Sklaven. Du solltest: Bi- oder homosexuell sein (homo ist besser, bi ist aber auch absolut okay), ein äußerst offener Mensch sein, keine Angst Weiterlesen… vor Halsband & Leine haben, kein Problem mit Füßen haben, kein Krawallsklave sein und wissen, wie du dich mir gegenüber zu verhalten hast. Ich bin kein böser Mensch (zumindest meistens nicht) und halte knallhartes 24/7 für eine dümmliche Utopie, denn niemand, der halbwegs geistesgesund ist, will wirklich konsequent für immer als Sklave im wahrsten Sinne des Wortes leben. Allerdings erwarte ich schon konsequent großen Respekt von Menschen, die sich mir unterwerfen. In erster Linie wärst du dafür zuständig, mir das Leben etwas angenehmer zu machen, mir zu dienen. Falls man sich langfristig gut versteht und mir theoretisch irgendwann der Sinn danach steht, stelle ich dich vielleicht mal meiner Sklavin vor ;) Wie alt du bist (solange du mindestens 18 bist), ob du groß, klein, dick oder dünn bist, spielt für mich überhaupt keine Rolle. Natürlich solltest du höchstens 150km von mir entfernt leben, da regelmäßiges Treffen ansonsten ziemlich schwierig wird. Zu deiner Orientierung: dein Zeitaufwand wäre monatlich ca. 10 Stunden. Am Anfang, wenn man sehr neugierig aufeinander ist, kann es etwas mehr sein, falls ich mal etwas länger kein Interesse an dir haben sollte, kann es auch mal weniger sein. Wenn du dich angesprochen fühlst, ein naturdevoter, bi- oder homosexueller Sklave bist und davon träumst, einem heterosexuellen Dom als Sklave dienen zu dürfen, solltest du dich ausführlich bei mir bewerben. Deine Aufgaben sind vielfältig und durchaus etwas fordernd, aber näheres gibt's erst, wenn ich deine ausführliche Bewerbung in meinem Posteingang sehe ;) Ich stehe sehr darauf, Nägel mit Köpfen zu machen, also solltest du bereit sein, mich relativ schnell real zu treffen. Sicher, erst wird sich hier und hinterher über WhatsApp erst mal etwas beschnuppert, aber länger als 7-10 Tage sollte es nicht dauern, bis du mich auf ein Getränk in einem öffentlichen Kaffee einladen darfst ;) Ich freue mich auf eure aussagekräftigen Bewerbungen, gebt euch Mühe ;)

29 jähriger Student aus Passau. Seit mehr als 5 Jahren im BDSM Bereich aktiv und seit 1 1/2 Jahren in offener Beziehung mit braver, gut erzogener Sklavin.

Ich bin ein sehr vielseitig interessierter Mensch. Man kann sich mit mir hervorragend über Musik, Literatur und auch Philosophie unterhalten. Aber natürlich auch über die anderen kleinen Dinge, die das Leben lebenswert machen ;)

Ich bin der Meinung, dass alle Dinge, die erwachsene Menschen freiwillig und aus Lust miteinander hinter geschlossenen Schlafzimmertüren tun, gute Dinge sind. Es gibt keinen Grund, da irgendwas zu moralisieren oder tabuisieren. Macht's Spaß? Willst du's machen? Hat's bleibende physische oder psychische Schäden zur Folge? Wenn die Antworten Ja, Ja, Nein lauten: MACH'S!!!

Ich bin sexuell sehr dominant, abseits des Bettes auch eher dann glücklich, wenn ich die Zügel in der Hand halte. Ich spiele mit mehreren Frauen, allerdings bedeutet das nicht, dass ich meine Mädels gering schätze. Das Spiel von Dominanz und Unterwerfung ist sowieso generell nur bei tiefgreifender Sympathie und gegenseitigem Vertrauen möglich. Deshalb steht bei mir am Anfang immer eine ausführliche, ernsthafte Konversation.

Zu guter letzt eine kleine Klarstellung: Ich suche nicht, ich wähle aus. Wenn ich dir schreibe, bedeutet das, dass ich dich aufgrund deines Profils grundsätzlich interessant finde. Wie interessant genau, wird sich im weiteren Gespräch herausstellen. Ich werde nicht versuchen, dich zu beeindrucken, eher solltest du versuchen, mein Interesse nicht zu verlieren. Ich muss nicht mit dir spielen, ich habe meine Sklavin und diverse weitere Spielpartnerinnen, die mir ergeben dienen.
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku hat seinen Profiltext aktualisiert
  • 29.10.2018 13:31:01
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
29 jähriger Student aus Passau. Seit mehr als 5 Jahren im BDSM Bereich aktiv und seit 1 1/2 Jahren in offener Beziehung mit braver, gut erzogener Sklavin.

Ich bin ein sehr vielseitig interessierter Mensch. Man kann sich mit mir hervorragend über Musik, Literatur und auch Philosophie unterhalten. Weiterlesen… Aber natürlich auch über die anderen kleinen Dinge, die das Leben lebenswert machen ;)

Ich bin der Meinung, dass alle Dinge, die erwachsene Menschen freiwillig und aus Lust miteinander hinter geschlossenen Schlafzimmertüren tun, gute Dinge sind. Es gibt keinen Grund, da irgendwas zu moralisieren oder tabuisieren. Macht's Spaß? Willst du's machen? Hat's bleibende physische oder psychische Schäden zur Folge? Wenn die Antworten Ja, Ja, Nein lauten: MACH'S!!!

Ich bin sexuell sehr dominant, abseits des Bettes auch eher dann glücklich, wenn ich die Zügel in der Hand halte. Ich spiele mit mehreren Frauen, allerdings bedeutet das nicht, dass ich meine Mädels gering schätze. Das Spiel von Dominanz und Unterwerfung ist sowieso generell nur bei tiefgreifender Sympathie und gegenseitigem Vertrauen möglich. Deshalb steht bei mir am Anfang immer eine ausführliche, ernsthafte Konversation.

Zu guter letzt eine kleine Klarstellung: Ich suche nicht, ich wähle aus. Wenn ich dir schreibe, bedeutet das, dass ich dich aufgrund deines Profils grundsätzlich interessant finde. Wie interessant genau, wird sich im weiteren Gespräch herausstellen. Ich werde nicht versuchen, dich zu beeindrucken, eher solltest du versuchen, mein Interesse nicht zu verlieren. Ich muss nicht mit dir spielen, ich habe meine Sklavin und diverse weitere Spielpartnerinnen, die mir ergeben dienen.
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku hat seinen Profiltext aktualisiert
  • 07.10.2018 20:29:14
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
27 jähriger Student aus Passau. Seit mehr als 5 Jahren im BDSM Bereich aktiv und seit 1 1/2 Jahren in offener Beziehung mit braver, gut erzogener Sklavin.

Ich bin ein sehr vielseitig interessierter Mensch. Man kann sich mit mir hervorragend über Musik, Literatur und auch Philosophie unterhalten. Weiterlesen… Aber natürlich auch über die anderen kleinen Dinge, die das Leben lebenswert machen ;)

Ich bin der Meinung, dass alle Dinge, die erwachsene Menschen freiwillig und aus Lust miteinander hinter geschlossenen Schlafzimmertüren tun, gute Dinge sind. Es gibt keinen Grund, da irgendwas zu moralisieren oder tabuisieren. Macht's Spaß? Willst du's machen? Hat's bleibende physische oder psychische Schäden zur Folge? Wenn die Antworten Ja, Ja, Nein lauten: MACH'S!!!

Ich bin sexuell sehr dominant, abseits des Bettes auch eher dann glücklich, wenn ich die Zügel in der Hand halte. Ich spiele mit mehreren Frauen, allerdings bedeutet das nicht, dass ich meine Mädels gering schätze. Das Spiel von Dominanz und Unterwerfung ist sowieso generell nur bei tiefgreifender Sympathie und gegenseitigem Vertrauen möglich. Deshalb steht bei mir am Anfang immer eine ausführliche, ernsthafte Konversation.

Zu guter letzt eine kleine Klarstellung: Ich suche nicht, ich wähle aus. Wenn ich dir schreibe, bedeutet das, dass ich dich aufgrund deines Profils grundsätzlich interessant finde. Wie interessant genau, wird sich im weiteren Gespräch herausstellen. Ich werde nicht versuchen, dich zu beeindrucken, eher solltest du versuchen, mein Interesse nicht zu verlieren. Ich muss nicht mit dir spielen, ich habe meine Sklavin und diverse weitere Spielpartnerinnen, die mir ergeben dienen.
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku ist in einer offenen Beziehung
  • 07.10.2018 20:29:13
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku ist kein single mehr
  • 22.08.2018 16:30:09
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku hat seinen Profiltext aktualisiert
  • 19.03.2018 19:34:53
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
Hi!
Ich bin 26 Jahre und Student aus Passau. Das mit der Selbstbeschreibung ist ja immer so 'ne Sache... Aber ich probier's mal:

Ich bin sexuell sehr dominant, abseits des Bettes ziemlich selbstbewusst, manche sagen mit einem leichten Hang zur Arroganz. Was dann wohl eine meiner Schwächen ist. Weiterlesen… Insgesamt würde ich mich als eloquenten, einfühlsamen und netten Mann bezeichnen. Aber eben auch als stolz, fordernd und dominant, das sollte man nicht vergessen...

Ich hab' bereits die eine oder andere Erfahrung im Bereich BDSM gesammelt, leider nicht immer nur positive.
Die Unterwerfung einer Dame ist ein Geschenk. Als solches sollte man sie dann meiner Meinung nach auch behandeln. Da ich der Meinung bin, dass BDSM Praktiken ein viel tieferes Vertrauensverhältnis erfordern als "normaler" Sex, finde ich, dass man erst ein gewisses Vertrauensverhältnis zueinander aufbauen sollte, bevor man sich auf eine Spielbeziehung oder eine Affäre einlässt.
Ich stelle rein äußerlich keine großen Ansprüche an eine potentielle Sub/Sklavin. Ich habe durch leidliche Erfahrung inzwischen die Erkenntnis gewonnen, dass die Einstellung mir gegenüber und die Persönlichkeit einer Frau viel wichtiger ist, als alles andere. Persönlichkeit ist etwas, das kann ich nicht erschaffen, das muss einfach da sein. Sicher habe ich auch was das Äußere einer Frau angeht gewisse Schmerzgrenzen. Aber die sollten relativ leicht zu erfüllen sein ;) Also Damen mit ein paar Pfunden zu viel brauchen mir gegenüber keine Minderwertigkeitskomplexe haben...

Eine gewisse Liebe zu Literatur, Film und Musik bringen einer Frau mir gegenüber hohe Bonuspunkte. Ich liebe nichts mehr, als eine schöne Konversation über gute Filme, Bücher oder Musik. Bei diesen Sachen ist mein persönlicher Geschmack auch sehr breit gefächert.
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 13.03.2018 19:51:57
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku hat ein neues Foto hochgeladen
  • 04.02.2018 4:11:23
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
  • Tsuyoku
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 07.01.2018 14:07:17
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 23.11.2017 6:18:07
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 25.07.2017 7:15:57
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
  • 14.06.2017 5:57:33
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
Tsuyoku
icon-wio Tsuyoku hat seinen Profiltext aktualisiert
  • 07.05.2017 14:49:07
  • Mann (27)
  • Passau
  • kein Single
Hi!
Ich bin 25 Jahre und Student aus Passau. Das mit der Selbstbeschreibung ist ja immer so 'ne Sache... Aber ich probier's mal:

Ich bin sexuell sehr dominant, abseits des Bettes ziemlich selbstbewusst, manche sagen mit einem leichten Hang zur Arroganz. Was dann wohl eine meiner Schwächen ist. Weiterlesen… Insgesamt würde ich mich als eloquenten, einfühlsamen und netten Mann bezeichnen. Aber eben auch als stolz, fordernd und dominant, das sollte man nicht vergessen...

Ich hab' bereits die eine oder andere Erfahrung im Bereich BDSM gesammelt, leider nicht immer nur positive.
Die Unterwerfung einer Dame ist ein Geschenk. Als solches sollte man sie dann meiner Meinung nach auch behandeln. Da ich der Meinung bin, dass BDSM Praktiken ein viel tieferes Vertrauensverhältnis erfordern als "normaler" Sex, finde ich, dass man erst ein gewisses Vertrauensverhältnis zueinander aufbauen sollte, bevor man sich auf eine Spielbeziehung oder eine Affäre einlässt.
Ich stelle rein äußerlich keine großen Ansprüche an eine potentielle Sub/Sklavin. Ich habe durch leidliche Erfahrung inzwischen die Erkenntnis gewonnen, dass die Einstellung mir gegenüber und die Persönlichkeit einer Frau viel wichtiger ist, als alles andere. Persönlichkeit ist etwas, das kann ich nicht erschaffen, das muss einfach da sein. Sicher habe ich auch was das Äußere einer Frau angeht gewisse Schmerzgrenzen. Aber die sollten relativ leicht zu erfüllen sein ;) Also Damen mit ein paar Pfunden zu viel brauchen mir gegenüber keine Minderwertigkeitskomplexe haben...

Eine gewisse Liebe zu Literatur, Film und Musik bringen einer Frau mir gegenüber hohe Bonuspunkte. Ich liebe nichts mehr, als eine schöne Konversation über gute Filme, Bücher oder Musik. Bei diesen Sachen ist mein persönlicher Geschmack auch sehr breit gefächert.